Wlan verstärken ?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
koriza
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 07.07.2016, 16:14

Wlan verstärken ?

Beitrag von koriza » 07.07.2016, 16:18

Hey, ich wollte mal fragen ob es eine möglichkeit gibt das Wlan des Horizon HD Recorders zu verstärken, die Box steht im Wohnzimmer und in anderen Zimmern kommt das Wlan nur sehr schwach an, so das einfache seiten oder Bilder mehrere Minuten laden.

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: Wlan verstärken ?

Beitrag von Toxic » 07.07.2016, 17:41

Auf Hälfte der Strecke einen Repeater einsetzen, oder mit Dlan arbeiten..
BildBild

koriza
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 07.07.2016, 16:14

Re: Wlan verstärken ?

Beitrag von koriza » 07.07.2016, 17:46

Wie teuer wäre DLan bzw wie läuft das dann ?

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1531
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Wlan verstärken ?

Beitrag von MartinP_Do » 07.07.2016, 18:46

DLAN ist ein Markenname für Adapter, die Netwerk über das Stromnetz im Haus verteilen.
Das funktioniert so, daß man in eine Steckdose in der Nähe der Horizon-Box einen DLAN-Adapter in die Steckdose steckt, und diesen Adapter mit einem Netzwerkkabel an die Horizon-Box anschließt.
In der Theorie kann man dann den zweiten DLAN-Adapter in eine beliebige andere Steckdose in der Wohnung anschließen, und hat dann dort auch Internet.
In der Anfangszeit gab es nur Adapterpaare, die an beiden Adaptern nur Kabelgebundenes Ethernet umsetzen konnten.

Inzwischen gibt es aber auch Adapterpaare, die an einem der Adapter auch WLAN bieten - hier ein Paar für ca 80 EUR:
https://www.amazon.de/Devolo-Powerlan-P ... rline+wlan


Wie gut die DLAN Verbindung über das Stromnetz zwischen den beiden Steckdosen ist, hängt davon ab, ob die im gleichen Stromkreis sind, und in der gleichen Phase. Voraussagen kann man da nicht, ob man die volle Geschwindigkeit seines Anschlusses da durchgeschleust bekommt.
FB 6490 von UM (Fw 6.50) 2Play PLUS 100 DSLite, Telefon Komfort, LevelOne GSW 0807 8-port switch

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4814
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Wlan verstärken ?

Beitrag von hajodele » 07.07.2016, 19:56

Häufig genügt es auch, wenn du einfach einen Router als Accesspoint einsetzt.
Über das WLAN der Horizon gibt es sehr unterschiedliche Meinungen.
Die beste Alternative zum DLAN, das häufig auch nur einen kleinen Teil der gebuchten Geschwindigkeit überträgt, ist ein Accesspoint, der über LAN angeschlossen ist. Dazu muss man ggf. ein Löchlein in die Wand zum Flur bohren und das Teil im Flur placieren.

tekci.mustafa
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.06.2016, 22:28

Re: Wlan verstärken ?

Beitrag von tekci.mustafa » 31.07.2016, 09:35

Also ich habe einfach meine alte fritzbox an die horizon angeschlossen. Seitdem habe ich endlich wieder richtigen Empfang.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hajodele und 2 Gäste