Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14499
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 23.02.2019, 20:56

Manu86 hat geschrieben:
23.02.2019, 20:55
Macht tobsen noch den Update Service?
Warum sollte er das nicht tun :kratz:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Manu86
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 13.04.2018, 12:21

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Manu86 » 23.02.2019, 21:01

Okay alles klar, dann bin ich ja wieder etwas positiver gestimmt. Danke auf jeden Fall für die Unterstützung!

Samsungstory
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 531
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Samsungstory » 23.02.2019, 22:25

rv112 hat geschrieben:
23.02.2019, 20:28
Das TC4400 läuft doch bei VF? Nur mit Cisco CMTS gibts wohl Probleme. Oder bin ich falsch informiert?
Nee stimmt so genau.
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14499
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 23.02.2019, 22:46

Samsungstory hat geschrieben:
23.02.2019, 22:25
rv112 hat geschrieben:
23.02.2019, 20:28
Das TC4400 läuft doch bei VF? Nur mit Cisco CMTS gibts wohl Probleme. Oder bin ich falsch informiert?
Nee stimmt so genau.
Vodafone tauscht im Zuge des Gigabit Ausbaus eh alle CMTS gegen Casa aus, bzw. hat es schon getan.
Es ist ja in grossen Teilen des VF Netzes schon auf Gigabit ausgebaut worden, deutlich mehr, als die paar Käffer bei UM :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Samsungstory
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 531
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Samsungstory » 23.02.2019, 23:16

Ja VF denkt mit. Wir laufen hier immernoch auf alten Cisco 10k CMTS. Vllt kommt dieses Jahr mal eine Arris mit dann 20/4 und 400mbit :traurig:

Paar Käffer....bei PYUR noch garnix. Die testen noch mit 500/20mbit.
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 698
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Wechseler » 24.02.2019, 14:57

Bei mir ist es auch noch ein Cisco-CMTS. Die Rückwegsendeleistung ist immer noch viel zu niedrig, dafür wurde der Vorwärtsweg nochmal weiter aufgedreht und kratzt nun bald am oberen Limit. Mal sehen, ob es immer noch T3-Timeouts gibt.

Die Latenz zum ersten Hop (auf dem Weg zum Aktivierungsportal) beträgt inzwischen 35-39 ms. (Interleaving-VDSL50: 21 ms). Aber das Modem bekomme ich wegen Tabulator und Cisco eh nie wieder aktiviert, sollte ich PYUR nochmal eine Chance geben. :D

Dafür habe ich jetzt ein SuperVectoring-Modem mit dem guten Broadcom-SoC, bald kommt auch der passende Anschluß dazu. :super:
Bild
Hardware: Speedport Smart 2 (Modem) | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 18.06.2) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 4398
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von addicted » 24.02.2019, 14:58

Wechseler hat geschrieben:
24.02.2019, 14:57
ein SuperVectoring-Modem mit dem guten Broadcom-SoC
Welches konkret?

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 698
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Wechseler » 24.02.2019, 15:01

addicted hat geschrieben:
24.02.2019, 14:58
Welches konkret?
Telekom Speedport Smart 2 (hergestellt von Huawei). Die Router-Software darauf ist kompletter Sondermüll, aber im "Modem-Modus" läuft es super.
Bild
Hardware: Speedport Smart 2 (Modem) | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 18.06.2) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

evidenz
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 24.02.2019, 18:21

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von evidenz » 24.02.2019, 18:26

Ist der TC4400 momentan die einzig wirkliche Lösung? Klingt für mich wie ein Desaster was UM so abliefert den Kunden gegenüber.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 14499
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 24.02.2019, 18:27

evidenz hat geschrieben:
24.02.2019, 18:26
Ist der TC4400 momentan die einzig wirkliche Lösung?
Ja :zwinker:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 698
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Wechseler » 24.02.2019, 22:21

Wechseler hat geschrieben:
24.02.2019, 14:57
Bei mir ist es auch noch ein Cisco-CMTS. Die Rückwegsendeleistung ist immer noch viel zu niedrig, dafür wurde der Vorwärtsweg nochmal weiter aufgedreht und kratzt nun bald am oberen Limit. Mal sehen, ob es immer noch T3-Timeouts gibt.

Code: Alles auswählen

"Started Unicast Maintenance Ranging - No Response received - T3 time-out;
Also unverändert. Immer noch 0.2 % Packetloss.
Bild
Hardware: Speedport Smart 2 (Modem) | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 18.06.2) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

Samsungstory
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 531
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Samsungstory » 27.02.2019, 17:43

Pyur hat jetzt Gigabit mit Docsis 3.1 in Berlin angekündigt. Na Mal sehen ob es in die Hose geht. :D
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

KDTechniker
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 12.11.2018, 13:04

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von KDTechniker » 28.02.2019, 11:02

Samsungstory hat geschrieben:
27.02.2019, 17:43
Pyur hat jetzt Gigabit mit Docsis 3.1 in Berlin angekündigt. Na Mal sehen ob es in die Hose geht. :D
Bin noch viel gespannter welche Hardware eingesetzt wird :D
Bild

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 698
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Wechseler » 28.02.2019, 11:57

KDTechniker hat geschrieben:
28.02.2019, 11:02
Samsungstory hat geschrieben:
27.02.2019, 17:43
Pyur hat jetzt Gigabit mit Docsis 3.1 in Berlin angekündigt. Na Mal sehen ob es in die Hose geht. :D
Bin noch viel gespannter welche Hardware eingesetzt wird :D
Ich denke, man wird bei PYUR da auf Bewährtes vom langjährigen Hardware-Partner Technicolor setzen. :zerstör:
Bild
Hardware: Speedport Smart 2 (Modem) | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 18.06.2) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

Samsungstory
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 531
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Samsungstory » 28.02.2019, 12:21

Wechseler hat geschrieben:
28.02.2019, 11:57
KDTechniker hat geschrieben:
28.02.2019, 11:02
Samsungstory hat geschrieben:
27.02.2019, 17:43
Pyur hat jetzt Gigabit mit Docsis 3.1 in Berlin angekündigt. Na Mal sehen ob es in die Hose geht. :D
Bin noch viel gespannter welche Hardware eingesetzt wird :D
Ich denke, man wird bei PYUR da auf Bewährtes vom langjährigen Hardware-Partner Technicolor setzen. :zerstör:
Man ist doch jetzt so zufrieden bei Compal :winken: :brüll:
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

sparkie
Übergabepunkt
Beiträge: 462
Registriert: 06.03.2018, 04:33

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von sparkie » 28.02.2019, 12:35

aber auch nur deswegen, weil diejenigen, die mit dem Compal unzufrieden waren jetzt das TC4400 am Laufen haben :D

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 733
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Edding » 28.02.2019, 12:50

Jemadn hier aus Mannheim oder Heilbronn ? Soll seit heute Gigabit verfügbar sein
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse: 0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2718
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 28.02.2019, 13:26

Ist es schon seit zwei Wochen.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Menano
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1026
Registriert: 12.04.2017, 22:11
Kontaktdaten:

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Menano » 28.02.2019, 13:35

Mit Docsis 3.1 oder noch auf 3.0?
Endlich kein Unitymedia mehr. :bumper:
Bild

rv112
Kabelkopfstation
Beiträge: 2718
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 28.02.2019, 14:56

D3.1 wurde schon letztes Jahr aufgeschaltet.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Avatar
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 30.04.2012, 11:21

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Avatar » 01.03.2019, 12:41

Hallo in die Runde,

hat Werner das Modem aus dem Programm genommen? Finde es dort nicht mehr.

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 4398
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von addicted » 01.03.2019, 13:35

Korrekt, weil es aktuell von Technicolor nicht mehr regulär angeboten wird.

janw
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 10.12.2017, 17:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von janw » 01.03.2019, 13:38

Werner lässt eine Charge produzieren, aber es ist unklar, wie lange es noch dauert - Wochen bis Monate.
Unitymedia 400/40 Mbit/s (NRW) // DUAL STACK // CMTS: Cadant // FritzBox 6490 (OS 7.01)

DrAg0n141
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 07.05.2018, 14:17

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von DrAg0n141 » 15.03.2019, 11:07

..
Zuletzt geändert von DrAg0n141 am 15.03.2019, 11:13, insgesamt 1-mal geändert.

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 698
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Wechseler » 15.03.2019, 11:11

DrAg0n141 hat geschrieben:
15.03.2019, 11:07
Hi, habe da mal eine Frage
Die Frage hat keinerlei Bezug zum Thread-Thema, bitte als neuen Thread posten!
Bild
Hardware: Speedport Smart 2 (Modem) | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 18.06.2) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SpookyMulder und 9 Gäste