Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Samsungstory
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 519
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Samsungstory » 06.02.2019, 06:48

Andreas1969 hat geschrieben:
06.02.2019, 06:31
Vielleicht gibt es dann ja noch eine neue bereinigte FW :zwinker:
Hoffentlich. Ich bekomme die Dinger an den alten Cisco CMTS ja nach wie vor nicht aktiviert....und Ausbau ist bei PYUR nicht so... :traurig:

Bei PYUR sah der Graph gestern so aus...
Bild
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

sparkie
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 06.03.2018, 04:33

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von sparkie » 06.02.2019, 07:39

das Phaenomen gestern lag aber nicht an 'Pyur'. Mein Anschluss war jedenfalls die ganze Zeit ueber definitiv in Ordnung (gemessen mit eigenen Tools).

Auf dem Thinkbroadband-Monitoring gegen einen Vodafone Anschluss ist uebrigens ebenfalls ein Schatten im fraglichen Zeitraum zu sehen.

Beide Anschluesse arbeiten mit TC4400 und sind seit Wochen ohne nennenswerte Fehlerraten.

Wahrscheinlich hat irgendwer mal wieder am Peering rumgespielt :smile:

Pyur:
thinkbroadbandi.png


Vodafone:
0c79ed2e136b1ba947411e51fc69d31036e33da9.png

Modem48678
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 24.10.2018, 12:09

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Modem48678 » 06.02.2019, 11:28

moin jungs,

es gibt gute nachrichten. das modem tc 4400 wird wieder lieferbar sein, zumindest die aussage von norman engineering for einer minute. ab ca. july 2019 steht es wieder zur verfügung wenn der hersteller die zusage einhält . dann gehe ich mal davon aus, das shop werner das gleiche wiederfahren wird :-)
ich hätte am liebsten gleich eins schon seit gestern. meine bestellung bei werner anfang 2019 war leider zu spät- aber vielleicht ist er ja ein bissl schneller.

cheerio

hacky998
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 15.05.2016, 16:46
Wohnort: UM NRW
Kontaktdaten:

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von hacky998 » 06.02.2019, 12:56

Modem48678 hat geschrieben:
06.02.2019, 11:28
moin jungs,

es gibt gute nachrichten. das modem tc 4400 wird wieder lieferbar sein, zumindest die aussage von norman engineering for einer minute. ab ca. july 2019 steht es wieder zur verfügung wenn der hersteller die zusage einhält . dann gehe ich mal davon aus, das shop werner das gleiche wiederfahren wird :-)
ich hätte am liebsten gleich eins schon seit gestern. meine bestellung bei werner anfang 2019 war leider zu spät- aber vielleicht ist er ja ein bissl schneller.

cheerio
Danke für die Info!
Meine Bestellung vom 8. Januar 2019 ist bisher auch noch nicht versandt.

Wenn hier jemand ein TC 4400 hat und es an mich abtreten würde, würde ich mich über eine Nachricht freuen!
2Play Fly 400 - Horizon TV Plus mit Telefon Komfort Funktion, Power Upload und Dual Stack
Bald per TC4400 - UniFi Security Gateway

h00bi
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 25.04.2017, 21:04

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von h00bi » 06.02.2019, 15:35

Andreas1969 hat geschrieben:
05.02.2019, 15:16
h00bi hat geschrieben:
05.02.2019, 15:07
hitron cgnv4 heißt das Ding.
Bridge Mode ja, aber kein Modem Modus. Belegt also 2 öffentliche IPs.
Kann man also nicht als eigenes Gerät betreiben, nur als Providerbox :wand:
Ich präzisere:
Mein von Unitymedia gestelltes cgnv4 verhält sich so, ich hab an den Anschluss aber auch ein eigenes /29er Subnetz. Das Modem ist das Gateway und hängt sich auf die erste nutzbare Adresse.

sch4kal
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 642
Registriert: 15.02.2018, 12:15

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von sch4kal » 06.02.2019, 16:31

Haha, ich könnte mein Zweites jetzt wohl für 500 € verkaufen :brüll:
BildBild
VF Red Internet & Phone Business 200/50 | [email protected] | [email protected] | UAP AC-HD | SPA112

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2310
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 06.02.2019, 16:33

Hab auch noch eines für 499 ;)
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 613
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Wechseler » 06.02.2019, 17:50

Tom Torell hat geschrieben:
05.02.2019, 23:09
Ich habe mit Herrn Werner gemailt; sie haben es wohl geschafft, dass Technicolor nochmals 500 Modems produziert!
Ha, ich kaufe die ganze Produktion auf. ;) Das wird ein riesen Geschäft! :brüll:

Nur Spaß! Aber vielleicht bestell ich mir ein Zweitgerät.
Bild
Hardware: Technicolor TC4400 (derzeit außer Betrieb) / Speedport Smart 2 (Modem) | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 18.06.1) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2310
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 06.02.2019, 17:58

Wenn eine neue Revision kommt, würde ich wohl auch noch mal zuschlagen.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

kev_sei
Kabelexperte
Beiträge: 167
Registriert: 22.12.2016, 11:51

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von kev_sei » 06.02.2019, 18:01

Meint ihr es wäre denkbar, dass durch den test von Vodafone TC jetzt eine komplett gefixxte neue Revision für den EU-Markt bereitstellt?
Bild

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 613
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Wechseler » 06.02.2019, 18:16

Man müßte den Leuten das nur richtig verkaufen:
NEU! Fritzbox 7590 mit DOCSIS 3.1 Gigabit-Kabelbooster im Bundle! Zwei Geräte zum Preis von einem, SuperVectoring VDSL-Modem gratis inklusive. Surfen Sie schneller als mit der Fritzbox 6590! Zum Sonderpreis von nur 299 €!
:D
Bild
Hardware: Technicolor TC4400 (derzeit außer Betrieb) / Speedport Smart 2 (Modem) | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 18.06.1) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2310
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 06.02.2019, 18:16

Mein Ping ist wieder normal, bzw. sogar minimal besser als noch gestern :kratz:

Code: Alles auswählen

Ping wird ausgeführt für heise.de [2a02:2e0:3fe:1001:302::] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 2a02:2e0:3fe:1001:302::: Zeit=8ms
Antwort von 2a02:2e0:3fe:1001:302::: Zeit=7ms
Antwort von 2a02:2e0:3fe:1001:302::: Zeit=5ms
Antwort von 2a02:2e0:3fe:1001:302::: Zeit=6ms

Ping-Statistik für 2a02:2e0:3fe:1001:302:::
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 5ms, Maximum = 8ms, Mittelwert = 6ms
v4 ebenfalls:
ping.jpg
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2310
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 06.02.2019, 19:15

Kommando zurück, wieder schlechter :(
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Samsungstory
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 519
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Samsungstory » 06.02.2019, 21:03

Ich hätte ja noch eins da, Problem ist halt, würde es gerne als Backup nehmen...nur kommt es ja bei unserem Cisco CMTS nicht Mal mehr online 😥 mit der 40er Firmware. Jetzt stehe ich zwischen behalten + nicht aktiviert bekommen und verkaufen und kein Backup
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Benqer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 69
Registriert: 17.10.2011, 14:09

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Benqer » 06.02.2019, 23:20

rv112 hat geschrieben:
06.02.2019, 18:16
Mein Ping ist wieder normal, bzw. sogar minimal besser als noch gestern :kratz:

Code: Alles auswählen

Ping wird ausgeführt für heise.de [2a02:2e0:3fe:1001:302::] mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 2a02:2e0:3fe:1001:302::: Zeit=8ms
Antwort von 2a02:2e0:3fe:1001:302::: Zeit=7ms
Antwort von 2a02:2e0:3fe:1001:302::: Zeit=5ms
Antwort von 2a02:2e0:3fe:1001:302::: Zeit=6ms

Ping-Statistik für 2a02:2e0:3fe:1001:302:::
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 5ms, Maximum = 8ms, Mittelwert = 6ms
v4 ebenfalls:

ping.jpg
Dein Ping ist schon echt gut!
Anmerkung 2019-02-06 232005.jpg
Bild
TC 4400 - APU2C4 OPNsense - Gigaset S850A Go

robert_s
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 642
Registriert: 14.05.2018, 21:24

