FestnetzNr. an Fritzbox 7580 verwalten

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1387
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: FestnetzNr. an Fritzbox 7580 verwalten

Beitrag von Leseratte10 » 29.12.2016, 21:40

Warum denn das nicht? Mit eigenem Modem, z. B. diesem Hitron-Teil, bekommt er die SIP-Zugangsdaten und braucht keinen analogen Eingang mehr.

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: FestnetzNr. an Fritzbox 7580 verwalten

Beitrag von M@rtin » 29.12.2016, 22:21

Wenn das Telefon weiterhin über VoC funktioniert, bekommt man doch keine Zugangsdaten für ein SIP-Konto für VoIP. Oder wird dann aus VoC automatisch VoIP?

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6729
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FestnetzNr. an Fritzbox 7580 verwalten

Beitrag von Andreas1969 » 29.12.2016, 22:48

On dem Zuge wird es VoIP und er bekommt die Zugangsdaten.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4694
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: FestnetzNr. an Fritzbox 7580 verwalten

Beitrag von hajodele » 29.12.2016, 22:49

M@rtin hat geschrieben:Wenn das Telefon weiterhin über VoC funktioniert, bekommt man doch keine Zugangsdaten für ein SIP-Konto für VoIP. Oder wird dann aus VoC automatisch VoIP?
Sobald man ein eigenes Endgerät benutzt, werden durch UM keine Telefone eingerichtet, aber man bekommt die VOIP-Daten.
Im Falle eines Modems, das kein Voip unterstützt, braucht man dann halt ein entsprechend Voip-fähiges Endgerät (z.B. Voip-Telefon).
Es gibt aber durchaus auch Modems, die Voip können.

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6729
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: FestnetzNr. an Fritzbox 7580 verwalten

Beitrag von Andreas1969 » 29.12.2016, 22:52

hajodele hat geschrieben:Es gibt aber durchaus auch Modems, die Voip können.
Dazu gehört auch die ConnectBox in der Betriebsart "Modem Modus" :super:

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hoschiyama, perryair, Samsungstory und 21 Gäste