Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
crecker
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 25.07.2016, 21:37

Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter?

Beitrag von crecker » 25.07.2016, 21:45

Hello,

ich hatte vor kurzem den Techniker im Hause. Leider war ich selbst nicht anwesend sonst hätte ich ihn natürlich gefragt.
Also folgende Fragen hätte ich an euch:
Er hat alles installiert und die Hitron CGNV4 da gelassen. Dient das Teil nur als Modem oder kann es auch mehr? DHCP ist zumindest nicht aktiv.
Bekomme ich die Fritzbox im Nachgang zugeschickt?

Danke im Voraus,
crecker

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter

Beitrag von hajodele » 25.07.2016, 22:16

Bei Office Internet 200 gibt es meines Wissens keine Fritzbox.
Für was auch, du hast ja kein Telefon gebucht.

crecker
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 25.07.2016, 21:37

Re: Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter

Beitrag von crecker » 25.07.2016, 22:25

Telefon ist dabei. Sorry hab ich vergessen zu erwähnen.

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1344
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter

Beitrag von robbe » 25.07.2016, 22:32

Fritzbox gibt es nur bei Office Internet&Phone. Beim reinen Office Internet Tarif, gibt es das Hitron. Ob der DHCP Aktiviert ist, hängt davon ab, ob du mit statischer IP gebucht hast.

crecker
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 25.07.2016, 21:37

Re: Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter

Beitrag von crecker » 25.07.2016, 22:43

IP ist statisch. Habe meinem Rechner mal eine IP im selben Netz gegeben und konnte mich auch auf dem Admin Interface einloggen. Nur viel einstellen konnte ich da nicht. Habe das Teil dann resettet, was dazu führte das kurz WLAN und DHCP aktiv waren. Dann ist er wieder in den vorherigen Modus gefallen.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter

Beitrag von hajodele » 25.07.2016, 22:49

Das ist alles völlig nebensächlich.
Entweder du hast Office Internet 200 gebucht, dann hast du das korrekte Gerät von UM bekommen
oder du hast Office Internet&Phone 200 gebucht, dann hast du das falsche Gerät von UM bekommen

Also schau einfach mal in deine Unterlagen.

crecker
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 25.07.2016, 21:37

Re: Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter

Beitrag von crecker » 25.07.2016, 22:57

Tatsache, habe ohne Telefon gebucht. :wand:
Naja halb so wild, ich nutze sowieso kein Festnetz mehr. Meine Frau wird sich schon dran gewöhnen.

Da das nun geklärt ist bleibt noch die Frage nach der Konnektivität. Mir wird auf dem Gerät selbst zwei Blaue Pfeile sowie ein grün leuchtendes @ angezeigt.
Nach meiner Interpretation ist die Box also online, richtig?

JurgenS
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 76
Registriert: 28.03.2010, 12:09

Re: Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter

Beitrag von JurgenS » 26.07.2016, 09:38

crecker hat geschrieben:Nach meiner Interpretation ist die Box also online, richtig?
Da Du die statischen IP's gebucht hast, befindet sich die "Box" im Bridge-Modus. Daran kannst Du jetzt entweder ein einzelnes Endgerät (z.B. Server) direkt anschließen, oder einen Router hinter dem Du dann mehrere Endgeräte anschließen kannst. Diesen Router (das kann auch eine Fritzbox sein wenn Du darauf stehst) mußt Du selbst kaufen und selbst administrieren.

MfG
Jürgen
Bild

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1296
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter

Beitrag von johnripper » 26.07.2016, 10:49

Darf mal man fragen warum du den Office Tarif gewählt hast? Dann kann man dir vielleicht auch mal empfehlen was sinnvoll ist.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

crecker
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 25.07.2016, 21:37

Re: Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter

Beitrag von crecker » 26.07.2016, 16:25

JurgenS hat geschrieben:
crecker hat geschrieben:Nach meiner Interpretation ist die Box also online, richtig?
Da Du die statischen IP's gebucht hast, befindet sich die "Box" im Bridge-Modus. Daran kannst Du jetzt entweder ein einzelnes Endgerät (z.B. Server) direkt anschließen, oder einen Router hinter dem Du dann mehrere Endgeräte anschließen kannst. Diesen Router (das kann auch eine Fritzbox sein wenn Du darauf stehst) mußt Du selbst kaufen und selbst administrieren.

MfG
Jürgen
Alles klar, dann werde ich heute Abend mal drauf schauen. Dann kann ich endlich wieder meinen geliebtes OpenWRT einsetzen! :D
Schade jedoch, dass man keinerlei Informationen zu der Hitron bekommt. Weder online noch in Form einer kurzanleitung oder ähnlichem.
johnripper hat geschrieben:Darf mal man fragen warum du den Office Tarif gewählt hast? Dann kann man dir vielleicht auch mal empfehlen was sinnvoll ist.
Ich hatte in der Vergangenheit bereits Unitymedia und war mit dem Service nicht immer zufrieden. Ein Kollege hatte seinen Tarif ebenfalls auf Business gehoben und empfindet diesen Tarif als deutlich angenehmer.

Hemapri
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 839
Registriert: 04.10.2012, 13:55

Re: Office Internet 200 - Techniker war da. Wie gehts weiter

Beitrag von Hemapri » 28.07.2016, 15:27

crecker hat geschrieben: Schade jedoch, dass man keinerlei Informationen zu der Hitron bekommt. Weder online noch in Form einer kurzanleitung oder ähnlichem.
Wird eigentlich auch nicht benötigt, weil das Teil lediglich eine Brigde darstellt. Netzstecker in die Dose und das Koaxialkabel anschliessen, dann liegt an der RJ45-Buchse der Anschluss an.

MfG

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste