Connect Box und Provisionierung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Foerde2012
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 01.04.2012, 00:38

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Foerde2012 » 03.10.2016, 14:55

So letzte Info für heute, endlich hatte ich mal wohl doch jemand am Telefon der das Problem richtig erkannte und sich mal Zeit genommen hat.

Vor morgen wird jetzt nichts passieren, allerdings will man sich bis 9 Uhr morgen früh zurückgemeldet haben.

Man hat sich mehrmals entschuldigt und auf jedenfall eine großzügige Wiedergutmachung angekündigt.

Warten wir auf morgen.

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6654
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Andreas1969 » 03.10.2016, 16:19

Foerde2012 hat geschrieben:Warten wir auf morgen.
:kafffee: :super: :D

Und täglich grüßt das Murmeltier. :wand:

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von F-orced-customer » 03.10.2016, 16:26

Wie in der DDR :D

Yallina
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 01.10.2016, 17:19

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Yallina » 03.10.2016, 16:59

Reiner_Zufall hat geschrieben:Mach mal einen Reboot, evtl sollte Telefon dann funktionieren. War bei mir letztens auch so. Internet ja, Telefon nein. Ein Neustart löste das Problem
Danke, werden wir ausprobieren :)

Foerde2012
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 01.04.2012, 00:38

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Foerde2012 » 04.10.2016, 10:22

Update:

Heute morgen natürlich kein Rückruf, also habe ich als erstes den Chat genutzt, dabei kam folgender Wortwechsel bei raus:

Ben: Das Problem liegt hier daran, dass bei uns durch Messungen Ihre Fritzbox nicht als online angezeigt wird (keine Netzverbindung)
Sie: Das kann aber nicht sein, mir wurde am Wochenende mehrmals bestätigt das die FritzBox Online ist, nur noch nicht provisioniert
Sie: Angeblich ist ein falscher Tarif eingestellt worden, Statt Start 64 wurde Start 60 eingestellt und das muss geändert werden damit die FritzBox provisioniert werden kann
Ben: Also START 64 gibt es nicht sondern nur 3play START60
Ben: Und ich kann nur die Fritzbox auslesen, bekommen ein Teil der Verbindungsdaten aber die Information "offline"
Sie: Mir wurde mehrmals gesagt das 3 Play Start 64 geschaltet werden muss


Aufgrund dessen angerufen, da ich die Aussage eine bodenlose Frechheit finde.

Kundenservice, konnte natürlich sehen das ich ständig angerufen habe und nach Rücksprache mit der Bereinigungsabteilung teilte mir der Mitarbeiter mit das Sie den Auftrag jetzt noch einstellen, damit er heute aktiviert werden kann. Dazu bräuchte er aber die CM-Mac und Seriennummer der FritzBox. Da ich beruflich unterwegs bin, habe ich diese natürlich nicht parat, warum auch, ich habe diese Daten schon mehrfach UM mitgeteilt. Jetzt muss ich zusehen das ich an die Daten dran komme, weil ohne diese Daten geht keine Aktivierung. Man will mich um 13 Uhr zurückrufen, ich hoffe bis dahin habe ich die Daten parat.

Es ist einfach nur noch zum kotzen.

Fortsetzung folgt ....

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6654
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Andreas1969 » 04.10.2016, 10:40

Denn sie wussten nicht, was sie taten. ..........

Da lag ich mit meiner Einschätzung von diesem Freitag
wohl ganz richtig? :D

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Foerde2012
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 01.04.2012, 00:38

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Foerde2012 » 04.10.2016, 11:31

Es wird noch besser, Mediacom hat angerufen und möchte einen Techniker vorbeischicken, weder ich noch er weiss warum er kommen soll. :D :D :D :zerstör: :confused:

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6654
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Andreas1969 » 04.10.2016, 12:10

Wie schon gesagt, so eine Laienhafte Vorgehensweise
ist bei Unitymedia normal. :zerstör:
Da weiß die Linke nicht, was die Rechte tut. :kratz:

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Yallina
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 01.10.2016, 17:19

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Yallina » 04.10.2016, 14:31

Auf einmal geht nun auch das Telefon wie von zauberhand. Wieso, weshalb, keine Ahnung.
Gar nicht hinterfragen, einfach hinnehmen :hirnbump:

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6654
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Andreas1969 » 04.10.2016, 14:34

Dann freu Dich einfach :D

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Foerde2012
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 01.04.2012, 00:38

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Foerde2012 » 04.10.2016, 14:43

Bisher bei uns noch kein Erfolg, allerdings eine E-Mail mit einer Auftragsbestätigung mit termin zum 18.10.

Konnte ich aber klären, da momentan die Kundendaten bereinigt werden und solche E-Mails dadurch auftauchen können. die wir allerdings ignorieren sollen.

Desweiteren bekommen wir jetzt immerhin die 9,95€ für die Tarifumstellung und 9,95 € für den Versand erstattet.

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6654
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Andreas1969 » 04.10.2016, 14:46

Foerde2012 hat geschrieben:Bisher bei uns noch kein Erfolg, allerdings eine E-Mail mit einer Auftragsbestätigung mit termin zum 18.10.
Oh, da lag ich mit meiner Einschätzung für Freitag
wohl deutlich zu optimistisch. :wand:
Der Termin wird wohl schon passen.
Also :kafffee:

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Foerde2012
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 01.04.2012, 00:38

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Foerde2012 » 04.10.2016, 14:57

Von wegen, man hat fest zugesagt das der Anschluß heute läuft. Techniker ist gleich auch vor Ort.

Der Kundenservice von UM bzw. die Technik wollen dann zusammen mit dem Techniker vor Ort die Freischaltung vornehmen.

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6654
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Andreas1969 » 04.10.2016, 15:15

Foerde2012 hat geschrieben:Der Kundenservice von UM bzw. die Technik wollen dann zusammen mit dem Techniker vor Ort die Freischaltung vornehmen.
Da bin ich ja mal gespannt. :winken:
Bekanntlicherweise verderben ja zu viele Köche den Brei. :D

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Foerde2012
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 01.04.2012, 00:38

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Foerde2012 » 04.10.2016, 15:32

Techniker ist da, ein Anruf und es läuft. Telefon dauert noch was.

jetzt nichts mehr hinterfragen, sondern nur einfach glücklich sein.

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 6654
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Andreas1969 » 04.10.2016, 15:37

Foerde2012 hat geschrieben:jetzt nichts mehr hinterfragen, sondern nur einfach glücklich sein.
:D

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 996
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von F-orced-customer » 04.10.2016, 16:20

:super: UM

Yallina
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 01.10.2016, 17:19

Re: Connect Box und Provisionierung

Beitrag von Yallina » 04.10.2016, 23:08

Foerde2012 hat geschrieben:jetzt nichts mehr hinterfragen, sondern nur einfach glücklich sein.
:bumper: Yeah!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste