Probleme bei der Inbetriebnahme

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
salva76
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 07.12.2015, 10:29

Probleme bei der Inbetriebnahme

Beitrag von salva76 » 07.12.2015, 10:42

Hallo zusammen,

bin seit letzter Woche Neu-Kunde bei Unitymedia, mit dem Produkt "Telefon und Internet 120".
Freischaltung + Geräte habe ich letzte Woche bekommen, aber es funktioniert leider nichts.
Erklärung: Es wurde vor einiger Zeit bei uns in der Wohnung die neuen Multimediadosen eingebaut.
Leider nur in Wohnzimmer. Also habe ich den neuen Router auch im Wohnzimmer angeschlossen.
Leider bekomme ich hier keine Synchrone Verbindung her.

Habe in der Wohnung noch 3 weitere Anschlüsse: 2 Kinderzimmer und 1 im Schlafzimmer. Wie bekomme ich raus, welche die Hauptdose ist ?? (Keine Multimediadose eingebaut)
Ich würde aber gern den Router im Wohnzimmer anschliessen, da ich noch Dlan benutze.

Habt Ihr vielleicht eine Lösung für mich ??

Sonst muss ich alles zurück schicken.

Gruß
Salvatore

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: Probleme bei der Inbetriebnahme

Beitrag von obi76 » 07.12.2015, 11:13

salva76 hat geschrieben:Hallo zusammen,

bin seit letzter Woche Neu-Kunde bei Unitymedia, mit dem Produkt "Telefon und Internet 120".
Freischaltung + Geräte habe ich letzte Woche bekommen, aber es funktioniert leider nichts.
Erklärung: Es wurde vor einiger Zeit bei uns in der Wohnung die neuen Multimediadosen eingebaut.
Leider nur in Wohnzimmer. Also habe ich den neuen Router auch im Wohnzimmer angeschlossen.
Leider bekomme ich hier keine Synchrone Verbindung her.

Habe in der Wohnung noch 3 weitere Anschlüsse: 2 Kinderzimmer und 1 im Schlafzimmer. Wie bekomme ich raus, welche die Hauptdose ist ?? (Keine Multimediadose eingebaut)
Ich würde aber gern den Router im Wohnzimmer anschliessen, da ich noch Dlan benutze.

Habt Ihr vielleicht eine Lösung für mich ??

Sonst muss ich alles zurück schicken.

Gruß
Salvatore
Hi @ Salvatore,

Hotline angerufen mit der bitte um Freischaltung ?
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

salva76
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 07.12.2015, 10:29

Re: Probleme bei der Inbetriebnahme

Beitrag von salva76 » 07.12.2015, 11:19

Hi,

habe ich am Samstag gemacht. Sie würde die Freischaltung gleich aktivieren.
Sie meinte, in ca. 1- 2 Stunden wäre dann alles Frei.

Nun haben wir Montag und es läuft nicht. Ich vermute, dass der Anschluss im Wohnzimmer nicht die Hauptdose ist.

Gruss
Salvatore

mauszilla
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 16.11.2014, 10:14

Re: Probleme bei der Inbetriebnahme

Beitrag von mauszilla » 07.12.2015, 11:20

Freigeschaltet soll doch sein.... Störung Melden... der Techniker wird schon raus finden, welches die Hauptdose ist, bzw die Gewünschte Dose betriebsbereit machen.
BildBild

salva76
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 07.12.2015, 10:29

Re: Probleme bei der Inbetriebnahme

Beitrag von salva76 » 07.12.2015, 11:53

Hi,

habe die Störung nun gemeldet. Ein Spezialist wird sich melden und die Sache auf den Grund gehen.

Gruss
Salvatore

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Probleme bei der Inbetriebnahme

Beitrag von Dinniz » 07.12.2015, 15:11

Es gibt eigentlich nur 2 Möglichkeiten:
1. Geräte sind nicht freigeschaltet
2. Geräte kriegen kein Signal / Rückkanal

Bei 2tem kommt es bei bestimmten Anlagen durchaus vor, dass der Rückkanal im Keller gesperrt ist - hier ist ein Techniker erforderlich.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cpuesser, rv112 und 9 Gäste