Beratung Tarif und Hardware

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Beratung Tarif und Hardware

Beitrag von Wasserbanane » 16.03.2016, 07:12

Tal84 hat geschrieben:
manu26 hat geschrieben:Naja, man braucht ja kein 3play für TV. Hängt halt davon ab, was man gucken möchte.
Was wäre die Alternative? DVB-T oder übers Internet schauen?
Nur der Kabelanschluss mit 1Play/2Play.
Bist dann ohne Business allerdings wieder mit IPv6 unterwegs.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Tal84
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 15.03.2016, 06:47

Re: Beratung Tarif und Hardware

Beitrag von Tal84 » 24.03.2016, 19:01

Kleines Update: Ich habe mich jetzt erstmal für die Standardvariante 3Play entschieden und dann ggf. die Widerrufsfrist in Anspruch zu nehmen falls ich unzufrieden bin. Ich habe hier im Haus die volle Bandbreite, IPv4, OCH werden
nicht gedrosselt und über laute Lüfter und Abstürze der Box kann ich mich nicht beschweren. Klappt alles einwandfrei.

Eine Frage hätte ich aber noch: Ich kann mein altes Telefon Sinus 501 von der Telekom nicht anschließen, das Kabel passt nicht. Welches Kabel brauch ich denn genau? Habe schon rausgefunden dass ich für Horizon ein RJ11 brauche,
kann aber nicht raus finden welches Kabel das Sinus 501 hat, war immer davon ausgegangen das wäre ein RJ11. BRauche ich ein RJ45 auf RJ11?

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Beratung Tarif und Hardware

Beitrag von hajodele » 24.03.2016, 19:34

Tal84 hat geschrieben:Eine Frage hätte ich aber noch: Ich kann mein altes Telefon Sinus 501 von der Telekom nicht anschließen, das Kabel passt nicht. Welches Kabel brauch ich denn genau? Habe schon rausgefunden dass ich für Horizon ein RJ11 brauche,
kann aber nicht raus finden welches Kabel das Sinus 501 hat, war immer davon ausgegangen das wäre ein RJ11. BRauche ich ein RJ45 auf RJ11?
RJ45 deutet immer auf ISDN hin.
Wenn du tatsächlich ein 501 hast ( https://www.telekom.de/hilfe/downloads/ ... 0.2007.pdf ) sehe ich da nur klassische RJ11-Anschlüsse.
Entweder du hast ein anderes (ISDN)-Modell, dann kannst du es vergessen oder du hast einfach falsch geschaut.

Tal84
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 15.03.2016, 06:47

Re: Beratung Tarif und Hardware

Beitrag von Tal84 » 24.03.2016, 20:00

Nein, es ist wirklich das verlinkte Telefon Sinus 501. Aber wie gesagt, das Kabel passt nicht.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Beratung Tarif und Hardware

Beitrag von conscience » 24.03.2016, 20:55

Zitat aus der Bedienungsanleitung, s. Link:
Das Gerät ist zum ausschließlichen Gebrauch am Standard-Anschluss der Deutschen Telekom bestimmt.

Es handelt sich demnach um kein ISDN.

Ich hatte mal von der DTAG ein anloges Telefon, das hatte einen RJ11 Stecker, den man in so einen Adapter, länglicher Stecker mir Metalkontakten an der Seite, anschließen mußte, damit dieser an die TAE anschließbar war.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Beratung Tarif und Hardware

Beitrag von hajodele » 24.03.2016, 21:58

conscience hat geschrieben:Ich hatte mal von der DTAG ein anloges Telefon, das hatte einen RJ11 Stecker, den man in so einen Adapter, länglicher Stecker mir Metalkontakten an der Seite, anschließen mußte, damit dieser an die TAE anschließbar war.
Du meinst so was: https://www.conrad.de/de/telefon-analog ... 22728.html
Die Dinger gibt es übrigens auch in rj45.
Mich irritiert ja nur die Aussage "RJ45". Nach der Beschreibung kann ein handelsübliches RJ11-Kabel benutzt werden.

@Tal84: Hast du nicht irgendwo ein ganz ordinäres RJ11-Kabel rumliegen? Es gibt auch RJ45-Anschlüsse, in die auch RJ11-Stecker passen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rv112 und 7 Gäste