Kabelmodem importieren 

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
JPDribbler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 650
Registriert: 26.02.2009, 17:20

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von JPDribbler » 20.02.2018, 09:48

Update zur Modembestellung

Hallo zusammen,

Vector erhält die Geräte am 26.2. und versendet die Geräte bis zum 28.2. an uns. Im März solltet ihr also endlich ein Modem in der Hand halten können.

Ich halte euch auf dem Laufenden :)
Bug in Intels Puma-6-Chip
Bild

2Play 400 /40 - DS-Lite - DUAL STACK @ ARRIS CMTS mit TC4400-GEN Rev:3.6.0 FW:SR70.12.20 + WRT1900ACS v2 (LEDE SWRT SNAPSHOT r6796-56ae9f9b0b - Kernel 4.14.37)
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

lupus
Kabelexperte
Beiträge: 209
Registriert: 04.09.2013, 16:34

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von lupus » 20.02.2018, 10:01

Top! Danke für deine Mühen! :)
Bild

Pete248
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 17.12.2017, 14:07

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Pete248 » 20.02.2018, 12:49

Merci. Endlich diese Ka*k-Connectbox abklemmen und meinen Asus-Router wieder anschließen. Dann mache ich doch glatt ne Flasche Sekt auf ... ;-)

arithma
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 26.11.2017, 21:33

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von arithma » 20.02.2018, 16:13

Das klingt hervorragend! Vielen Dank fürs Update!

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 516
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Wechseler » 20.02.2018, 16:51

JPDribbler hat geschrieben:
20.02.2018, 09:48
Vector erhält die Geräte am 26.2. und versendet die Geräte bis zum 28.2. an uns. Im März solltet ihr also endlich ein Modem in der Hand halten können.

Ich halte euch auf dem Laufenden :)
Großartig, Termin ist vorgemerkt.
Pete248 hat geschrieben:
20.02.2018, 12:49
Merci. Endlich diese Ka*k-Connectbox abklemmen und meinen Asus-Router wieder anschließen. Dann mache ich doch glatt ne Flasche Sekt auf ... ;-)
Ich habe zu meinem PYUR-Neuanschluß eine mindestens fünf Jahre alte Uraltbox mit 8 DS-Kanälen (also ohne Puma-Chipsatz) bekommen, die glücklicherweise im Bridge-Modus läuft und echtes DualStack (natives IPv4+IPv6) an den Router dahinter liefert. Also etwas, von dem neuere Unitymedia-Kunden träumen. :D

Ich bin vor allem auf den Stromverbrauch des TC4400 gespannt, das klobige alte Kabelmodem genehmigt sich nämlich durchgehend 10 bis 15 W, sieht grottenhäßlich aus, kann aber nicht irgendwo im Schrank verschwinden, weil es dann natürlich überhitzt. Außerdem erhoffe ich mir so bei Tarifupgrades späteren Zwangsroutern (insbesondere Fritzboxen) entkommen können.

Ein größeres Abenteuer dürfte dafür die Aktivierung werden, die ist nicht so einfach wie bei UM oder VF.
Bild
Hardware: Technicolor TC4400 / Zyxel Speedlink 5501 | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 17.04) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

Samsungstory
Übergabepunkt
Beiträge: 482
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Samsungstory » 21.02.2018, 11:17

Pyur aktiviert die Geräte nicht. Die weigern sich die Mac Adresse zu hinterlegen und sagen wenn es nicht über das Aktivierungsportal geht, dann sind die nicht kompatibel.
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10320
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Andreas1969 » 21.02.2018, 11:21

Samsungstory hat geschrieben:
21.02.2018, 11:17
Pyur aktiviert die Geräte nicht. Die weigern sich die Mac Adresse zu hinterlegen und sagen wenn es nicht über das Aktivierungsportal geht, dann sind die nicht kompatibel.
Was sagt denn die BNA dazu :kratz:
Mit dieser Aussage würde ich mich nicht abspeisen lassen :motz:
Vermutlich ist das Aktivierungsportal nur auf Fritzboxen ausgelegt, bzw. unterstützt nur die Aktivierung von Fritzboxen.
Irgendwie musst Du jetzt den Druck auf Pyur erhöhen, notfalls mit rechtlichem Beistand. :streber:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Samsungstory
Übergabepunkt
Beiträge: 482
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Samsungstory » 21.02.2018, 11:23

:motz: Ich hänge gerade In der Warteschleife bei der BNA. Abspeisen mit so einer Aussage lasse ich mich ganz sicher nicht.
Das kann noch lustig werden

Ich denke mal.das Aktivierungsportal vergleicht einfach die hinterlegte MAC Liste mit der MAC des Modem. Wenn da natürlich keins ist, kann es nicht gehen.
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

SpookyMulder
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 17.10.2017, 12:39

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von SpookyMulder » 21.02.2018, 11:42

Ich sage jetzt mal was böses:
Die KNB haben Schnittstellen Beschreibungen rausgegeben, die hat die BNA genehmigt.
Und reine Modems sind da wohl nicht vorgesehen.
Bevor auf mich eingeprügelt wird, das ist nur meine Sicht der Dinge.

Samsungstory
Übergabepunkt
Beiträge: 482
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Samsungstory » 21.02.2018, 11:44

Ja ich kann die gerne die Schnittstellen Beschreibung von PYUR geben. Da steht genau das alles drin was das TC4400 auch kann:

11 Cable Modem requirements
11.1 MAC and Upper Layer

The modem MUST comply with [CM-SP-MULPIv3.0].

The following minimum requirements apply:
- The modem MUST support DS channel bonding of at least 8 DS channels; the modem
SHOULD support DS channel bonding of 16 DS channels.
- The modem MUST support US channel bonding of at least 4 US channels.
- The modem MUST support at least 8 US service flows.

11.2 Security layer
The modem MUST comply with [CM-SP-SECv3.0].
The cable modem certificate requirements are defined in [EuroDOCSIS BPI+ Requirements].
Requirements specified in that document take precedence over requirements in [CM-SPSECv3.0].

11.3 OSS layer
The modem MUST comply with [CM-SP-OSSIv3.0].

CM-SP-OSSIv3.0 = DOCSIS-over-Cable Service Interface Specifications, Media
Access Control and Upper Layer Protocols Interface
Specification, CM-SP-MULPIv3.0-I29-160602, June 2, 2016,
Cable Television Laboratories, Inc.

Quelle: PYUR : https://www.pyur.com/content/dam/pyur/d ... P_V1_0.pdf
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10320
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Andreas1969 » 21.02.2018, 11:50

Samsungstory hat geschrieben:
21.02.2018, 11:44
Ja ich kann die gerne die Schnittstellen Beschreibung von PYUR geben. Da steht genau das alles drin was das TC4400 auch kann:
Das passt ja soweit alles :super:
Es gibt also keinen Grund, das Modem nicht freizuschalten :traurig:
SpookyMulder hat geschrieben:
21.02.2018, 11:42
Ich sage jetzt mal was böses:
Das ist aber wirklich böse :D
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

SpookyMulder
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 17.10.2017, 12:39

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von SpookyMulder » 21.02.2018, 12:39

@samsungstory
Ich kenne nicht die technischen Daten vom TC4400.
Aber complied es denn in ALLEN Punkten? ohne Ausnahme?

Samsungstory
Übergabepunkt
Beiträge: 482
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Samsungstory » 21.02.2018, 13:17

Ja macht es.

@JP Dribbler, habt ihr vllt ein Modem noch übrig aus eurer Bestellung? Würde gerne noch ein zweites zum testen nehmen wenn möglich :)
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 516
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Wechseler » 21.02.2018, 15:41

SpookyMulder hat geschrieben:
21.02.2018, 11:42
Ich sage jetzt mal was böses:
Die KNB haben Schnittstellen Beschreibungen rausgegeben, die hat die BNA genehmigt.
Und reine Modems sind da wohl nicht vorgesehen.
Bevor auf mich eingeprügelt wird, das ist nur meine Sicht der Dinge.
Im offiziellen PYUR-Primacom-Forum (https://forum.primacom.net/wbb/) gibt es im nichtöffentlichen Teil bereits ältere Aussagen, die darauf hinauslaufen, daß man dort nicht bereit ist, sich an die Endgerätefreiheit zu halten. Man will dort offenbar nur die Hardware sehen, die man auch selber vermietet. Vermutlich aus Angst, daß das aus dem letzten Loch pfeifende Kabelnetz sonst völlig zusammenbricht.
Bild
Hardware: Technicolor TC4400 / Zyxel Speedlink 5501 | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 17.04) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10320
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Andreas1969 » 21.02.2018, 15:55

Wechseler hat geschrieben:
21.02.2018, 15:41
Im offiziellen PYUR-Primacom-Forum (https://forum.primacom.net/wbb/) gibt es im nichtöffentlichen Teil bereits ältere Aussagen, die darauf hinauslaufen, daß man dort nicht bereit ist, sich an die Endgerätefreiheit zu halten. Man will dort offenbar nur die Hardware sehen, die man auch selber vermietet. Vermutlich aus Angst, daß das aus dem letzten Loch pfeifende Kabelnetz sonst völlig zusammenbricht.
Da wird PYUR aber nicht mit durchkommen :traurig:
Es sollte eigentlich ausreichend sein, sich an die BNA zu wenden, sodass den Verantwortlichen bei PYUR die Hörner gestutzt werden :streber:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Benutzeravatar
JPDribbler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 650
Registriert: 26.02.2009, 17:20

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von JPDribbler » 21.02.2018, 16:06

Samsungstory hat geschrieben:
21.02.2018, 13:17
Ja macht es.

@JP Dribbler, habt ihr vllt ein Modem noch übrig aus eurer Bestellung? Würde gerne noch ein zweites zum testen nehmen wenn möglich :)
Sorry, wir nehmen aktuell keine weiteren Bestellungen mehr an. Unsere Vorräte sind schon sehr knapp da überraschend viel Nachfrage da war.

Die gute Nachricht: Wenn die Bestellung gut verläuft wird es möglicherweise eine weitere Bestellung oder sogar eine direkte Kaufmöglichkeit geben.
Bug in Intels Puma-6-Chip
Bild

2Play 400 /40 - DS-Lite - DUAL STACK @ ARRIS CMTS mit TC4400-GEN Rev:3.6.0 FW:SR70.12.20 + WRT1900ACS v2 (LEDE SWRT SNAPSHOT r6796-56ae9f9b0b - Kernel 4.14.37)
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

Samsungstory
Übergabepunkt
Beiträge: 482
Registriert: 04.12.2017, 14:03
Wohnort: Dresden

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Samsungstory » 21.02.2018, 16:34

Jetzt gerade ist es das erste Mal verbunden. Läuft mit 200kbit. Aber aufs Aktivierungsportal komme ich nicht mehr 😐
Bild
PYUR Speed 200 mit TC4400 + AC5300 & Cisco SPA 122

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10320
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Andreas1969 » 21.02.2018, 16:48

Samsungstory hat geschrieben:
21.02.2018, 16:34
Jetzt gerade ist es das erste Mal verbunden. Läuft mit 200kbit.
Dann scheint es sich ha schon mal die "no-service.bin" gezogen zu haben. :zwinker:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Wechseler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 516
Registriert: 06.02.2018, 03:54

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Wechseler » 21.02.2018, 17:53

Andreas1969 hat geschrieben:
21.02.2018, 16:48
Dann scheint es sich ha schon mal die "no-service.bin" gezogen zu haben. :zwinker:
:super: Jetzt muß das CMTS nur seinen :kafffee: austrinken und dann sollte :pcfreak: nichts mehr im Weg stehen.
Bild
Hardware: Technicolor TC4400 / Zyxel Speedlink 5501 | Linksys WRT1200AC (OpenWrt 17.04) | Gigaset C430 IP | Cisco SPA112

Easy4Breezy
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 22.02.2018, 11:02

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Easy4Breezy » 22.02.2018, 13:00

Ich würde mich auch gerne einer eventuellen neuen Bestellung anschließen :)
- VF Red Internet & Phone 400 Cable
- eigene FB 6490 Cable

dereulenspiegel
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 23.09.2017, 00:33

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von dereulenspiegel » 25.02.2018, 17:24

Leider habe ich diesen Thread heute erst entdeckt. Wenn es nochmal eine Bestellung gibt würde ich gerne auch ein TC4400 abnehmen :)

guiltyspark118
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 25.02.2018, 20:48

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von guiltyspark118 » 25.02.2018, 21:06

Falls bei der aktuellen Bestellung noch ein TC4400 übrig bleibt oder wenn es nochmal eine Bestellung gibt, würde ich auch noch ein nehmen. :zwinker:

Easy4Breezy
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 22.02.2018, 11:02

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von Easy4Breezy » 25.02.2018, 21:39

Würde mich wie gesagt auch anschließen :)
Nr. 73

1. Phase
2. #DiRK
3. LM76
4. imaginator
5. cort
6. THX1138
7. arithma
8. mhaeuser
9. enno2017
10. Tom Torell (1. TC4400)
11. Mr.Goodcat
12. Truckeeer
13. W_O_D
14. addicted
15. carknue
16. MichaelBre (1.)
17. mastermischke
18. SpacemanSpiff
19. KanalSchiff
20. Lupus
21. xauser
22. klaus-josef
23. Bennard123
24. Hoschiyama
25. .maxx
26. spatze76
27. why_
28. Chili81
29. MaFL
30.Siggy
31. Bluerb
32. omodebach
33. JPDribbler
34. Tom Torell (2. TC4400)
35. MichaelBre (2.)
36. medi01
37. beliffm
38. ajunity
39. AsklepiOS
40. Cappucco
41. JPDribbler (2. Gerät)
42. PeterZwegat
43. MartinJu
44. raichlerockt
45. DSLGigant
46. Pete248
47. pascalp
48. rv112 (2. Gerät)
49. Vicinzu
50. Sundye8 (TC4400)
51. Sundye8 (2.)
52. Sundye8 (3.)
53. Sportfreund
54. srxx
55. srxx (2.)
56. arithma (2. Gerät)
57. SoGX
58. der-tim
59. Wechseler (TC4400)
60.Troc
61: __QT__
62: Devil1978
63: BabyOmase
64: rexcolo
65: tobiaso (TC4400)
66: Hitz
67: imaginator (2. G
68: famjak
69. sch4kal
70. pluh12
71. UHeinz13
72. Elektronick
73. Easy4Breezy
- VF Red Internet & Phone 400 Cable
- eigene FB 6490 Cable

mastermischke
Kabelexperte
Beiträge: 117
Registriert: 01.09.2009, 22:45

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von mastermischke » 26.02.2018, 15:33

Wenn die Geräte diese Woche eintreffen würden wäre das super.
Habe diese Woche noch Urlaub und das Baby schläft immer ab abends ... die Mama auch sodass ich dann stressfrei testen kann (Unifi Netzwerk etc.) :)

Benutzeravatar
JPDribbler
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 650
Registriert: 26.02.2009, 17:20

Re: Kabelmodem importieren

Beitrag von JPDribbler » 28.02.2018, 14:30

mastermischke hat geschrieben:
26.02.2018, 15:33
Wenn die Geräte diese Woche eintreffen würden wäre das super.
Habe diese Woche noch Urlaub und das Baby schläft immer ab abends ... die Mama auch sodass ich dann stressfrei testen kann (Unifi Netzwerk etc.) :)
Sieht schlecht aus. Die Modems sind heute noch nicht eingetroffen, eine Versandbenachrichtigung fehlt auch noch. Bezahlt wurde am 23.2., allerdings kann eine Banküberweisung nach Polen bis zu 10 Tage benötigen.
Falls es Neuigkeiten gibt gebe ich Bescheid.
Bug in Intels Puma-6-Chip
Bild

2Play 400 /40 - DS-Lite - DUAL STACK @ ARRIS CMTS mit TC4400-GEN Rev:3.6.0 FW:SR70.12.20 + WRT1900ACS v2 (LEDE SWRT SNAPSHOT r6796-56ae9f9b0b - Kernel 4.14.37)
cust-own_400000_40000_ds_sip_wifi-on.bin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Maikel und 12 Gäste