TC 7200 DS-Liste ipV6 DDNS Synology - KabelBW Hilfe...

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
freak
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 17.10.2015, 11:59

TC 7200 DS-Liste ipV6 DDNS Synology - KabelBW Hilfe...

Beitrag von freak » 17.10.2015, 12:09

Hallo zusammen,

ich hoffe, dass mir jemannd einen entscheidenen Tipp geben kann...

Ich kriege es nicht hin, auf meinen Synology DS aus dem Öffentlichen Netz ( Mobilfunk DT, Telekom, 1&1) zu zugreifen.
Innerhalb meines Netzes funktioniert alles Einwandfrei.
Was habe versucht?
Natürlich die IPv4-Adresse meines NAS eintragen, die dazugehörigen Ports ( Abhängig vom Dienst) freigegeben sowie diese in der Firewall meines DS eingetragen und eingepflegt. Ich versuche vergebens, z.B. via myonlineportal.net auf mein Netz zu zugreifen.
Mein NAS meldet sich bei dem DDNS Dienst an, gibt die Ip4-Adresse erfolgreich an.
Habe bereits versucht mit meiner ip6-Netzaadresse auch manuel versucht auch vergebens.

Im ersten momenten sagt man, natürlich ok, versuchen wir das mal ohne DDNS, jedoch auch erfolglos.

Liegt es an diesem verdammten blöden Router TC 7200 + DS-Lite 100 von Kabel BW ?

Am liebsten würde ich diese "Kiste" TC 7200 anzünden...

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: TC 7200 DS-Liste ipV6 DDNS Synology - KabelBW Hilfe...

Beitrag von hajodele » 17.10.2015, 12:35

Es liegt nicht (nur) am TC7200, sondern am DS-Lite.
Die Kurzform: Du bist nur via IPv6 von außen erreichbar.
ich empfehle dazu als Lektüre hier http://www.unitymediaforum.de/viewforum.php?f=53 die Threads "Probleme" und "Workshop"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MaXX und 6 Gäste