Angebot erhalten - wechseln?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1366
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von Reiner_Zufall » 01.06.2016, 21:15

Hallo

Momenten habe ich folgende Konstellation :

Clever Internet 50 aus 2013 mit Fritz Box 6340 und IPv4.

Nun lag ein Schreiben im Briefkasten, indem UM mir anbietet, den Tarif zu wechseln auf 2play 120 für 24,99 EUR, also die momentanen Neukundenkonditionen, 24 Monate lang.

Sehe ich das richtig, dass

-Meine FB 6340 zurück müsste und ich eine CB erhalte?
-ich dadurch DS Lite habe und ich mich somit von außen nicht mehr per vpn einwählen kann?

Wäre die FB 6340 theoretisch ausgelegt für 120 mbit?

Ansonsten reizt es mich schon, für 2 EUR mehr doppelte Leistung. Weniger reizt mich dagegen die CB und Ds Lite


Ach ja, mein Vetrag ist ungekündigt und der nächstmögliche Kündigungszeitpunkt wäre im April nächstes Jahr. Keine Ahnung, was die damit bezwecken wollen. FB 6340 nach und nach aus dem Verkehr ziehen, auf DS Lite umstellen, WiFi Spot, irgendeinen Grund muss es ja haben, so mittendrin.
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1286
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von johnripper » 01.06.2016, 21:31

Bgzl. des Zwecks kannst du mal hier schauen, es werden derzeit auch Angebote für Buisnesskunden gemacht: http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 10&t=33456

Ich glaube (persönlich), dass man die alten Verträge loswerden will, den Kunden jetzt ein gutes Angebot macht und dann die Preise für die Altverträge drastisch erhöht.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von hajodele » 01.06.2016, 21:59

Die Fritzbox 6340 bist du los. IPv4 nicht. Um einen VPN-Zugang musst du dich dann selbst kümmern, da so was die ConnectBox nicht hat.
Alternative, falls es dich juckt:
Bestell die Telefon-Comfort-Option dazu (5€/Monat + einmalig 30€ + 10€ Versand)
Damit bekommst du die 6490 und 3 Rufnummern. Zusätzlich hast du DECT und 5GHz WLAN.

Mit der nächsten Preiserhöhung rechne ist erst zum Jahreswechsel. Da werden dann wohl die Verträge ab 2015 kassiert.
In den letzten beiden Jahren war es so.

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1366
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von Reiner_Zufall » 01.06.2016, 21:59

Ich werde mal anrufen und mir das mal anhören. Ds Lite geht gar nicht, benutze VPN regelmäßig. Mit der CB könnte ich ggf leben, aber nicht mit ds Lite, zumindest nicht so, wie es aktuell ist
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1286
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von johnripper » 02.06.2016, 00:47

Reiner_Zufall hat geschrieben:Ich werde mal anrufen und mir das mal anhören. Ds Lite geht gar nicht, benutze VPN regelmäßig. Mit der CB könnte ich ggf leben, aber nicht mit ds Lite, zumindest nicht so, wie es aktuell ist
Wie gesagt, als Altkunde kannst du weiterhin deine IPv4 behalten. Auch ohne Fritzbox (was dann für ein Gerät gibt weiß ich nicht)
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1366
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von Reiner_Zufall » 02.06.2016, 07:10

Ok, gehen wir davon aus, dass ich IPv4 behalte.

Wie richte ich dann einen VPN Zugriff auf die CB ein (ich gehe davon aus, dass es eine CB wird, eine TC kommt nicht ins Haus)? Geht das überhaupt? Ich vermute, dass dieses Teil das wahrscheinlich nicht kann, weil UM davon ausgeht, dass die User per se dumm sind.

Bisher war es so, dass ich bei der Fritte die entsprechenden Zugangsdaten in mein Handy eingegeben habe. Voila, Verbindung da.
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

MartinDJR
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 647
Registriert: 22.12.2015, 15:53

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von MartinDJR » 02.06.2016, 07:34

johnripper hat geschrieben: Wie gesagt, als Altkunde kannst du weiterhin deine IPv4 behalten. Auch ohne Fritzbox (was dann für ein Gerät gibt weiß ich nicht)
Darauf würde ich nicht unbedingt wetten wollen.

Möglicherweise will UM die Altverträge auch deswegen loswerden, weil die IPv4-Adressen knapp werden und man die Kunden bei einem Vertragswechsel auf DS-Lite umstellen kann.

Auch bei Kunden, die ihre eigene Hardware verwenden wollen, wird UM auf DS-Lite gehen.

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1366
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von Reiner_Zufall » 02.06.2016, 07:40

Ich weiß echt nicht, ob ich es wagen soll. Könnte theoretisch alles widerrufen, aber einen Anspruch auf IPv4 habe ich nicht. Somit könnte es passieren, dass ich zwar widerrufe aber DS-Lite behalte.

Online nicht mehr auf der PS4 zocken, dass wäre für meinen Sohn eine "Katastrophe" :D
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von hajodele » 02.06.2016, 07:48

MartinDJR hat geschrieben:
johnripper hat geschrieben: Wie gesagt, als Altkunde kannst du weiterhin deine IPv4 behalten. Auch ohne Fritzbox (was dann für ein Gerät gibt weiß ich nicht)
Darauf würde ich nicht unbedingt wetten wollen.

Möglicherweise will UM die Altverträge auch deswegen loswerden, weil die IPv4-Adressen knapp werden und man die Kunden bei einem Vertragswechsel auf DS-Lite umstellen kann.

Auch bei Kunden, die ihre eigene Hardware verwenden wollen, wird UM auf DS-Lite gehen.
Ich wette dagegen. Aktuell gilt so was wie Bestandsschutz. Es wird zwar immer wieder probiert, aber wenn es der Kunde merkt, rudert man zurück.

Ohne Fritzbox brauchst du ein durchlaufendes Gerät, das die notwendigen Services (DDNS, VPN) bereitstellt. z.B. RaspberryPi.
Die Einrichtung musst du dann selbst machen.
Bei UM liefert nur die Kabelfritzbox diese Services mit.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von hajodele » 02.06.2016, 07:53

Reiner_Zufall hat geschrieben:Ich weiß echt nicht, ob ich es wagen soll. Könnte theoretisch alles widerrufen, aber einen Anspruch auf IPv4 habe ich nicht. Somit könnte es passieren, dass ich zwar widerrufe aber DS-Lite behalte.

Online nicht mehr auf der PS4 zocken, dass wäre für meinen Sohn eine "Katastrophe" :D
MartinDJR erzählt permanent so einen Stuss :D
Theoretisch könnte UM sogar ohne Vertragswechsel alles auf DS-Lite umstellen, aber sie tun es nicht.

Wenn dir was an den 120Mbit liegt, würde ich das mit der 6490 machen.
Damit wird das Paket zwar geringfügig teuerer, aber du hast dafür eine gewohnte Umgebung.

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1366
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von Reiner_Zufall » 02.06.2016, 08:33

Also preislich wäre es sicherlich ein Vorteil. Möchte aber ungern 5 EUR für die 6490 ausgeben, auch in Anbetracht der Tatsache, was ab August passiert, wenn der Zwang fällt.
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1536
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von MartinP_Do » 02.06.2016, 10:12

Reiner_Zufall hat geschrieben:... auch in Anbetracht der Tatsache, was ab August passiert, wenn der Zwang fällt.
Das wäre aber eher ein Argument, den alten Vertrag bis in den August hineinzuretten: Für die Neuverträge ab August fällt ja wohl ziemlich unstrittig der Routerzwang. Bei den Altverträgen ist die Frage, ob Unitymedia da auf Einhaltung des Routerzwanges für die gesamte Vertragslaufzeit besteht. oder ob man da auch die freie Routerwahl ab August hat ...
FB 6490 von UM (Fw 6.50) 2Play PLUS 100 DSLite, Telefon Komfort, LevelOne GSW 0807 8-port switch

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1286
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von johnripper » 02.06.2016, 10:29

Richtig. Abgesehen von der Möglichkeit und letztlich auch vor allem auch von der Verfügbarkeit kundeneigener Endgeräte.

Es sind jetzt noch zwei Monate, UM hat sich bisher in Gänze noch nicht geäußert, d.h. ich denke nicht, dass es direkt ab 1.8 losgehen kann. Alleine die Distribution neuer Produkte dauert seine Zeit. Da ist keine Entwicklung, Testing usw. mit dabei.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

MartinDJR
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 647
Registriert: 22.12.2015, 15:53

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von MartinDJR » 02.06.2016, 11:36

hajodele hat geschrieben: Theoretisch könnte UM sogar ohne Vertragswechsel alles auf DS-Lite umstellen, ...
Richtig
hajodele hat geschrieben: ... aber sie tun es nicht.
Korrektur: Sie tun es momentan noch nicht.

Der Aufwand wird UM schlichtweg zu teuer sein (insbesonders bei Kunden, die keine IPv6-fähige Hardware haben).

Sobald UM die IPv4-Adressen ausgehen, werden die aber ruck-zuck auch dazu übergehen, Altkunden auf DS-Lite umstellen.

Ich habe einen Foreneintrag von ca. 2013 gelesen, wo ein UM-Kunde nach einem Umzug ohne Vertragswechsel von IPv4 auf DS-Lite umgestellt wurde.
hajodele hat geschrieben: Aktuell gilt so was wie Bestandsschutz.
Meines Wissens ist das reine Kulanz von UnityMedia. Einen Rechtsanspruch, IPv4 nach einem Vertragswechsel zu behalten, hast du nicht.

Wenn bei UM wirklich die IPv4-Adressen knapp werden, ist sicherlich Schluss mit Kulanz!

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1286
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von johnripper » 02.06.2016, 12:09

MartinDJR hat geschrieben: Ich habe einen Foreneintrag von ca. 2013 gelesen, wo ein UM-Kunde nach einem Umzug ohne Vertragswechsel von IPv4 auf DS-Lite umgestellt wurde.
Logisch macht das Sinn: Immer wenn der Vertrag "angefasst" wird, dann wird nach Möglichkeit auf DS-Lite umgestellt. Der Umzug war ja quasi auch eine Vertragsänderung.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1366
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Angebot erhalten - wechseln?

Beitrag von Reiner_Zufall » 02.06.2016, 16:36

Ich lasse es erst einmal so weiterlaufen und warte den Spätsommer ab. Ich mein, es läuft alles gut und wie heißt es schön... Never touch a running system.
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste