Problem beim Verbinden ins Internet

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
kölner08
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.04.2008, 17:18

Problem beim Verbinden ins Internet

Beitrag von kölner08 » 22.04.2008, 17:28

Hallo an alle ,
ich habe heute eine neue internetverbindung bekommen(3Play,10.000).
Die Verbindung besteht ja über ein normales Lan-Kabel. Nun habe ich das Problem das meine Lan-Verbindung immer den Status
"Netzwerkadresse beziehen " anzeigt. Also komme ich nicht ins Internet. Auf meinem Laptop(Vista) ging es allerdings reibungslos, ich habe das Kabel eingesteckt und das Laptop hat die Verbindung automatisch hergestellt.
Was mache ich falsch?
Habe beim Rechner "IP-Adresse automatisch beziehen an".

Bitte um schnelle Hilfe

Mit freundlichen Grüßen

Kölner 08

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Problem beim Verbinden ins Internet

Beitrag von Red-Bull » 22.04.2008, 17:29

Modem mal neustarten

kölner08
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.04.2008, 17:18

Re: Problem beim Verbinden ins Internet

Beitrag von kölner08 » 22.04.2008, 17:31

schon gemacht bringt alles nichts

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Problem beim Verbinden ins Internet

Beitrag von 2bright4u » 22.04.2008, 17:51

Das Modem neu starten, mit angeschlossenem und eingeschaltetem Rechner.
In dem Moment, in dem das Modem startet, bekommt der Rechner dann die IP zu gewiesen.

Steht DNS auch auf "automatisch beziehen"?
ENDLICH OHNE UM!!!

Leopard
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 18.02.2008, 21:46
Wohnort: Dortmund

Re: Problem beim Verbinden ins Internet

Beitrag von Leopard » 22.04.2008, 18:03

hat er überhaupt den rechner DIREKT am kabelmodem?
oder ein router/switch dazwischen?

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Problem beim Verbinden ins Internet

Beitrag von 2bright4u » 22.04.2008, 18:05

kölner08 hat geschrieben:... Auf meinem Laptop(Vista) ging es allerdings reibungslos, ich habe das Kabel eingesteckt und das Laptop hat die Verbindung automatisch hergestellt.
...
Aus dieser Aussage entnehme ich, dass er den Rechner direkt angeschlossen hat.
Also müsste er nur das Kabel aus dem Laptop abziehen, in den anderen Rechner stecken, Modem neu starten und dann sollte es funktionieren.
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 28.03.2008, 12:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: Problem beim Verbinden ins Internet

Beitrag von Lodin_Erikson » 22.04.2008, 18:13

Hallo Kölner08

...und bitte nicht vergessen :
Red-Bull hat geschrieben:Modem mal neustarten
Das heißt : Netzstecker ziehen, 10 Sekunden warten, Netzstecker wieder einstecken.
Wird gerne in der Hektik übersehen. :smile:

VG,
Lutz
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"

kölner08
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.04.2008, 17:18

Re: Problem beim Verbinden ins Internet

Beitrag von kölner08 » 22.04.2008, 20:16

so hab jetz noch mal einen modem neustart gemacht funktioniert aber immer noch nicht....
kann es vielleicht an der netzerkkarte liegen?

kölner08
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.04.2008, 17:18

Re: Problem beim Verbinden ins Internet

Beitrag von kölner08 » 22.04.2008, 20:23

ich hab dem rechner direkt am modem, hab aber noch einen wlan router bekommen allerdings noch nicht angeschlossen
und dns steht af automatisch

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste