Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Woledo
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 22:35

Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

Beitrag von Woledo » 10.01.2017, 19:27

Guten Abend!

Habe heute ein eigenartiges Phänomen festgestellt:

Ich kann mit meinem Unitymedia-Anschluss (2play Plus 100) plötzlich andere Unitymedia-Rufnummern
nicht mehr erreichen. Der Ruf geht nicht raus, es ertönt stattdessen sofort ein Besetztzeichen.

Was kann das sein, hat jemand sowas schon mal gehabt? Die Störungshotline wirkte nämlich zunächst
einmal auch ratlos...
LG,
Woledo

BlackFly
Kabelexperte
Beiträge: 182
Registriert: 19.10.2011, 14:46

Re: Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

Beitrag von BlackFly » 11.01.2017, 06:35

Ich hatte vor vielen Jahren glaub auch mal ein ähnliches oder das gleiche Problem. Ich kann mich allerdings nicht mehr genau daran erinnern was da genau die Ursache gewesen ist.
Zuerst aber mal die Frage: Betrifft das eine oder alle anderen Unitymedia Nummern? Ist vielleicht eine Nummer portiert worden?
Wenn ich mich richtig erinnere war es damals so: Nach einem Anbieterwechsel (soweit ich mich richtig erinnere war der einzige Anbieterwechsel das meine Mutter von UM zu Vodafone gegangen ist da sie aus technischen gründen gekündigt wurde) mit portierung der Rufnummer war es nicht mehr möglich das ich sie anrufen konnte da die portierung nicht korrekt durchgeführt wurde. Meine Mutter hat die alte UM Nummer erfolgreich zu Vodafone mitgenommen aber UM hat diese Nummer nicht aus Ihrem System genommen so das wenn ich sie von meinem UM Anschluss sie anrufen wollte mein Anruf niemals das UM Netz verlassen hat und ich sie dadurch natürlich auch nicht erreichen konnte

Woledo
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 22:35

Re: Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

Beitrag von Woledo » 11.01.2017, 18:56

Bislang betrifft das (noch nicht gelöste) Problem nur zwei Rufnummern von Verwandten,
die ebenfalls Unitymedia-Kunde sind. Alle anderen Nummern kann ich anrufen. Die beiden
"Nichterreichbaren" sind aber schon länger Unitymedia-Kunde und waren bislang auch stets
erreichbar.
LG,
Woledo

Woledo
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 22:35

Re: Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

Beitrag von Woledo » 11.01.2017, 20:04

Habe eben eine SMS von UM bekommen. Es soll kein Fehler seitens Unitymedia
vorliegen - man habe die Störung auf mein Endgerät eingrenzen können. Ich
solle mich an den Hersteller oder Fachhändler wenden.

Sorry, aber kann ich gerade nur ziemlich sauer werden. Mein Endgerät ist die Fritzbox
von Unitymedia. Daran habe ich nun insgesamt drei Fritz!Fon getestet - jeweils mit
demselben Ergebnis: Ich kann jeden erreichen - nur nicht die zwei vorgenannten
Rufnummern.

Aber das soll an meinem Endgerät liegen... Schon klar... :sauer:
LG,
Woledo

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1296
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

Beitrag von Reiner_Zufall » 11.01.2017, 20:39

Kannst Du ausschließen, daß du nicht geblockt bist bei den Nummern oder das du diese geblockt hast? Kann alles mal ausversehen passiert sein.
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Woledo
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 22:35

Re: Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

Beitrag von Woledo » 11.01.2017, 21:02

Ja, das kann ich ausschließen.
LG,
Woledo

Unity-User
Kabelexperte
Beiträge: 119
Registriert: 14.04.2009, 22:27
Wohnort: Hattingen

Re: Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

Beitrag von Unity-User » 12.01.2017, 00:13

Hi Woledo,

wenn ich Dich richtig verstanden habe, hast Du 3 Fritz!Fone getestet.

Hast Du die Möglichkeit ein normales DECT Telefon zu testen?
Vielleicht. liegst ja an irgendwelchen Einstellungen ( HD Telefonie etc.), mit denen der UM-Anschluss Deiner Verwandten nicht zurecht kommt.
Die beiden Verwandten können Dich ganz normal erreichen?
Mal ne Werkseinstellung der Fritz!Box ohne Backup der Einstellungen gemacht und versucht anzurufen? Bewirkt manchmal Wunder.

Wenn das nix bringt, nochmal ne Störung melden.

PS: Mit Endgerät ist nicht die Fritz!Box gemeint, sondern das angeschlossene Telefon :D
3play PREMIUM 150
Allstars inkl Allstars HD
Sky Film. Sport BuLi inkl. HD

thecoder2012
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 11.06.2015, 02:19

Re: Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

Beitrag von thecoder2012 » 12.01.2017, 04:20

Unity-User hat geschrieben:Vielleicht. liegst ja an irgendwelchen Einstellungen ( HD Telefonie etc.), mit denen der UM-Anschluss Deiner Verwandten nicht zurecht kommt.
Die beiden Verwandten können Dich ganz normal erreichen?
Selbst wenn würde ich es auch anders rum probieren ob die Nummern tatsächlich erreichbar sind per Handy oder über einen Nachbarn.

Ich selbst hab dafür zusätzlich einfach noch paar Routen/Nummern in der Fritz!Box 6490 (eigener Router) eingerichtet möglichst mit gleicher Rufnummer als Absender wie per einfachvoip(.de). Weiß nicht mehr ob UM beim Leihgerät eigene Nummern von fremden VoIP Anbietern erlaubte.
Unity-User hat geschrieben:PS: Mit Endgerät ist nicht die Fritz!Box gemeint, sondern das angeschlossene Telefon :D
Grundsätzlich kommt das auf den Vertrag und verwendete Hardware an. In diesem Fall ist wohl das Telefon gemeint, wenn es die Fritz!Box nicht ist und unter UM Kontrolle steht.

Nur als Tipp wenn ein Smartphone vorhanden ist, dann sollte auch die App Fritz!App Fon als Test möglich sein, falls man kein DECT bzw. anderes Telefon hat. Alternativ auch per Computer mit Headset bzw. Boxen/Mikro per VoIP Client zu testen.

Obernetter
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 25.11.2016, 07:46

Re: Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

Beitrag von Obernetter » 12.01.2017, 14:37

Hallo,

hatte dieses Problem ja auch schon geschildert, bei einigen Vorwahlen kam sofort ein Besetztzeichen.
Die Hotline meinte Restart oder Fritzbox auf Werkseinstellungen.
Nach dem Restart war das Problem weg.
Hatte eine Laufzeit von über 200 Tagen.

Gruß
Obernetter

albatros
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 21.01.2009, 17:49
Kontaktdaten:

Re: Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

Beitrag von albatros » 12.01.2017, 15:45

Bevor Du auf Werkseinstellungen zurückstetzt, solltest Du die FB erst einmal 5 - 10 Minuten komplett vom Netz trennen, d. h. auch die Stecker ziehen.
Um festzustellen, ob es an den Endgeräten oder an der FB liegt, könntest Du über das integrierte Fax ein Fax an die nicht erreichbaren Nummern senden.Wen der Ruf ankommt, liegt es nicht an der Box.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option

Holger
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 92
Registriert: 02.12.2007, 17:48

Re: Kann andere Unitymedia Kunden nicht erreichen

Beitrag von Holger » 15.01.2017, 13:56

Ich habe als Komfort-Kunde dasselbe Problem, wenn ich die HD Telefonie in der FRITZ!Box aktiviere und über DECT Anrufe an Connect-Box-Kunden tätige. Da scheint keine Kommunikation mit G.722 möglich und der Fallback auf G.711/726 scheint nicht zu funktionieren, daher kommt als Feedback No Service und man hört ein Besetztzeichen. Dieses Problem kennen sowohl AVM als auch UM, aber scheint nicht sehr hoch priorisiert zu sein. Das blöde ist: Die Fritzbox erlaubt nur eine generelle Auswahl der HD Telefonie für DECT. Ergo muss ich die gesamte Funktion ausschalten, damit ich mit meinem Bruder telefonieren kann :wand:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DerSarde, Hoschiyama und 16 Gäste