Voicebox von vornherein kaputt...

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
chris1
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 03.05.2008, 17:36
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Voicebox von vornherein kaputt...

Beitrag von chris1 » 14.05.2008, 22:09

das ist ja ein guter Anfang. Nachdem mein Telefon jetzt endlich auch funktioniert ist gleich die Voicebox kaputt.
Wenn ich die *123 wähle, kommt immer dieselbe Ansage. Wenn ich etwas einrichten will, heißt es immer: Die Nummer ist nicht bekannt.

Gibt es da vielleicht irgend etwas, was ich übersehen habe (in dem Manual, was ich noch nicht einmal mitbekommen hab, sondern mir im Internet suchen musste).

Sorry, ich versuche ja positiv zu denken... alles wird gut... alles wird gut... :zwinker:
bg Chris (http://C-SALSA.COM)
2play/Motorola Surfboard Digital Voice Modem SBV5121E-CN/Netgear Wireless-G54 Router WGR614/Siemens Gigaset 4010 Comfort

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Voicebox von vornherein kaputt...

Beitrag von Moses » 14.05.2008, 22:18

Hilfreich wäre vielleicht, wenn du uns so ca. die Ansage mitteilst?

Ansonsten hilft da, soweit ich mich erinner, auch die 1177 (könnte aber auch die 1178 gewesen sein). Kann sein, dass einfach jemand was bei der Aktivierung der VoiceBox versemmelt hat.. kommt schon mal vor.

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Voicebox von vornherein kaputt...

Beitrag von Visitor » 14.05.2008, 22:24

Hallo Chris1, wie Moses schon gepostet hat, Voice-Box durch Um noch nicht freigegeben.
Hast du Telefon-Plus(ISDN) von UM bekommen?

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Voicebox von vornherein kaputt...

Beitrag von Visitor » 14.05.2008, 22:42

Ja, wo bist du denn? :schnarch:
Um 22:09 Uhr gefragt, nach 15 Minuten 2 Antworten. :winken:

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Voicebox von vornherein kaputt...

Beitrag von Dinniz » 14.05.2008, 22:54

Ansonsten kann man über Hotline die Voicebox resetten lassen
technician with over 15 years experience

chris1
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 03.05.2008, 17:36
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Re: Voicebox von vornherein kaputt...

Beitrag von chris1 » 15.05.2008, 08:01

Moses hat geschrieben:Hilfreich wäre vielleicht, wenn du uns so ca. die Ansage mitteilst?

Ansonsten hilft da, soweit ich mich erinner, auch die 1177 (könnte aber auch die 1178 gewesen sein). Kann sein, dass einfach jemand was bei der Aktivierung der VoiceBox versemmelt hat.. kommt schon mal vor.
Vielen Dank für Deine Antwort.
Die Ansage ist:
Willkommen bei Ihrem Isch Mailbox System.
Um eine Nachricht zu hinterlassen, wählen Sie die Nummer der gewünschten Person.
Um zu jedem beliebigen Zeitpunkt wieder von vorne zu beginnen, drücken Sie die Stern-Taste
Bong

---das ist alles. Das ist dann eine Endlosschleife.
bg Chris (http://C-SALSA.COM)
2play/Motorola Surfboard Digital Voice Modem SBV5121E-CN/Netgear Wireless-G54 Router WGR614/Siemens Gigaset 4010 Comfort

chris1
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 03.05.2008, 17:36
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Re: Voicebox von vornherein kaputt...

Beitrag von chris1 » 15.05.2008, 08:03

Visitor hat geschrieben:Hallo Chris1, wie Moses schon gepostet hat, Voice-Box durch Um noch nicht freigegeben.
Hast du Telefon-Plus(ISDN) von UM bekommen?
Vielen Dank für die Antwort.
Ich hab einen ganz normalen analogen Anschluss... kein ISDN.
... und meine Telefonnummer habe ich schon.
bg Chris (http://C-SALSA.COM)
2play/Motorola Surfboard Digital Voice Modem SBV5121E-CN/Netgear Wireless-G54 Router WGR614/Siemens Gigaset 4010 Comfort

chris1
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 03.05.2008, 17:36
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Re: Voicebox von vornherein kaputt...

Beitrag von chris1 » 15.05.2008, 08:07

Dinniz hat geschrieben:Ansonsten kann man über Hotline die Voicebox resetten lassen
Vielen Dank für die Antwort... dann werde ich wohl nochmal anrufen.
... und vielleicht helfe ich denen ja auch so ihre Jobs zu sichern ;-)
... mach ich doch gern. Hab sowieso zu viel Zeit. grrr
bg Chris (http://C-SALSA.COM)
2play/Motorola Surfboard Digital Voice Modem SBV5121E-CN/Netgear Wireless-G54 Router WGR614/Siemens Gigaset 4010 Comfort

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Voicebox von vornherein kaputt...

Beitrag von 2bright4u » 15.05.2008, 08:08

Solange der Humor nicht flöten geht.... :D
ALLES wird GUT! :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: PeterZwegat, Red-Bull und 4 Gäste