Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbauen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1001
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von rv112 » 25.01.2016, 08:10

Nochmal: sobald ich in meiner NAT einen VPN eintrage, funktioniert die Verbindung einwandfrei über den UM Anschluss, sprich sobald UM nicht erkennt dass ich Netflix oder YouTube nutze...
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play 400 FLY IPv4 / VDSL 50 Dual Stack
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

florianf87
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 25.01.2016, 12:21

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von florianf87 » 25.01.2016, 12:23

rv112 hat geschrieben:Nochmal: sobald ich in meiner NAT einen VPN eintrage, funktioniert die Verbindung einwandfrei über den UM Anschluss, sprich sobald UM nicht erkennt dass ich Netflix oder YouTube nutze...
Könntest du einem Unwissenden weiterhelfen, was genau im Router geändert werden muss? :)

Habe diese Anleitung für die Fritzbox gefunden, hat aber nicht funktioniert (3. Beitrag): http://forum.chip.de/rund-um-online/fri ... 55443.html

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1001
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von rv112 » 25.01.2016, 12:44

Die Anleitung bezieht sich auf etwas völlig anderes und hat mit VPN nichts zu tun.
Ich definiere in meiner NAT einen externen VPN und teile die Regel zu dass nur der TV und Fire TV diesen nutzen. Somit geht sämtlicher Netflix/Youtube Traffic verschlüsselt darüber und die Bandbreite wird nicht gedrosselt.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play 400 FLY IPv4 / VDSL 50 Dual Stack
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Thamalas
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 22.01.2016, 21:42

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von Thamalas » 25.01.2016, 21:16

Wasserbanane hat geschrieben: Also bei mir läuft beides ohne Probleme. Kann mir nicht vorstellen, dass UM vereinzelt bei einigen Kunden drosselt. Und ich habe diesen Monat fast ausschließlich Streams bei Amazon und Netflix geschaut, sowie auch ~20GB bei Steam runtergeladen.

Also entweder liegts an der App, dem Fernseher oder einem anderen UM-Problem.

Ausserdem lässt es sich doch ganz einfach herausfinden an wem es liegt, indem man sich mal mit einem anderen Gerät versucht einzuloggen.
So wie ich den Support von UM verstanden habe, liegt es wohl an den DS-lite IPv6 Konfiguration. Das würde erklären, warum das bei manchen Anwendern funktioniert, wenn diese noch ip4 Addressen bekommen. Der Support sagte mir, das die App, die auf der Playstation verfügbar ist, geupdated wurde und wieder funktioniert, was darauf deuten würde, das die App (auf Android TV, Samsung Fernsehern) einfach mit den DS-lite Addressen nicht klar kommt (oder aber der Router). Details gibt es im Wikipedia Artikel zu https://de.wikipedia.org/wiki/IPv6#Dual ... DS-Lite.29, wobei ich mich mit dem Thema schwer tue.

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1001
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von rv112 » 25.01.2016, 22:49

Das ist dann wohl Quatsch, denn ich bin IPv4 Kunde.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play 400 FLY IPv4 / VDSL 50 Dual Stack
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1295
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von johnripper » 25.01.2016, 23:17

Wasserbanane hat geschrieben: Also bei mir läuft beides ohne Probleme. Kann mir nicht vorstellen, dass UM vereinzelt bei einigen Kunden drosselt. Und ich habe diesen Monat fast ausschließlich Streams bei Amazon und Netflix geschaut, sowie auch ~20GB bei Steam runtergeladen.
Das Problem ist, dass das Routing je nach Content sich auch noch unterscheiden kann. Je nachdem auf welchem (nächsten) Server der abgerufene Content liegt.
Außerdem erfordern bestimmte TV-APPs nicht nur ein Verbindung zu Netflix, sondern auch zu dem jeweiligen Servern der Hersteller (Bei Samsung z.B).
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

Steuermann
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 30.01.2016, 11:08

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von Steuermann » 30.01.2016, 13:19

Tach zusammen! :winken:
Wieder einer mehr in der Gemeinde rund um das Problem Netflix Fehlercode ui-113 und UM.
Nach einigen Chats und Telefonaten mit UM folgendes:
Der eine schiebt es auf den anderen, beide Seiten haben da wohl ihre Probleme und irgendwann soll ein Schreiben an die UM Kunden rausgehen.
Damit ist uns aber jetzt nicht geholfen. :zerstör:
Vor ca. 3 Wochen hat es mich dann auch erwischt mit dem Verbindungsproblem (Samsung Smart Tv) Je mehr ich über das Thema lese desto verwirrter werde ich. :kratz:
Also die Umstellung auf IPv6 ist allem Schuld. Bei mir soll meine IP Adresse laut Netflix durch einen Proxy oder Tunnel umgewandelt werden und so nicht mehr zuzuordnen. Abschalten und es funktioniert wieder, so laut Netflix. Bei UM kann man es nicht erkennen ob ein Proxy dazwischen hängt. Ich persönlich halte es für eine fehlerhafte APP die individuell bezogen auf die TV Geräte und IPv6 / 4 Änderungen umprogrammiert werden muss.
So bleiben für mich nur folgende Lösungen:
abwarten, nicht akzeptabel :nein:
Smartphone mit dem TV über Hotspot verbinden. Dann soll es funktionieren, da Netflix übers Ipad (Vodafone) problemlos läuft. :gsicht:
oder Netflix kündigen und anderen Anbieter wie Amazon oder Maxdome wählen. :kratz:
Ich hab ein offenes Ohr für neue Erkenntnisse oder Lösungen :smile:

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1001
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von rv112 » 30.01.2016, 13:59

Dein Problem ist dann wieder ein weiteres, denn ich hab kein IPv6 und Netflix geht, wird jedoch gedrosselt.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play 400 FLY IPv4 / VDSL 50 Dual Stack
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

Steuermann
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 30.01.2016, 11:08

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von Steuermann » 30.01.2016, 14:45

Ne, ist es nicht. Netflix geht bei Dir weil Du noch kein IPv6 hast!
Ich hab es nun ausprobiert über die Hotspot Verbindung des Ipad, worauf der zweite Account von Netflix installiert ist. Funktioniert einwandfrei. Also erstmal kein Wechsel zum Wettbewerb.
Bin gespannt wie UM und Netflix das hinkriegen. Ein Problem mit der APP auf dem Smart TV scheint es nicht zu geben. Liegt doch eher bei UM. Der Hotspot läuft über Vodafone bei mir.

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1001
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von rv112 » 30.01.2016, 18:02

Entschuldigung, ich dachte ich bin in einem anderen Thread wo es um die Drosselung geht.
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play 400 FLY IPv4 / VDSL 50 Dual Stack
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

samsara00
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 76
Registriert: 13.11.2011, 11:05

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von samsara00 » 01.02.2016, 13:33

Wieso wird der thread http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 2&start=20 einfach kommentarlos geschlossen? Das deutsche Netflix läuft bei mir ohne Probleme, nur das routing in die USA hält nicht. Das gleiche bei YouTube. Auf den deutschen Servern kein Problem, aus den USA = schneckentempo
Bild

Andreas K.
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.02.2016, 22:41

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von Andreas K. » 01.02.2016, 23:10

Moin Moin! Seit gut einer Woche kann ich über Unity-Media und meiner PS3 nicht mehr auf Netflix zugreifen.

Die App startet, lädt Ewigkeit und im Menü angekommen sehe ich nur grau Platzhalter-Kästen. Die PS3 ist via Ethernet verbunden. Amazon Video, YouTube und PlayStation Network laufen soweit einwandfrei. Ich habe schon die Google Public-DNS Server ausprobiert (8.8.8.8/8.8.4.4) was allerdings auch keine Verbesserung gebracht hat. Im gleichen Netzwerk hängend, läuft Netflix auf Smartphone (Windows Phone) und Tablet (Windows 10) ohne Probleme.

Laut Netflix-Support liegt es an Unity-Media. Ich gehöre zu den dummen die nur noch mit IPV6 surfen...

Soweit ich es bis jetzt beurteilen kann liegt das Problem im IPV6/IPV4 Routing.

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung au

Beitrag von Toxic » 01.02.2016, 23:29

Wenn es auf anderen Geräten läuft, wie soll es dann ausschließlich an UM liegen?
BildBild

Andreas K.
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.02.2016, 22:41

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von Andreas K. » 02.02.2016, 00:23

Es wird daran liegen das die PS3 kein IPV6 kann, Tablet und Mobiltelefon schon. Da Unity-Media aber der Meinung ist man bräuchte kein IPV4 mehr und das Routing von IPV4->IPV6->IPV4 nicht hinbekommt liegt es wohl an Unity-Media.

Kann sein, dass das Problem mit einem neuen Router schon behoben ist. Ob Unity-Media den einfach rausrückt ist eine andere Frage.

Über einen Hotspot mittels Handy (O2) funktioniert Netflix auf der PS3 auf jeden Fall einwandfrei.

riza
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.02.2016, 09:47

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von riza » 02.02.2016, 09:54

Habe das selbe Problem seit 2 Wochen ca..
Mit der ps3 geht netflix sogut wie garnicht .. Über Handy etc schon..
Wenn man die ps3 mit dem Handy verbindet und es über das Handybetz laufen lässt funktiert es.
Ne Lösung dafür gibt es anscheinend nicht wie ich das mitbekomme.. Ist es möglich das man aus dem Vertrag kommt wenn die es nicht geregelt bekommen da ich netflix hauptsächlich über die ps3 genutzt habe und es auch nicht über eine Alternative nutzen will..

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung au

Beitrag von Toxic » 02.02.2016, 11:59

Ich verstehe Eure Gedankengänge. Aber ich sehe es etwas anders. Denn aus meiner Sicht sind die Geräte Schuld, die das IPv6 nicht hinbekommen. Wenn Smartphones, Tablets und Laptops via WLAN mit dem Router kommunizieren und Netflix darstellen können, dann liegt es nach meinem Verständnis doch an der PS und den TV, wenn sie es nicht können.
Würde es generell nicht funktionieren, wäre ich jetzt ganz bei Euch. Aber so wie es aussieht "kann" UM Euch mit dem gewünschten Service bedienen, doch Eure Endgeräte sind inkompatibel.

Nur meine bescheidene Meinung. ;-)
BildBild

riza
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.02.2016, 09:47

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von riza » 02.02.2016, 14:39

Stimmt schon.. Aber wenn es alle anderen Provider hinbekommen sollte es ja UM auch hinbekommen, da es ja vor 2 Wochen noch tadellos lief.

Mippo
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 11.01.2016, 16:20
Wohnort: Bonn

Re: AW: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung au

Beitrag von Mippo » 02.02.2016, 16:33

Toxic hat geschrieben:Ich verstehe Eure Gedankengänge. Aber ich sehe es etwas anders. Denn aus meiner Sicht sind die Geräte Schuld, die das IPv6 nicht hinbekommen. Wenn Smartphones, Tablets und Laptops via WLAN mit dem Router kommunizieren und Netflix darstellen können, dann liegt es nach meinem Verständnis doch an der PS und den TV, wenn sie es nicht können.
Würde es generell nicht funktionieren, wäre ich jetzt ganz bei Euch. Aber so wie es aussieht "kann" UM Euch mit dem gewünschten Service bedienen, doch Eure Endgeräte sind inkompatibel.

Nur meine bescheidene Meinung. ;-)
Nun bei mir waren ja zwei Leute von UM, die sich mit der Netflixthematik beschäftigen, und mit einem anderen Router dessen Bezeichnung ich leider vergessen habe, hat es funktioniert. siehe S.2 dieses Threads.

riza
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.02.2016, 09:47

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von riza » 02.02.2016, 16:41

Also ganz einfach .. Es läuft wieder ..
Eine kleine ändern an der ps3 reicht ( in meinem Fall ) und netflix läuft..
Einfach den MTU Wert von 1500 auf 1400 Stellen..
Vllt hilft es dem einen oder anderen..

Mit freundlichen Grüßen

Andreas K.
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.02.2016, 22:41

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von Andreas K. » 03.02.2016, 14:25

Werde das heute Abend mal ausprobieren... Musste gestern feststellen, dass GranTourismo6 auch nicht mehr online Funktioniert. Sobald ich ein Spiel aufbauen will kommt eine Fehlermeldung.

Ich hab gestern mal Testweise auf dem Tablet IPV6 deaktiviert und bumms lief Netflix nicht mehr.

Kann man eigentlich einen beliebigen Kabel-Router (z.B. Fritzbox) kaufen und an den Anschluss klemmen, oder bin ich auf ein Unity-Media Gerät angewiesen? Diese Scheißteil kotzt mich nämlich an!

Andreas K.
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.02.2016, 22:41

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von Andreas K. » 03.02.2016, 14:57

Grad mit dem Unity-Media Support telefoniert... Ich sei kein Einzelfall und an sei sich des Problems bewusst, ja es läge an Unity-Media, das Problem sei IPV4->IPV6 und man arbeite mit Hochdruck an einer Lösung.

Andreas K.
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.02.2016, 22:41

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von Andreas K. » 09.02.2016, 13:22

Im übrigen bewirkt das ändern des MTU-Wertes tatsächlich etwas. Ich habe den wert geändert und seit dem läuft netflix und grantourismo wieder.

Gibt es bei android tv auch eine möglichkeit diesen wert anzupassen? Hatte mir nämlich aufgrund des Problems mal spontan einen nexus player geschossen... aber da läuft netflix ebenfalls nicht.

rv112
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1001
Registriert: 28.10.2014, 07:18

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von rv112 » 09.02.2016, 18:52

Heute mal mit Netflix gechattet, da ich seit Wochen kein Netflix mehr sehen kann, da die meiste Zeit nur 240p angezeigt wird. Hier der Auszug:

Code: Alles auswählen

Netflix-Kundendienst
Sie chatten jetzt mit Max.
Netflix Max
Wilkommen bei Netflix! Ich bin Max mit wem spreche Ich und wie kann Ich behilflich sein ?
Sie
Hallo! Seit einigen Wochen kann ich Netflix nur in sehr schlechter Qualität auf meinem Samsung Smart TV und Amazon Fire TV schauen. Die Qualität startet meist bei 720 und geht dann teils auf bis zu 240p runter. Am PC läuft alles mit 1080p bzw. UHD. Die Internetverbindung ist mit 200 MBit/s stabil. Ich nutze hierfür Unitymedia.
Netflix Max
Hey super das Sie sich da gemeldet haben, machen Sie sich keine Sorgen, das schau ich mir mal an.
Netflix Max
Ja leider tritt der Fehler in letzter Zeit häufiger auf im Zusammenhang mit Unitymedia und nicht Computerbasierten Playern. Es ist ein Problem das nur vom Internetanbieter behoben werden kann, deswegen würde ich Ihnen raten sich bei Unitymedia zu wenden.
Sie
Das dachte ich mir schon fast. Leider ist Unitymedia alles andere als Serviceorientiert und ich glaube nicht dass sich so schnell etwas ändert. So kann ich Netflix jedoch nicht nutzen und auch nicht zahlen sollte sich daran nichts ändern.
Netflix Max
Sie können noch versuchen sich über ein anderes Netzwerk einzuwählen und können dann sehen das sich die App dann auch anders verhält. Also zum Beispiel vom mobilen Datennetz am Handy einwählen zum Beispiel

Wie lange soll diese Drosselei noch gehen UM?
KabelBW Internet seit 2003

Bild
- 2 Play 400 FLY IPv4 / VDSL 50 Dual Stack
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung aufbau

Beitrag von conscience » 09.02.2016, 21:01

Hallo! Seit einigen Wochen kann ich Netflix nur in sehr schlechter Qualität auf meinem Samsung Smart TV und Amazon Fire TV schauen. Die Qualität startet meist bei 720 und geht dann teils auf bis zu 240p runter. Am PC läuft alles mit 1080p bzw. UHD. Die Internetverbindung ist mit 200 MBit/s stabil. Ich nutze hierfür Unitymedia.

Unter dieser Konstellation ist eher ein Problem mit deine Heimnetzwerk anzunehmen: PC OK vs Fehler Samsung Smart TV
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: AW: Netflix kann auf SmartTV keine Internetverbindung au

Beitrag von Toxic » 09.02.2016, 21:28

Das Ändern des MTU-Wertes soll hier helfen. Wie man das am TV machen soll?? Keine Ahnung. Aber auf diversen anderen Abspielgeräten klappt es.
Hat man einen gescheiten Router, klappt das damit auch.
Jedenfalls wird hier nicht gedrosselt, sonst würde es auch am PC nicht gehen.
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Asdafi, Sacrosanct und 8 Gäste