Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Gizeh775
Ehrenmitglied
Beiträge: 562
Registriert: 23.01.2016, 16:50

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von Gizeh775 » 01.01.2017, 21:07

Roadrunner2k hat geschrieben:Danke für den Hinweis Andreas!

Wie komme ich denn an einen IPv4-Anschluss?
Wenn es ein Altvertrag war und du einen Tarifwechsel gemacht hast bei der Hotline anrufen und sagen du willst wieder eine native IPv4 haben so wie es vorher war.
Wenn du Neukunde bist, nur über einen Businessvertrag.


Wobei ich sagen muss dass es mich wundert, dass bei Andreas am IPv4 Anschluss tut, schließlich ist das ein Problem was auch bei Telekomkunden und anderen Leuten auftrifft und eigentlich immer aufs Peering geschoben wird.
Wobei man dazu sagen muss dass man mit einem nativen IPv4 Anschluss anders geroutet wird als mit einem DS-Lite Anschluss innerhalb des UM Backbones.
Mein IPv4 Anschluss verlässt grundsätzlich irgendwo am Bodensee das UM Netz egal was ich aufrufe.
Der Anschluss mit DS-Lite geht meistens über Stuttgart.

Roadrunner2k
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 19.12.2012, 11:02

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von Roadrunner2k » 01.01.2017, 21:17

Ich bin seit 2011 Kunde bei UM. Aber wenn ich keinen IPv4-Anschluss bekomme ist da auch kein Problem, mein Vertrag läuft demnächst aus. Dann gehe ich eben zur FTTC-Konkurrenz :)

MartinDJR
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 662
Registriert: 22.12.2015, 15:53

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von MartinDJR » 01.01.2017, 21:26

Roadrunner2k hat geschrieben:Aber wenn ich keinen IPv4-Anschluss bekomme ... gehe ich eben zur FTTC-Konkurrenz :)
Viele Glasfaser-Anbieter bieten ebenfalls nur noch DS-Lite an. Wenn du Pech hast, hast du bei deinem neuen Provider die gleichen Probleme...

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10577
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von Andreas1969 » 01.01.2017, 21:51

Vielleicht ist das ja auch Taktik von UM, um die genervten Kunden in die teureren Business Verträge zu treiben.
Das verbessert das Ergebnis von UM ungemein.
Und irgendwelche CoCs stopfen sich den zusätzlichen Gewinn in die Taschen. :wand:

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1894
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von MartinP_Do » 01.01.2017, 23:09

MartinDJR hat geschrieben:
Roadrunner2k hat geschrieben:Aber wenn ich keinen IPv4-Anschluss bekomme ... gehe ich eben zur FTTC-Konkurrenz :)
Viele Glasfaser-Anbieter bieten ebenfalls nur noch DS-Lite an. Wenn du Pech hast, hast du bei deinem neuen Provider die gleichen Probleme...
Artikel von 2010 (!)

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 20045.html

Code: Alles auswählen

[email protected] ~ $ ping6 youtube.de
PING youtube.de(fra07s63-in-x0e.1e100.net) 56 data bytes
64 bytes from fra07s63-in-x0e.1e100.net: icmp_seq=1 ttl=56 time=17.7 ms
64 bytes from fra07s63-in-x0e.1e100.net: icmp_seq=2 ttl=56 time=21.5 ms
64 bytes from fra07s63-in-x0e.1e100.net: icmp_seq=3 ttl=56 time=24.1 ms
64 bytes from fra07s63-in-x0e.1e100.net: icmp_seq=4 ttl=56 time=18.2 ms
Ich würde mal überprüfen, ob Eure Rechner überall, wo möglich über IPv6 gehen.
Ich könnte mir vorstellen, daß die per Carrier Grade NAT für viele hundert Unitymedia-Kunden verwendete IPv4-Adresse den Download-Erkennungs-Algorithmus von Youtube in Alarm versetzt, wenn da sich viele gleichzeitig mit der gleichen IPv4 Adresse bei Youtube bedienen...
FB 6490 von UM (Fw 6.88) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Gizeh775
Ehrenmitglied
Beiträge: 562
Registriert: 23.01.2016, 16:50

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von Gizeh775 » 01.01.2017, 23:14

Wie gesagt, ich sag ja es liegt nich am DS-Lite sondern am Peering... =D

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1894
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von MartinP_Do » 01.01.2017, 23:45

Gizeh775 hat geschrieben:Wie gesagt, ich sag ja es liegt nich am DS-Lite sondern am Peering... =D
Naja, da würde ich dann eher permanente Probleme auch während des Streamens des Videos erwarten, und keine "Gedenksekunden" vor Beginn des eigentlichen Streamings, und danach dann einen flüssigen Ablauf.

Dazu müsste man aber wissen, wie viele Video-Daten gepuffert sein müssen, bevor der Player die Wiedergabe startet.
Wenn die Datenrate des Vorpufferns nicht viel höher wäre, als die während des Streamens, und ein Puffer von z. B. 5 Sekunden gefüllt werden müsste, um überhaupt mit der Wiedergabe zu beginnen, gibt das schon ein paar Sekunden Wartezeit...


Dass da irgendein schlechtes Peering eine Rolle spielen könnte, glaube ich nicht

Code: Alles auswählen

traceroute6 youtube.de
traceroute to youtube.de (2a00:1450:4001:811::200e) from ----------------, 30 hops max, 16 byte packets
 1  fritz.box (--------------------)  1.454 ms  0.967 ms  0.843 ms
 2 -----------------------
 3  1211f-mx960-02.dtm.unity-media.net (2a02:908::4:2)  20.705 ms  16.171 ms  16.686 ms
 4  2001:730:2d00::5474:8065 (2001:730:2d00::5474:8065)  25.633 ms  46.389 ms  27.214 ms
 5  2001:730:2d00::5474:8001 (2001:730:2d00::5474:8001)  15.857 ms  31.889 ms  14.326 ms
 6  2001:730:2d02:13::d52e:b362 (2001:730:2d02:13::d52e:b362)  23.948 ms  14.458 ms  23.735 ms ------------> Das ist die letzte Liberty Global Adresse
 7  2001:4860:0:1::1491 (2001:4860:0:1::1491)  16.183 ms  17.989 ms  18.746 ms  -----------------------> Die Adresse gehört bereits Google
 8  2001:4860:0:1::761 (2001:4860:0:1::761)  22.022 ms  16.305 ms  17.645 ms
 9  fra15s10-in-x0e.1e100.net (2a00:1450:4001:811::200e)  18.809 ms  16.244 ms  16.589 ms
FB 6490 von UM (Fw 6.88) * CASA CMTS * 2Play PLUS 100 * DSLite * Telefon Komfort * LevelOne GSW 0807 8-port switch

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10577
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von Andreas1969 » 02.01.2017, 07:31

Irgend eine Ursache muß das ja wohl haben. :kratz:

Momentan ist mir das zwar (noch) relativ egal, da ich YT fast nur an meinem IPV4 Anschluß nutze,
der Grund würde mich aber schon interessieren.


Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von lolametro » 05.01.2017, 15:25

Mittlerweile gibt es das Problem nicht mehr. Aber als das Problem noch vorhanden war, liefen alle Verbindungen zu YouTube über IPv6, das hab ich überprüft. Also eher kein Problem mit DS-Lite im Allgemeinen, sondern mit dem Peering (oder was auch immer).
2play COMFORT 120, BW, Connect Box (vorher: 2play PLUS 50, KabelBW, Fritz!Box 6340)
BildBild

Roadrunner2k
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 19.12.2012, 11:02

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von Roadrunner2k » 10.01.2017, 20:03

Bei mir sieht es so aus:

Code: Alles auswählen

1  fritz.box  1.104 ms  0.888 ms  0.930 ms
 2  2a02:908:300:7::1  13.048 ms  13.949 ms  10.245 ms
 3  2a02:908:0:315::1  11.014 ms  14.015 ms  13.326 ms
 4  2001:730:2d00::5474:8066  18.628 ms  21.498 ms  32.048 ms
 5  2001:730:2d00::5474:8001  17.939 ms  17.843 ms  19.969 ms
 6  2001:730:2d02:13::d52e:b362  19.974 ms  21.568 ms  19.982 ms
 7  2001:4860:0:1::1789  19.953 ms
    2001:4860:0:1::1491  22.187 ms  38.989 ms
 8  2001:4860:0:1::a37  15.909 ms
    2001:4860:0:1::a35  15.916 ms  16.384 ms
 9  fra15s18-in-x0e.1e100.net  18.249 ms  17.841 ms  20.857 ms

lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von lolametro » 14.01.2017, 21:01

Dein tracert zeigt nichts außergewöhnliches an. Aber welches Ziel hast du angegeben? youtube.com?
Man muss den Videoserver nehmen, die sehen z.B. so aus: https://r7---sn-42u-i5ok.googlevideo.com
2play COMFORT 120, BW, Connect Box (vorher: 2play PLUS 50, KabelBW, Fritz!Box 6340)
BildBild

Roadrunner2k
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 19.12.2012, 11:02

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von Roadrunner2k » 18.01.2017, 17:40

Danke.

Das sprang eben raus (Mi. 18.01.2017 17:40 Uhr):

Code: Alles auswählen

traceroute to youtube.de (216.58.214.78), 64 hops max, 52 byte packets
 1  fritz.box (192.168.178.1)  1.190 ms  0.753 ms  0.942 ms
 2  * * *
 3  84.116.197.121 (84.116.197.121)  27.016 ms  25.115 ms  22.738 ms
 4  * 84.116.138.198 (84.116.138.198)  31.933 ms *
 5  de-fra03b-ri1-ae12-0.aorta.net (84.116.133.97)  23.952 ms
    de-fra03b-ri1-ae10-0.aorta.net (84.116.132.178)  27.094 ms  23.275 ms
 6  213.46.177.42 (213.46.177.42)  24.269 ms  24.122 ms  24.709 ms
 7  209.85.242.93 (209.85.242.93)  30.083 ms  25.621 ms  30.740 ms
 8  209.85.241.25 (209.85.241.25)  25.350 ms  22.324 ms  31.994 ms
 9  fra15s10-in-f14.1e100.net (216.58.214.78)  30.771 ms  25.884 ms  27.116 ms

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1906
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von rv112 » 22.01.2017, 17:06

Auch hier mal wieder Probleme mit Youtube... :sauer:
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play FLY 400 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Benutzeravatar
Andreas1969
Carrier
Beiträge: 10577
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von Andreas1969 » 22.01.2017, 17:08

Mich wundert nur, daß da nicht alle Kunden von betroffen sind. :kratz:

Bei mir ist das bisher noch nicht aufgetreten. :super:


Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

curtis_jacksoon
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 15.03.2015, 22:09

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von curtis_jacksoon » 26.01.2017, 23:28

Hatte das Problem bei meinem Chromecast auch.
Sobald ich auf meinem Android ein YouTube Video ausgewählt habe und über dem Chromecast auf meinem TV abspielen wollte, musste ich auch zirka fünf - acht Sekunden warten bis das Video abgespielt wurde.
Danach lief es aber durch.

Das gleiche Problem hatte ich auch, wenn ich ein Video direkt auf meinem Handy ansehen wollte.
Dann habe ich mit Root-Rechten IPV6 auf meinem Android deaktiviert und dann wurde das Gerät mit ipv4 zur Fritzbox 6490 verbunden. Seitdem läuft es einwandfrei. Habe ebenfalls einen DSlite-Anschluss.

elhirsch
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 27.01.2017, 16:25

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von elhirsch » 27.01.2017, 16:36

Habe das Selbe Problem. Sobald ich am Mac bei der ipv6 Konfiguration von Automatisch auf "Nur Link-Lokal" Wechsel, habe ich keine Probleme mehr. Leider funktioniert das am iPhone nicht. Kann man nicht einfach ipv6 an der Fritzbox 6490 für das Netzwerk ausschalten?

Roadrunner2k
Kabelexperte
Beiträge: 102
Registriert: 19.12.2012, 11:02

Re: Nach Einrichtung 120 MB/s 2 Play - eine Frage

Beitrag von Roadrunner2k » 03.02.2017, 19:40

Freitagabend 19:40 Uhr:

Code: Alles auswählen

traceroute to youtube.de (216.58.206.14), 64 hops max, 52 byte packets
 1  fritz.box (192.168.178.1)  1.120 ms  0.690 ms  1.028 ms
 2  * * *
 3  de-dus23e-rc1-ae23.dus.unity-media.net (81.210.141.25)  20.611 ms  24.079 ms  22.305 ms
 4  84.116.138.198 (84.116.138.198)  33.294 ms *
    84.116.138.202 (84.116.138.202)  22.158 ms
 5  de-fra03b-ri1-ae5-0.aorta.net (84.116.133.118)  20.451 ms  18.860 ms  20.684 ms
 6  213.46.177.42 (213.46.177.42)  29.101 ms  28.755 ms  19.926 ms
 7  209.85.243.73 (209.85.243.73)  20.011 ms  19.539 ms
    209.85.241.213 (209.85.241.213)  28.549 ms
 8  216.239.56.149 (216.239.56.149)  23.542 ms
    216.239.56.151 (216.239.56.151)  31.444 ms
    216.239.56.149 (216.239.56.149)  23.627 ms
 9  fra16s20-in-f14.1e100.net (216.58.206.14)  23.658 ms  21.621 ms  25.440 ms

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ianann und 5 Gäste