Internet-Geschwindigkeit viel zu langsam!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Internet-Geschwindigkeit viel zu langsam!

Beitrag von Joerg » 02.05.2016, 20:41

Und ein Netzwerkkabel kommt nicht in Frage? WLAN ist in meinen Augen immer bestenfalls eine Notlösung - jeder Nachbar, jedes DECT-Telefon etc kann einem das - unabsichtlich - jederzeit kaputtmachen...

Jörg

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: Internet-Geschwindigkeit viel zu langsam!

Beitrag von Toxic » 02.05.2016, 22:01

@Stiff

Wenn Du meinst.....
Es bleibt dabei... 1, 6 oder 11
Egal, was Dein Analyzer sagt...
Alle anderen Kanäle sind und bleiben Tabu...
BildBild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Internet-Geschwindigkeit viel zu langsam!

Beitrag von hajodele » 02.05.2016, 22:16

Mehrere SSIDS auf dem gleichen Kanal verursachen weniger Probleme als verschobene Kanäle. Von Kanal 6 halte ich mich aber auch fern.
In der heutigen Zeit muss man wohl im Zauberwald im Knusperhäuschen wohnen, wenn man keine fremde Einflüsse hat.
Meine Fritzbox findet an ihrem Standort ca. 12 Fremdnetze und wenn ich mich mit dem Wifi-Analyzer auf dem Balkon aufhalte, sehe ich dort 20
Und deshalb werfe ich trotzdem meine 2,4 GHz Geräte nicht auf den Müll.
Ein Hoch auf GB-LAN.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste