Seltsamer Log im Kabelmodem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Höppemötzjer
gesperrter User
Beiträge: 195
Registriert: 01.02.2008, 15:35
Wohnort: PLZ 51065

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Höppemötzjer » 10.06.2008, 19:55

Grothesk hat geschrieben:Discard message
Vergiss es einfach. Ich würde evtl. das Modem mal für ein paar Minuten vom Stromnetznehmen. Wenn es dann nicht ausbleibt, dann würde ich da, wenn sonst keine Störungen vorhanden sind, auch nichts weiter machen.
Dann läuft das log halt voll. So what?
Hier wird immer so viel von "Hilfe geben" im Forum gesprochen. Die Hilfe im obigen Post besteht mit Sicherheit darin, dass sich Tigger nun weniger Gedanken um die Logfiles macht. :zwinker: Aber ich denke, es ging ihm eher darum, die Meldung zu verstehen.

Was mich allerdings auch wundert ... Google liefert zumindest einen Hinweis, worauf die Meldung "error DIST" hindeuten könnte. In Linux-Foren ist oft von "Error Distribution" die Rede. Naja, wenn es wichtig ist, wird Unitymedia es richten. Hat ja scheinbar was mit Management zu tun. Und managen kann Unitymedia ja gut. muahahaha

Gruß
Thomas

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von 2bright4u » 10.06.2008, 20:10

DEIN Posting hat ihn jetzt sicher gaaaaanz weit nach vorne gebracht. :D
DU bist doch nur hier im Forum, um UM schlecht zu machen - es wird mit jedem Posting von Dir deutlicher!

Ich warte immer noch auf eine Hilfestellung von Dir für andere User hier - aber das werde ich wohl nicht so schnell erleben...

Ach ja: Ich werde hier NICHT weiter mit Dir diskutieren, bis Du ENDLICH mal jemandem mit einer sinnvollen Antwort behilflich gewesen sein solltest.

TSCHÜÜÜÜHÜÜÜÜß - wie der Hamburger so sacht. :D
ENDLICH OHNE UM!!!

Höppemötzjer
gesperrter User
Beiträge: 195
Registriert: 01.02.2008, 15:35
Wohnort: PLZ 51065

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Höppemötzjer » 10.06.2008, 21:01

2bright4u hat geschrieben:DEIN Posting hat ihn jetzt sicher gaaaaanz weit nach vorne gebracht. :D
DU bist doch nur hier im Forum, um UM schlecht zu machen - es wird mit jedem Posting von Dir deutlicher!
Man sollte genau recherchieren, wenn man solche Anschuldigungen verteilt!
Ich warte immer noch auf eine Hilfestellung von Dir für andere User hier - aber das werde ich wohl nicht so schnell erleben...
Wenn du richtig mitlesen würdest, wärst du nicht so gehässig zu kritisierenden Forenusern. :zwinker:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=10&t=3471
Ach ja: Ich werde hier NICHT weiter mit Dir diskutieren, bis Du ENDLICH mal jemandem mit einer sinnvollen Antwort behilflich gewesen sein solltest.
Schade. Dabei dachte ich, dass du vorsichtiger bist mit Anschuldigungen.

Gruß
Thomas

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von 2bright4u » 10.06.2008, 21:30

24.5 das letze sinnvolle...???
EINE Schwalbe macht leider keinen Sommer... :zwinker:

BTW: Hast Du sehr lange suchen müssen nach diesem einen sinnvollen Beitrag Deinerseits? Ach nee, ging ja schnell, weil Du so wenig hilfreiche hast... :D
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Dinniz » 10.06.2008, 21:33

Ding Ding .. Runde vorbei .. :winken:

Jetzt bitte bissl mit Niveau :radio:
technician with over 15 years experience

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von 2bright4u » 10.06.2008, 21:45

@Dinniz: Er soll einfach mal beweisen, dass er dieses Forum nicht nur zum "Schlechtmachen" von UM nutzen möchte...
Mal sehen, ob ihm das gelingt.

Das finde ich im Übrigen nicht niveaulos...
ENDLICH OHNE UM!!!

Höppemötzjer
gesperrter User
Beiträge: 195
Registriert: 01.02.2008, 15:35
Wohnort: PLZ 51065

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Höppemötzjer » 11.06.2008, 19:15

2bright4u hat geschrieben:@Dinniz: Er soll einfach mal beweisen, dass er dieses Forum nicht nur zum "Schlechtmachen" von UM nutzen möchte...
Mal sehen, ob ihm das gelingt.

Das finde ich im Übrigen nicht niveaulos...
Als Beweis dient der obigen Link. Das ist ein Post von mir, der deine Aussage widerlegt, dass ich hier "nur zum Schlechtmachen" bin. Wenn 1 ungleich 2 ist, muss man nicht nochmal beweisen, dass 1 ungleich 3 ist.

Gruß
Thomas

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Moses » 12.06.2008, 01:26

Hüpf-gemotze... *räusper* der gute Herr Höppemötzjer hat noch nie irgendwas bewiesen, egal wie oft man nachbohrt. Außerdem eine Anmerkung in Sachen Logik: ein Post in eine andere Richtung, beweist noch lange nicht, dass er nicht nur hier ist um UM schlecht zu machen. Der eine Post in die andere Richtung könnte genauso gut ein schlaues Ablenkungsmanöver gewesen sein. :P

Es ist weder bewiesen, dass er nur hier ist UM um schlecht zu machen, noch dass er hier ist um viel gutes zu tun. Was man selber für eine Meinung von ihm hat, das darf jeder für sich entscheiden. ;)

Das Thema, dass man Log-Einträge, die man nicht versteht, einfach ignorieren soll solange nichts kaputt ist, hatten wir schon öfter. Da sollte man sich lieber ein wenig nach dem Verhalten des Modems richten. Denn das "Discard Message" deutet darauf hin, dass es irgendeine Nachricht erhalten hat, mit der es nichts anfangen konnte, und die es daraufhin (bis auf den Eintrag ins Log) einfach ignoriert hat und mit der Arbeit weiter gemacht hat. Ich denke sowas sollte man auch mit unwichtigen Log-Einträgen machen, die man nicht versteht.

So, damit ist der Thread ausreichend aus der Spur gewichen und die Erfahrung lehrt einen, dass die Teilnahme vom Höppemötzjer nicht unbedingt dazu beiträgt, dass er wieder zum Thema zurück führt (von mir aus darf man selbiges auch von mir behaupten, nur falls da jemand jetzt nen Strick draus drehen will :P). => Closed.

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Red-Bull » 13.06.2008, 00:48

Ich hab das jetzt auch dauernd im Log... kann einer bei UM nachfragen was das is? :)
Interessiert mich jetzt auch *G*

Maddis
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 19.06.2007, 17:07
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Maddis » 17.06.2008, 11:04

Moin, weiß schon jemand was genaueres über diesen Log-Eintrag?
Seit einem Neustart des Kabel-Modems diese Nacht gibt es im Log auch nur noch diese Meldung:

Code: Alles auswählen

DIST: Management Message with unidentified Version->4 - Discard message
Maddis
Kabel-Modem: SBV5121E
DVB-C: dbox1 (Nokia)

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von 2bright4u » 17.06.2008, 11:24

OOOCH NÖÖÖÖÖÖ - NICHT SCHON WIEDER...... :kratz:
BITTE die Suche bemühen....
ENDLICH OHNE UM!!!

Maddis
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 19.06.2007, 17:07
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Maddis » 07.07.2008, 18:09

Seit dem 05.07.2008 ist dieser Eintrag im Log nicht mehr vorhanden. :kafffee:

Maddis
Kabel-Modem: SBV5121E
DVB-C: dbox1 (Nokia)

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Bastler » 07.07.2008, 19:35

Oh nein! SchlÜmm!
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Dinniz » 07.07.2008, 19:50

Wir sind verloren :hilfe:
technician with over 15 years experience

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Grothesk » 07.07.2008, 20:55

Und die Uhrzeit wird auch übertragen!

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Red-Bull » 07.07.2008, 22:56

Bitte mal nicht so patzig antworten! Mich würds auch intressieren was das genau war...

Höppemötzjer
gesperrter User
Beiträge: 195
Registriert: 01.02.2008, 15:35
Wohnort: PLZ 51065

Re: Seltsamer Log im Kabelmodem

Beitrag von Höppemötzjer » 08.07.2008, 20:59

Red-Bull hat geschrieben:Bitte mal nicht so patzig antworten! Mich würds auch intressieren was das genau war...
Da ich leider nicht bei Unitymedia arbeite, kann ich nur vermuten, weshalb die Meldungen kamen.

Der Unitymedia-Server hat scheinbar Software-Pakete per Broadcast ins Netz verteilt, womit einige Modems - nämlich genau die Modems, die so komische Einträge in den Logfiles hatten - nichts mit anfangen konnten. Sie arbeiten mit einer anderen Software. Somit gab es einen Mismatch in der Software-Version. Das Paket wird als Folge verworfen.

Da Unitymedia scheinbar den Broadcast abgebrochen hat, oder die Verteilung der richtigen Software in den Griff bekommen hat, tauchen die Meldungen nun nicht mehr im Modem auf.

Freundliche Grüße
Thomas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste