Neue Tarife ab 02.02.2017

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Kingklein
Kabelneuling
Beiträge: 30
Registriert: 05.04.2013, 20:49

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von Kingklein » 07.02.2017, 10:22

addicted hat geschrieben:
slevin007 hat geschrieben:
Kingklein hat geschrieben:Weiß schon jemand, was es mit den 20 MBit Upload im 400er Tarif auf sich hat? Das widerspricht ja der Angabe auf der Homepage.
was die homepage sagt darauf würde ich sowieso nicht viel geben. willst du infos musst du dort anrufen
Es gibt mehrere Tweets von @UnitymediaHilfe, die sehr deutlich machen, dass da keine 20MBit/s sein sollten.
Mal einen exemplarisch: https://twitter.com/UnitymediaHilfe/sta ... 4306003969

Im Gegensatz zu einem Telefongespräch, bei dem sie einem ja auch sonstwas erzählen können und was immer nur für einen Kunden erlebbar ist, kann ich Twitter verlinken und ihr könnt alle selbst überprüfen, was da gesagt wurde. Und gesagt wurde, dass es keine 20MBit/s mehr gibt.

Hoffe trotzdem, dass es einfach so bleibt wie es momentan ist.

Ich versuche mal wörtlich wiederzugeben, was mir von der Dame gesagt wurde:

Vorher hatte ich den 2Play 200/10 für jetzt knapp 44€ und wollte auf den Fly 400/10 für 44,99€ upgraden. Rein aus Interesse fragte ich, ob die Upload-Verdoppelung von 10 auf 20 MBit/s weiterhin verfügbar wäre bei den neuen Tarifen. Die Damen meinte dann nein, das gibt es nicht mehr. Die Komfort-Option bringt bei den neuen Tarifen nur noch mehrere Telefonleitungen etc.

Aber, und jetzt kommts... Sie sagte, ich könne dennoch zum neuen Tarif upgraden (hätte ich eh gemacht), da normalerweise immer mehr Upload freigeschaltet wird, als auf der Homepage angegeben ist. Nach der Umstellung hatte ich dann auch tatsächlich 400/20. Ob das jetzt generell so ist und dauerhaft so bleiben wird ist natürlich fraglich, bei mir war es jedenfalls so.

Vielleicht hängt es auch damit zusammen, dass ich jetzt direkt den Vollpreis bezahle anstatt den Neukundenpreis ausgehandelt zu haben oder die berücksichtigen, wie viele Jahre man schon Kunde ist, keine Ahnung...

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10558
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von Andreas1969 » 07.02.2017, 10:54

Kingklein hat geschrieben:Vielleicht hängt es auch damit zusammen, dass ich jetzt direkt den Vollpreis bezahle anstatt den Neukundenpreis ausgehandelt zu haben oder die berücksichtigen, wie viele Jahre man schon Kunde ist, keine Ahnung...
So etwas wäre totaler Quatsch.
Das hängt da sicherlich nicht mit zusammen.
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 4060
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von addicted » 07.02.2017, 11:45

Joa, es gibt schon immer etwas mehr ... aber eher so im Bereich 10%, nicht 100% ;)
Hoffen wir dass es so bleibt.

Bessi
Kabelexperte
Beiträge: 105
Registriert: 28.12.2009, 10:35

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von Bessi » 07.02.2017, 15:12

Ich habe 2play plus 50 und zahle 30€ und werde nicht wechseln mir reicht die geschwindigkeit und bin damit immer noch günstige als wenn ich die nächste stuffe nehmen würde. Es seitdem es ändert sich und die geschwindigkeits tarif fällt oder teure wird

derinternetjunge
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 07.02.2017, 15:58

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von derinternetjunge » 07.02.2017, 16:04

Hallo, habe auch von einem 200/10 zu 400/10 gewechselt und habe 400/20 erhalten.
addicted hat geschrieben:Joa, es gibt schon immer etwas mehr ... aber eher so im Bereich 10%, nicht 100% ;)
Hoffen wir dass es so bleibt.
"Etwas mehr" wird es hier allerdings nicht sein, da in meinem Router steht, dass eine 400/20 Konfiguration geladen ist.
Konfigurationsdatei generic_400000_20000_ipv4_som_wifi-on.bin

Ich gehe mal davon aus, dass sie einfach noch keine 400/10 Konfigurationsdatei haben, eben die aus den alten Tarifen nutzen, und das in nächster Zeit ändern werden.

slevin007
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 26.02.2012, 16:29

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von slevin007 » 08.02.2017, 13:44

So habe heute meine ConnectBox erhalten. Hatte Samstag ein Upgrade von 100 auf 400 gemacht.

Samstag Mittag rief ich bei der Kundenrückgewinnung an. Die machten mir sofort von sich aus ein Angebot. 40€ für 2 Jahre keine Aktivierungsgebühr nur Versandkosten. Im Kundencenter war der Auftrag sofort zu sehen.

Sonntag wurde der Versand vorbereitet.

Montag wurde die Box verschickt.

Mittwoch kam die Box an. Schalttermin wäre laut der Email am 16.02 gewesen. Ich habe die Box sofort angeschlossen und sie fing an zu werkeln. Hat die Einstellungen runtergeladen. Ist mehrmals neugestartet. 15min Später war alles von alleine aktiviert. Ich muss nichts machen. Nirgendwo anrufen nur warten. Im Kundencenter haben sich alle Vertragsdaten automatisch angepasst.

So leicht kann es auch gehen. Gott sei dank.

Übrigens habe ich 400Mbit mit 20Mbit up und Ipv4 bekommen. Am Telefon hatte ich nichts von ipv4 oder den 20Mbit erwähnt. Das haben die von alleine so geschaltet. Soll mir nur recht sein :D
Bild

Budvar
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.02.2017, 15:28

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von Budvar » 08.02.2017, 15:36

Klingt alles sehr gut bisher.
Ich habe einen 2play Premium 200 mit Telefonkomfort Funktion wegen fritzbox und uploadboost.

Die Komfortfunktion ist ja eine seperate Option, die bei mir den uploadbooster beinhaltet.

Sollte ich jetzt auf 400MBit/s wechseln, bleibt die Option unangetastet?

Mal die Annahme es stellt sich heraus das die bisher geschalteten 400er mit 20 Upload durch eine falsche Konfigurationsdatei verursacht wurden und sie schalten das wieder auf 10MBit/s um, da es ja so auf der Webseite steht.

Behalte ich dann trotzdem den Uploadbooster in der Telefonkomfortfunktion? Ich hoffe man versteht was ich meine. :)

komisch ist ja schon das online 10 upload steht und wohl aber 20 geschaltet werden. hab da ein bisschen bedenken, da uns der upload wegen Clouds und sowas schon wichtig ist.

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10558
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von Andreas1969 » 08.02.2017, 15:42

Wenn Du die 400 DS nicht unbedingt brauchst, würde ich sicherheitshalber bei 200/20 bleiben.
Der Preis ist ja identisch.
Dauerhafte 20 US wären mir wichtiger, als 400 statt 200 im DS.
Man weiß ja nie; was noch passiert :kratz:


Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Budvar
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.02.2017, 15:28

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von Budvar » 08.02.2017, 15:47

Andreas1969 hat geschrieben:Wenn Du die 400 DS nicht unbedingt brauchst, würde ich sicherheitshalber bei 200/20 bleiben.
Der Preis ist ja identisch.
Dauerhafte 20 US wären mir wichtiger, als 400 statt 200 im DS.
Man weiß ja nie; was noch passiert :kratz:


Gruß Andreas
Das ist auch mein Gedanke. Upload ist mir eigentlich wichtiger als der Download. Falls ich wechseln sollte, will ich einfach nur die Sicherheit haben, das der Uploadboost weiterhin Bestandteil meines Vertrages ist und bleibt. :smile:

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 4060
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von addicted » 08.02.2017, 15:47

Budvar hat geschrieben:Mal die Annahme es stellt sich heraus das die bisher geschalteten 400er mit 20 Upload durch eine falsche Konfigurationsdatei verursacht wurden und sie schalten das wieder auf 10MBit/s um, da es ja so auf der Webseite steht.
Da würde ich dann davon ausgehen, dass auch der Upload-Booster wegfällt, denn der steht auf der Webseite nun auch nicht mehr :(

Wolfram
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 28.01.2011, 17:00

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von Wolfram » 08.02.2017, 16:14

Hallo Budvar.

Ich hatte die gleichen Voraussetzungen wie Du, nämlich 200 Premium mit einem 20er UL, der damals über die Telefon Komfort Option zugebucht wurde und habe durch den Wechsel auf 2Play Fly 400 (per Telefon gemacht) weder meine IPv4 noch meinen 20er Upload verloren.

In der neuen Auftragsbestätigung steht beim reinen Internetzugang zwar auch nur der 10er UL drin. Trotzdem gelten dabei ja weiter die alten Vertragsbedingungen der Komfort Option, die ja separat gebucht wurde und auch heute noch wird und ein eigenständiger Teil des Vertrags ist. Die bestehenden Vertragsbedingungen meiner Telefon Komfort Option wurden also nicht angetastet und verändert.
2Play Fly 400/40; IPv4; Telefon Comfort mit FB 6490 (UM); 2x CI+ Modul; Wlan mit Netgear Orbi RBK30-100PES AC2200.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4938
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von hajodele » 08.02.2017, 16:25

Wolfram hat geschrieben:In der neuen Auftragsbestätigung steht beim reinen Internetzugang zwar auch nur der 10er UL drin. Trotzdem gelten dabei ja weiter die alten Vertragsbedingungen der Komfort Option, die ja separat gebucht wurde und auch heute noch wird und ein eigenständiger Teil des Vertrags ist. Die bestehenden Vertragsbedingungen meiner Telefon Komfort Option wurden also nicht angetastet und verändert.
Ich hoffe zwar das beste für dich, aber die Option ist an den eigentlichen Vertrag gebunden.
Neue Vertrag, neue Vorraussetzungen.
Erschwerend kommt hinzu, dass es die 20UL immer nur in Verbindung mit dem 200er-Vertrag gegeben hat.

Wolfram
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 28.01.2011, 17:00

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von Wolfram » 08.02.2017, 16:53

Du hast natürlich recht, die Telefonoption hängt immer an dem Internetvertrag dran, ist aber trotzdem eine separate Zusatzoption, die ja auch wieder eine neue Laufzeit zusammen mit dem Neuabschluss bekommt. Die hat mir zugegebenermassen Anfang 2015 den 20er UL beschwert, denn ich bin damals von einem 3 Play 100 Premium auf ein 2 Play Premium 200er Paket umgestiegen und da gab es mal als "Bonbon" sozusagen den besagten 20er UL auch bei bereits bestehender Telefon Komfort Option dazu. Ging nur knappe 2 Monate lang die Aktion, in dieser Zeit musste das alles erledigt sein so wie ich mich erinnern kann, Einzelheiten dazu müsste ich jetzt bei mir nachlesen.
Fakt ist aber, das UM es bei dem 20er UL belässt. Ich habe auch noch nix gelesen von jemandem, dem der 20er UL bei einem besagten Wechsel genommen wurde.
Was jetzt allerdings mit meinem Upload geschieht, sollte ich einmal die Telefon Komfort Option kündigen, wer weiß, da könnte sich durchaus etwas ändern...

Die Umstellung ist von UM aus vollständig abgeschlossen, ich denke da tut sich nix mehr :D
2Play Fly 400/40; IPv4; Telefon Comfort mit FB 6490 (UM); 2x CI+ Modul; Wlan mit Netgear Orbi RBK30-100PES AC2200.

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 4060
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von addicted » 08.02.2017, 16:59

Wolfram hat geschrieben:Was jetzt allerdings mit meinem Upload geschieht, sollte ich einmal die Telefon Komfort Option kündigen, wer weiß, da könnte sich durchaus etwas ändern...
Es haben auch Leute ohne Telefon Komfort den neuen 400 Fly gebucht, die haben auch 20MBit/s.

Wolfram
Kabelexperte
Beiträge: 138
Registriert: 28.01.2011, 17:00

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von Wolfram » 08.02.2017, 17:41

Stimmt auch wieder. Woher es kommt iss ja auch eigentlich egal, Hauptsache es kommt... :super:
2Play Fly 400/40; IPv4; Telefon Comfort mit FB 6490 (UM); 2x CI+ Modul; Wlan mit Netgear Orbi RBK30-100PES AC2200.

GoaSkin
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 12.12.2009, 16:25

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von GoaSkin » 08.02.2017, 17:52

Unitymedia provisioniert alles mit mehr Upload und mehr Download, seitdem es die Wifi-Spots gibt; egal ob man da selbst mitmacht oder nicht. Vermutlich gibt es eine zweite Internet-Verbindung genauso wenig wie das zweite WLAN-Signal, was ja nur schön umschrieben ist, damit es jeder versteht.

Es gibt wohl mehr ein WLAN-Signal mit unterschiedlichen Anmeldungsmöglichkeiten (mehrere SSIDs auf den gleichen Funkkanälen), gefolgt von einem individuellem Routing durch die gleiche DOCSIS-Verbindung hindurch. IP-mäßig zwar beides voneinander getrennt, aber physikalisch durch die selbe Verbindung. Dafür gibt es dann ein bisschen auf die gebuchte Bandbreite obendrauf, damit der Kunde auch im Falle eines über seinen Router genutzten Wifi-Spots immernoch seine gebuchte Bandbreite nutzen kann. 20MBit dann vermutlich, weil es (nocH) kein Configfile für 12MBit oder sowas gibt.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.

unimedia
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 07.11.2014, 21:15

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von unimedia » 08.02.2017, 18:43

mich würde es mal interressieren was man zahlt von 3play200 mit komfort option auf 3play fly400
ich müsste 60 € zahlen und da entfällt noch digital tv highlights

un1que
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 777
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von un1que » 08.02.2017, 18:46

Wolfram hat geschrieben:Du hast natürlich recht, die Telefonoption hängt immer an dem Internetvertrag dran, ist aber trotzdem eine separate Zusatzoption, die ja auch wieder eine neue Laufzeit zusammen mit dem Neuabschluss bekommt. Die hat mir zugegebenermassen Anfang 2015 den 20er UL beschwert, denn ich bin damals von einem 3 Play 100 Premium auf ein 2 Play Premium 200er Paket umgestiegen und da gab es mal als "Bonbon" sozusagen den besagten 20er UL auch bei bereits bestehender Telefon Komfort Option dazu.
Nein, das ist nicht richtig. Die Komfort-Option war noch nie für mehr Upload zuständig. Es gab den Upload-Booster, der dir den Upload auf 20 Mbit verdoppelt hat.
Mit den alten 200er Verträgen galt Komfort-Option = Upload-Booster (bzw. es wurden halt beide Optionen gebucht, wenn man mtl. 5€ mehr zahlte). Jetzt gibt es mit den 400er Tarifen aber nur die Komfort-Option, den Upload-Booster gibt es nicht mehr, was auch mehrfach von UM bestätigt wurde und natürlich nicht aktiv beworben wird.
Wolfram hat geschrieben:Fakt ist aber, das UM es bei dem 20er UL belässt. Ich habe auch noch nix gelesen von jemandem, dem der 20er UL bei einem besagten Wechsel genommen wurde.
[...]
Die Umstellung ist von UM aus vollständig abgeschlossen, ich denke da tut sich nix mehr :D
Vertraglich vereinbart sind, wie du selbst richtig bemerkt hast, nur 10 Mbit. Sollte es sich herausstellen, dass UM vorerst 400/20 nur schaltet, weil es ein Systemfehler ist oder es momentan schlicht keine 400/10 Konfig-Files existieren, dann könnte es passieren, dass man erst später alle auf 10 Mbit umstellt.

Deine optimistische Einstellung gefällt mir zwar, aber wenn man die 20 Mbit sicher behalten möchte, würde ich keinen 2-Jahresvertrag abschließen, wo nur 10 Mbit zugesichert werden und der Rest von UM's Gutmütigkeit abhängt :zwinker:

unimedia
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 07.11.2014, 21:15

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von unimedia » 08.02.2017, 18:56

da muss ich zustimmen eins dürft ihr nicht vergessen denn die neuen tarife werden nur mit bis zu 10mbit upload geworben sollte sich herrausstellen das es sysytemfeler ist können die immer noch runterschrauben
was sicherlich nicht passieren wird.finde trotzdem unitymedia sollte umgehend es public machen das man auch 20mibt bekommt statt der 10mbit upload
viele werden sich erst garnicht umstellen lassen

MichaelBre
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 652
Registriert: 24.08.2016, 11:06
Wohnort: Herne

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von MichaelBre » 09.02.2017, 21:05

Wer hat denn bitte diese Unternehmensentscheidung abgesegnet?
Da wurde entweder keine oder nur eine sehr schlechte Marktanalyse durchgeführt.

Ich hänge aktuell noch in meinem viel zu teuren 3play PREMIUM 200 fest.
Alleine die 20€ für den digitalen Kabelanschluss sind eine Frechheit.
Nungut, die Kündigung ist bereits raus.
Allerdings wird die Änderung in einen 2play erst im Juni möglich sein...

Bin gespannt was UM mir dann anbieten kann und möchte.
Eigentlich wollte ich in einen 2play 400 + Upload Booster.
Was sich mit den neuen Tarifen aber erledigt hat...

Die 400Mbit/s sind zwar schön, eigentlich wollte ich diese aber in Verbindung mit dem erhöhten Upload...
Unitymedia Office Internet & Phone 400 - NRW
Technicolor TC4400 + Fritz!Box 7580 + Fritz!Repeater 1750E
DualStack
Bild

GoaSkin
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 12.12.2009, 16:25

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von GoaSkin » 10.02.2017, 01:50

MichaelBre hat geschrieben:Wer hat denn bitte diese Unternehmensentscheidung abgesegnet?
Da wurde entweder keine oder nur eine sehr schlechte Marktanalyse durchgeführt.
Eine Firma interessiert es nur, was sich verkaufen lässt - Marktanalyse hin oder her. Und scheinbar lassen sich 400/10er Tarife recht gut verkaufen. Viele Leute haben an das Internet nur den Anspruch, herunterzuladen. Der Otto-Normal-User schickt nur dann bewusst Daten ins Netz, wenn er E-Mails verschickt oder über ein Web-Formular etwas hochlädt, wobei er dann eher Dateigrößenbeschränkungen des Servers zu lesen bekommt, als dass ihm ein langsamer Upload sonderlich auffällt. Online-Speicher ist schon eher was für Spezialisten; von DynDNS und einem Server zu Hause ganz zu schweigen.

Aber ganz ehrlich: Die Glaskugelei, warum es momentan keinen Upload-Booster gibt, bringt überhaupt nichts. Alles, was wir wissen ist, dass das aktuell gerade nicht beworben wird, ohne dass sich Unitymedia zu Gründen geäußert hat; und er wurde nicht zum ersten mal abgeschafft.

Anfangs konnte man mit dem UB 2.5 Mbit oder 5 MBit auf 10 MBit vervierfachen/verdoppeln.

Dann wurde er abgeschafft.

Dann wurde er wieder eingeführt; brachte 20 MBit und setzte Voraus, dass man die Komfort-Option bereits gebucht hat; kostete dann 5+5=10 Euro im Monat.

Dann gab es ihn nicht mehr.

Irgendwann gab es ihn dann doch wieder, wobei er dann samt Komfort-Option nur noch 5 Euro kostete.

Von daher ist nicht auszuschließen, dass es einmal wieder einen Upload-Booster gibt. Es muss aber weder sein, dass er wieder 20 MBit bringt, noch dass er wieder 5 Euro kostet.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.

schmittmannderzweite
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 21.01.2016, 10:43

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von schmittmannderzweite » 10.02.2017, 08:22

Ich hatte die Kundenrückgewinnung am 08.02. angerufen, um mich von einem 2Play Premium 200/10 mit kostenloser SIM auf den 2Play Fly 400 umstellen zu lassen. Zu meiner Überraschung ist die SIM Karte nach wie vor kostenlos, was hinter einem Sternchentext auch beschrieben stand, ich aber nicht gelesen hatte. Umstellung sollte am gleichen Tag geschehen, was aber natürlich nicht klappte. Ich war auch verwundert, dass mir lt. Kundencenter etwas zugeschickt werden sollte. Durch die Komfort-Option hatte ich schon länger die FB6490.

Am 09.02. rief ich morgens noch mal an, nach mehrmaligem weiterverbinden, erfuhr ich, dass die Neuprovisionierung auf einen Fehler gelaufen ist und man mir außerdem eine neue SiM zuschicken wollte, was ich natürlich ablehnte. Man wolle die SIM ausbuchen und im Laufe des Tages die Umstellung vornehmen. Im Kundencenter war mein Auftrag plötzlich nicht mehr zu sehen und ich dachte mir, dass sie es wieder verbockt haben. Am späten nachmittag kam eine Auftragsbestätigung per Mail und eine Stunde später hatte ich dann 400/20. Mal schauen, ob sie mir nun dennoch eine neue SIM zusenden, wie im Kundencenter bei dem neuen Auftrag vermerkt wurde.

Franco Forte
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 25.11.2015, 23:17

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von Franco Forte » 10.02.2017, 10:30

Bei mir hat die Migration der SIM in den neuen Tarif nach Rücksprache mit der Kunden-Hotline geklappt. Siehe hier: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 83#p366683

VG, Franco Forte

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 974
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von blaxxz » 13.02.2017, 09:46

Wechseln kann ich als Bestandskunde nicht.
Aber bei einem wechsel würde ich auf 10Mbit Upload fallen.

Mir wurde gesagt, dass ich meine 20 Mbit Upload nicht behalten darf. :hammer:
Bild

Benutzeravatar
l3art
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 05.02.2010, 07:41
Wohnort: Unitymedia Hessen

Re: Neue Tarife ab 02.02.2017

Beitrag von l3art » 13.02.2017, 15:06

Bist du jetzt leicht 'säuerlich'? Oder doch nur die Ironieschiene?

Weil die könnten dir ja das 400/10 Config einspielen. Gut so.
Vertrag: 2play 400/40 DUAL STACK an CMTS Arris Kommunikation: Fritz!Box 6490 (lgi) mit Gigaset Go
Bild Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: maban2015, why_ und 19 Gäste