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von robert_s » 06.02.2019, 23:29

kev_sei hat geschrieben:
06.02.2019, 18:01
Meint ihr es wäre denkbar, dass durch den test von Vodafone TC jetzt eine komplett gefixxte neue Revision für den EU-Markt bereitstellt?
Definitiv wunschdenkbar :D Realistisch wird man das wohl eher kostenoptimieren, also nur 1x die Fertigungslinie anwerfen, letzte Firmware drauf und ab damit. Ich nehme an, dass der Großteil der langen Lieferzeit daher rührt, dass die Geräte dann kostenoptimiert als Containerfracht verschifft werden. Deshalb kommen die erst in Q2 an - wenn nicht wieder ein Sturm vor Holland tobt. Dann dürfen sich die TC-Fans hier ihre Geräte selbst aus der Nordsee fischen :D
Bild

Holzlenkrad
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 08.01.2019, 23:35

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Holzlenkrad » 06.02.2019, 23:45

sch4kal hat geschrieben:
06.02.2019, 16:31
Haha, ich könnte mein Zweites jetzt wohl für 500 € verkaufen :brüll:
Für 500€ klemme ich mir auch wieder die Connect Box an die Wand :D

McKay
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 03.11.2014, 21:27

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von McKay » 07.02.2019, 01:00

Der Nodesplit ist endlich erfolgt, mit "nur" 2 Monaten Verspätung :wand: .. Ist das aktuelle Bild nicht schön :lovingeyes: :D

die letzten 6 - 7 monate:
2019-02-02 15_08_55-Broadband Quality Monitor _ thinkbroadband,2.jpg
Jetzt aktuell:
2019-02-05 02_36_04-Broadband Quality Monitor _ thinkbroadband,2.jpg
Bin echt begeistert, abends wieder Youtube nutzen können und Zocken :D
Bild

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2310
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 07.02.2019, 06:12

Bei mir hatte das TC4400 wohl Schluckauf, oder es war Zufall. Der hohe Jitter ist nach einem Neustart vorbei. Allerdings hatte ich in dieser Zeit regelmäßig auch Pings von 5ms und sogar 3ms dabei. Nun wieder relativ konstant 8-9 aber nicht darunter. Wie kann das sein? :confused:

Bild
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13421
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 07.02.2019, 06:16

rv112 hat geschrieben:
07.02.2019, 06:12
Wie kann das sein?
Docsis halt :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13421
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 07.02.2019, 06:19

robert_s hat geschrieben:
06.02.2019, 23:29
Dann dürfen sich die TC-Fans hier ihre Geräte selbst aus der Nordsee fischen
Roooobeeeert :jagd:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

sch4kal
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 642
Registriert: 15.02.2018, 12:15

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von sch4kal » 07.02.2019, 06:41

rv112 hat geschrieben:
07.02.2019, 06:12
Bei mir hatte das TC4400 wohl Schluckauf, oder es war Zufall. Der hohe Jitter ist nach einem Neustart vorbei. Allerdings hatte ich in dieser Zeit regelmäßig auch Pings von 5ms und sogar 3ms dabei. Nun wieder relativ konstant 8-9 aber nicht darunter. Wie kann das sein? :confused:

Bild
Irgendwie hast nur du solch komische Probleme mit dem TC4400 :D
BildBild
VF Red Internet & Phone Business 200/50 | [email protected] | [email protected] | UAP AC-HD | SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 13421
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von Andreas1969 » 07.02.2019, 06:44

sch4kal hat geschrieben:
07.02.2019, 06:41
Irgendwie hast nur du solch komische Probleme mit dem TC4400
@rv112
Hast Du es schon mal angepustet :kratz: :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
BildBild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

sparkie
Übergabepunkt
Beiträge: 388
Registriert: 06.03.2018, 04:33

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von sparkie » 07.02.2019, 06:54

robert_s hat geschrieben:
06.02.2019, 23:29
Dann dürfen sich die TC-Fans hier ihre Geräte selbst aus der Nordsee fischen
lieber ein TC4400 aus der Nordsee als eine Fritte aus dem Verkaufsregal :smile:

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2310
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Technicolor TC4400 Docsis 3.1 Modem Info Tread

Beitrag von rv112 » 07.02.2019, 07:01

Andreas1969 hat geschrieben:
07.02.2019, 06:44
sch4kal hat geschrieben:
07.02.2019, 06:41
Irgendwie hast nur du solch komische Probleme mit dem TC4400
@rv112
Hast Du es schon mal angepustet :kratz: :D
War das Erste was ich nach Erhalt gemacht habe ;)
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tar und 19 Gäste