Linux über USB-Connect ins Internet

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Unity4Internet
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 03.05.2008, 11:12

Linux über USB-Connect ins Internet

Beitrag von Unity4Internet » 08.05.2008, 17:16

Hallo Leute :winken: ,

kann mir jemand sagen ob und wie ich eventuell den USB-Connect nutzen kann unter Linux? :zerstör:
Ich finde dazu keine :wut: Treiber im Netz und in keiner Distri.

Weiß jemand Rat? :kratz:

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Linux über USB-Connect ins Internet

Beitrag von 2bright4u » 08.05.2008, 17:46

Ich würde Dir nicht zu dem USB-Anschluss raten, die macht nur Probleme.
Was spricht gegen die LAN-Schnittstelle?
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Linux über USB-Connect ins Internet

Beitrag von Bastler » 08.05.2008, 18:29

Das es dazu keine Treiber mehr gibt ist Absicht :zwinker: . Werden auch nicht mehr mitgeliefert, da der Betrieb per USB nicht mehr vorgesehen ist.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
Uncle_CM
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 12.01.2008, 21:47
Wohnort: Bonn-Röttgen
Kontaktdaten:

Re: Linux über USB-Connect ins Internet

Beitrag von Uncle_CM » 09.05.2008, 20:04

Es gibt ein Kernel Modul namens usbnet, das aktiviert die NEtzwerk über USB funktionalität ...

wenn du ein Paket basiertes Linux hast wie SuSE, Ubuntu oder Debian müßte ein "modprobe usbnet" als root genügen um das Modful zu laden ... wie man es konfiguriert müßtest du in der Doku deiner Distri nachlesen ... solltest du deinen eigenen Kernel benutzen musst du in der Kernelkonfig selbstnachschauen ob und wie es kompiliert wurde ...

Hier wird es zB für Gentoo Linux (meine Lielingsdistri :D ) erklärt: http://forums.gentoo.org/viewtopic-p-4133646.html
Im Leben gibt es nur die Seite der Gewinner und die der Verlierer! Auf welcher Seite stehst du?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste