Unitymedia und Netflix gehts da überhaupt weiter?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
m_schlonz
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 23.04.2016, 09:53

Unitymedia und Netflix gehts da überhaupt weiter?

Beitrag von m_schlonz » 02.05.2016, 20:44

Hallo,

ich gehöre jetzt auch zu den Unitymedia Netflix Opfer. Die Anrufe bei der Hotline waren entweder nicht hilfreich. Antwort wie, da müssen sie den Streaming Anbieter wechseln, helfen nicht wirklich weiter. Wie gehts bei Euch mit dem Thema weiter. Mein Plan B für den Fall das Unitymedia und Netflix das nicht auf die Reihe bringen ist der Wechsel zu 1&1. Das Thema gibts schon eine Weile und es tut sich ja nichts. Oder hat sich bei Euch nach dem Anruf bei Unitymedia irgendwas geändert?

Gruss

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: Unitymedia und Netflix gehts da überhaupt weiter?

Beitrag von Toxic » 02.05.2016, 23:13

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?t=32363

Steht doch alles schon hier...
Warum noch ein Thema öffnen?
BildBild

m_schlonz
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 23.04.2016, 09:53

Re: Unitymedia und Netflix gehts da überhaupt weiter?

Beitrag von m_schlonz » 03.05.2016, 07:14

Ja, aber das Thema scheint totgelaufen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass keiner mehr Probleme hat. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass Unitymedia das Thema aussitzt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: B3nn1, elg, MaFL, Maurice, sch4kal und 7 Gäste