Bei laufendem Download ist das Internet tot

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
big_ear
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 09.06.2014, 13:45

Bei laufendem Download ist das Internet tot

Beitrag von big_ear » 29.12.2015, 20:02

Hallo!

Sobald irgendein Download läuft, geht bei Unitymedia / Kabel nix mehr. Als ich hier im Forum versucht habe, das Problem zu suchen, fand ich Beiträge überwiegend aus 2012, aber ohne Lösung.

Meine eigene Recherche ergab folgendes:

Sobald ein Download startet, schnellt die Upload Last auf 100% hoch. Damit ist dann Schluss für den Rest der Familie. Kein Instagramm, keine PS4, kein WHat'sapp auf'm iPhone
Das war früher nicht so, vor ca. 6 Monaten oder so hat keiner gemerkt, wenn ein Download lief.

Mein Gefühl sagt mir, das UM da an den Parametern geschraubt hat. Indirekte Verakufshilfe für höhere Upload Raten?

Bild

lolametro
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 26.01.2014, 19:26
Wohnort: BW

Re: Bei laufendem Download ist das Internet tot

Beitrag von lolametro » 29.12.2015, 20:22

Welcher Router?
2play COMFORT 120, BW, Connect Box (vorher: 2play PLUS 50, KabelBW, Fritz!Box 6340)
BildBild

big_ear
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 09.06.2014, 13:45

Re: Bei laufendem Download ist das Internet tot

Beitrag von big_ear » 29.12.2015, 22:00

FB 7270 von 1&1

GoaSkin
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1200
Registriert: 12.12.2009, 16:25

Re: Bei laufendem Download ist das Internet tot

Beitrag von GoaSkin » 29.12.2015, 23:28

Meinst du mit laufender Download "laufende Torrents"?

Torrents machen die Leitung wirklich dicht. Ein bekannter und alter Hut. Da hilft es nur, für den Dienst im Router eine Priorisierungsregel festzulegen, die Torrents nachrangig macht, sofern der Router das unterstützt. Mit einer Fritzbox geht es AFAIK.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.

big_ear
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 09.06.2014, 13:45

Re: Bei laufendem Download ist das Internet tot

Beitrag von big_ear » 29.12.2015, 23:34

Nein, wir machen keine Torrets.

Updates von PS4 / PC Spiele, WINDOFS Updates.
Komischerweise macht Netflix, Sky Go und die anderen Streams keine Probleme.
Nur ganz "normale" Downloads!

Uwe

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Bei laufendem Download ist das Internet tot

Beitrag von hajodele » 29.12.2015, 23:52

Die Frage war: "Welches Gerät hast du von UM?"

big_ear
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 09.06.2014, 13:45

Re: Bei laufendem Download ist das Internet tot

Beitrag von big_ear » 30.12.2015, 00:14

FB 7270 von 1 & 1, OS 06.06

CISCO Kabelmodem von UM
(Cisco EPC3212 EuroDocsis 3.0 2-PORT EMTA)

rv112
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 968
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Bei laufendem Download ist das Internet tot

Beitrag von rv112 » 30.12.2015, 06:14

Hört sich an als hätte der Rückkanal Probleme.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play 400 FLY IPv4 / VDSL 50 Dual Stack
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Benutzeravatar
heiko3001
Kabelexperte
Beiträge: 133
Registriert: 12.05.2012, 19:05
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Bei laufendem Download ist das Internet tot

Beitrag von heiko3001 » 30.12.2015, 07:44

Ist das Modem schonmal getauscht worden?

War schonmal ein TK da, der das gleiche Phänomen mit seinem TK-Modem durchgespielt hat?
Office Internet und Phone 100 / 7,5
mit statischer IP
b2b/IPMS00000020937ST1.bin
pfSense als Router

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Bei laufendem Download ist das Internet tot

Beitrag von koax » 30.12.2015, 08:04

big_ear hat geschrieben:FB 7270 von 1 & 1, OS 06.06

CISCO Kabelmodem von UM
(Cisco EPC3212 EuroDocsis 3.0 2-PORT EMTA)
Teste das doch mal mit einem Rechner direkt am Kabelmodem, also unter Wegfall der Fritzbox, um irgendwelches Verschulden dort auszuschließen.
Beim Wechsel vom Router zum Rechner und nachher wieder zurück den Neustart des Modems nicht vergessen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste