Zuviele Geräte bzw zu langsame Internetverbindung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
strelnikov
Übergabepunkt
Beiträge: 321
Registriert: 23.02.2012, 06:42
Wohnort: Sowjetunion
Kontaktdaten:

Re: Zuviele Geräte bzw zu langsame Internetverbindung

Beitrag von strelnikov » 20.02.2016, 15:58

Heinenlaender hat geschrieben:So hatte jetzt den Laptop am Cisco

Download 95,1
Upload 5,1
Ping 9 ms

Also scheint offensichtlich das erste Nadelöhr der D- Link zu sein , also erstmal den Router austauschen gegen einen der erwähnten Asus und dann weiterschauen ?
Also die ASUS Geräte sind m.E. Im oberen Segment anzusiedeln und wenn Du nicht jeden Euro umdrehen mußt, wirst du damit auch gut fahren. Ich habe seit einigen Jahren den RT-AC66u und fahre damit sehr gut.
Volkskommissar für Telekommunikation

rv112
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 961
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Zuviele Geräte bzw zu langsame Internetverbindung

Beitrag von rv112 » 21.02.2016, 09:35

Das stimmt, allerdings ist der Support bei Asus sehr schlecht, weshalb ich keinem mehr zu Geräten diesen Herstellers rate.
Wenn es etwas mehr sein darf, sind die Netgear Nighthawk empfehlenswert. Ansonsten tut es auch eine aktuelle FritzBox.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play 400 FLY IPv4 / VDSL 50 Dual Stack
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: hajodele, MartinP_Do, Maurice und 5 Gäste