Fritzbox 7390 als Repeater

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
dom81
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 04.08.2016, 14:09

Fritzbox 7390 als Repeater

Beitrag von dom81 » 04.08.2016, 14:19

Hallo zusammen,

bräuchte mal Unterstützung zu folgender Situation.
Habe von Unitymedia die Connect Box mit der 120er Leitung. Diese steht bei mir im Wohnzimmer.
Aus nem alten Vertrag hab ich noch eine Fritzbox 7390, die ich gerne als Repeater im Arbeitszimmer nehmen würde.
Ich würde das gerne so machen, da im AZ zwei Rechner und ein Drucker stehen (Drucker hat kein WLAN), die ich dann per Fritzbox verbinden würde, welche sich dann mit der Connect Box verbinden würde.

Auf die Fritzbox hab ich schon eine alte Firmware geflasht, damit WDS wieder funktioniert (get wohl mit neueren OS-Versionen dann nur mit zwei Fritzboxen).
Dazu ist sie als Repeater eingerichtet und DHCP dort ausgestellt. Das WLAN der Connectbox konnte auch angewählt werden.
SSID und PW sind gleich wie bei der Connect Box...

Leider bekome ich keine Verbindung mit einem Rechner an der Fritzbox. Muss ich da noch was beachten oder an der Connect Box einstellen?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe.

dom81
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 04.08.2016, 14:09

Re: Fritzbox 7390 als Repeater

Beitrag von dom81 » 10.08.2016, 08:27

niemand eine Idee ?!?!?!

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: Fritzbox 7390 als Repeater

Beitrag von Toxic » 10.08.2016, 09:23

Wenn die Fritte als Repeater fungiert, müßten die Lan-Ports deaktiviert sein.

Was Du willst, wäre quasi ein Accesspoint.
BildBild

blue.water
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 09.08.2016, 08:21

Re: Fritzbox 7390 als Repeater

Beitrag von blue.water » 11.08.2016, 07:15

mir fällt dazu folgendes ein,
die 7390 als Ip Client einrichten


hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Fritzbox 7390 als Repeater

Beitrag von hajodele » 11.08.2016, 09:11

Bist du eigentlich sicher, dass die Connectbox WDS überhaupt unterstützt?
Die Aussage von AVM habe ich eher so interpretiert "dieses Verfahren nutzt eh niemand mehr"

dom81
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 04.08.2016, 14:09

Re: Fritzbox 7390 als Repeater

Beitrag von dom81 » 11.08.2016, 11:35

hi, erstmal danke für die antworten:

im prinzip soll die FB ja das signal von der connectbox erweitern (repeater), es aber aber über die LAN-ports auch wieder raus geben (access point)...

"die 7390 als Ip Client einrichten!" - werde ich mal testen, aber wie mache ich das denn über WLAN? edit: ok, steht weiter unten :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste