Neuanschluß. Telefon geht nicht

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Metzita
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.11.2015, 14:28

Neuanschluß. Telefon geht nicht

Beitrag von Metzita » 12.11.2015, 14:41

Hallo zusammen,

ich habe 2play COMFORT 120 Packet bestellt. (Internet und Telefonie)
Vor drei Tagen kam ein Techniker zu mir und hat den UM Anschluss aktiviert.
Er hat das Modem/Router ch7465lg-lc mitgebracht und angeschlossen.
Testen konnte ich den Anschluss nicht sofort, weil es hieß, er soll den erfühlten Auftrag an UM melden. Erst dann schaltet UM den Anschluss frei.
Am Abend hat dann das Internet tatsächlich funktioniert.
Aber das Telefon nicht. Beim Telefon handelt es sich um Simens Gigaset S670-S67. Diesen Telefon habe ich in meiner frühere Wohnung mit Alise DSL Problemlos genutzt.
Das Telefon habe ich über das Telefonkabel an die Telefonbüchse mit Modem/Router verbunden. Es kommt aber kein Signal.

Hätte jemand eine Idee was das Problem sein kann, und was ich nun tun soll.

Danke und Grüße
Metzita

mauszilla
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 16.11.2014, 10:14

Re: Neuanschluß. Telefon geht nicht

Beitrag von mauszilla » 12.11.2015, 14:48

Was sagen denn die Kontroll-LEDs für die Telefonleitung?
Denke mal, das die nicht freigeschaltet oder gestört sind. Da hilft nur Support informieren.

Edit:
Das Telefon auch im Richtigen Port eingesteckt? Normalerweise geht nur einer von beiden, da auch nur eine Leitung freigeschaltet ist.
BildBild

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Neuanschluß. Telefon geht nicht

Beitrag von koax » 12.11.2015, 15:56

[
Das Telefon habe ich über das Telefonkabel an die Telefonbüchse mit Modem/Router verbunden.
Mit dem TAE-Adapter an Tel. 1 verbunden?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Neuanschluß. Telefon geht nicht

Beitrag von Dinniz » 12.11.2015, 16:13

Bild
technician with over 15 years experience

Metzita
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.11.2015, 14:28

Re: Neuanschluß. Telefon geht nicht

Beitrag von Metzita » 15.11.2015, 15:39

Hallo zusammen,

danke für Eure Antworten.
Es hat geholfen das Kabel in die Telefon Büchse 1 umzustecken. Jezt kann ich anrufen.
Das Annehmen von Anrufen geht allerdings noch nicht. Wenn mich jemand anruft, wird der Anruf, sobald ich auf das Abnehmen am Telefon drucke, sofort unterbrochen.
Es hat bis jetz nur zwei Mal geklapt, dass es nicht unterbrochen wurde. Bei mehren Versuchen.

Weißt Ihr wie man das beheben könnte?
Das Telefon mit dem Router/Modem ist nicht mit TAE-Adapter sondern mit so eine Art Modularkabel verbunden. Also an beiden Seiten Plastikstecker wie bei LAN-Kabel nur kleiner.

Schöne Grüße
Metzita

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Neuanschluß. Telefon geht nicht

Beitrag von hajodele » 15.11.2015, 16:09

Das ist ein RJ11-Kabel. Das ist heutzutage normal.
Mein Analog-Telefon (Schnurlos) hat 2 Zustände bzgl. Anruf entgennehmen:
Telefon in der Ladeschale: Telefon aufnehmen und palavern.
Telefon außerhalb der Ladeschale (oder nicht richtig drin): Telefon aufnehmen und grünen Knopf drücken.

Metzita
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.11.2015, 14:28

Re: Neuanschluß. Telefon geht nicht

Beitrag von Metzita » 15.11.2015, 16:14

und genau das geht bei mir nicht.
Sobald ich auf die grüne Taste drucke, kommt es zu sofotigen Verbindungsabbruch.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Neuanschluß. Telefon geht nicht

Beitrag von conscience » 15.11.2015, 16:58

Metzita hat geschrieben:und genau das geht bei mir nicht.
Sobald ich auf die grüne Taste drucke, kommt es zu sofotigen Verbindungsabbruch.
Ist das Fon in der Ladeschale oder liegt es woanders "herum"?
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Metzita
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 12.11.2015, 14:28

Re: Neuanschluß. Telefon geht nicht

Beitrag von Metzita » 15.11.2015, 17:04

beides geht nicht.
Wenn es in der Ladeschale ist, wird die Verbindung sofort beim Rausnehmen aus der Schale getrennt.
Ich habe dann die Eistellungen im Telefon geändert, dass es nicht automatisch abnehmen soll, wenn ich das Telefon aus der Ladeschale nehme, sondern erst beim Drucken der grünen Taste. Das hat leider nichts gebracht.
Wenn das Telefon sonstwo rumliegt, wird die Verbingung nach dem Drucken der grünen Taste getrennt.

Die ausgehnde Anrufe funkionieren.
Und paar Male hat es geklappt, dass die Verbindung bei eingehenden Anrufen gehalten hat, und man telefonieren konnte.
Aber das waren nur 2-3 Mal. Ansonsten bricht es beim Abnehmen ab.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Neuanschluß. Telefon geht nicht

Beitrag von conscience » 15.11.2015, 17:45

Telefon auf Werkseinstellung zurückgesetzt?
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Maikel, Marannon, MichaelBre, sch4kal und 5 Gäste