Telefon nicht im Raum des T7200 installieren.

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
pavian
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.10.2015, 19:16

Telefon nicht im Raum des T7200 installieren.

Beitrag von pavian » 01.10.2015, 19:21

Hi

Hatte bisher keinen Kabelanschluß und damit auch nie so einen Router etc. Vorher hatte ich das Telefon über Dect mit meinem Router verbunden.
Aber Dect unterstützt der Technicolor nicht, oder bin ich blind?

Wie kann ich sonst die Telefonbasis in einen anderen Raum installieren, ohne Kabel komplett neu zu verlegen?
Gibt es eine Möglichkeit einen Router parallel zum 7200 zu betreiben um dort die Telefone anzumelden?
Oder gibt es Wlan Repeater an denen man ein Telefon anschließen kann?

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Telefon nicht im Raum des T7200 installieren.

Beitrag von conscience » 01.10.2015, 19:46

pavian hat geschrieben:Hi

Hatte bisher keinen Kabelanschluß und damit auch nie so einen Router etc. Vorher hatte ich das Telefon über Dect mit meinem Router verbunden.
Aber Dect unterstützt der Technicolor nicht, oder bin ich blind?

Wie kann ich sonst die Telefonbasis in einen anderen Raum installieren, ohne Kabel komplett neu zu verlegen?
Gibt es eine Möglichkeit einen Router parallel zum 7200 zu betreiben um dort die Telefone anzumelden?
Oder gibt es Wlan Repeater an denen man ein Telefon anschließen kann?
Du kannst einen DECT Router betreiben oder auf die Telefon Komfort Option umstellen und Du erhältst dann eine Fritz Box 6490 mit integriertem DECT
--
Wie immer keine Zeit

Bild

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Telefon nicht im Raum des T7200 installieren.

Beitrag von hajodele » 01.10.2015, 19:49

oder du kaufst ein ganz gewöhnliches DECT-Telefon mit Basisstation.

pavian
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.10.2015, 19:16

Re: Telefon nicht im Raum des T7200 installieren.

Beitrag von pavian » 02.10.2015, 14:14

Umstellung auf einen anderen Tarif mit Zusatzkosten möchte ich eigentlich verhindern.

Die Basisstation soll eigentlich auch nicht in den Raum, weil die blöderweise mitklingelt und man dies nicht ausstellen kann.


Welchen Wlan Router könnte man den hinzuschalten?
Jeder beliebigen?
Hätte z.B. ein Speedport 504 übrig. Wäre das damit möglich?

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Telefon nicht im Raum des T7200 installieren.

Beitrag von koax » 02.10.2015, 14:36

pavian hat geschrieben:Die Basisstation soll eigentlich auch nicht in den Raum, weil die blöderweise mitklingelt und man dies nicht ausstellen kann.
Nicht prinzipiell. Es gibt Basisstationen die überhaupt nicht klingeln und auch solche, bei denen man das Klingeln abschalten kann.
Welchen Wlan Router könnte man den hinzuschalten?
Jeder beliebigen?
Hätte z.B. ein Speedport 504 übrig. Wäre das damit möglich?
Natürlich nicht jeden beliebigen Router. Es geht schließlich auch nicht um einen Router sondern um eine Telefonanlage mit DECT-Basisfunktion.
Dass es einige Router gibt, die diese Funktion zusätzlich zu ihrer Kernfunktion "Router" eingebaut haben, ist eine andere Geschichte.

Da der W504V solche Funktionen besitzt, geht das natürlich prinzipiell auch mit dem.
Du müsstest halt über das Kabel mit den grünen Steckern die Telefonbuchse des W504V mit dem Telefonausgang des TC7200 (TAE-Adapter) verbinden und DECT im W504V konfigurieren.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Telefon nicht im Raum des T7200 installieren.

Beitrag von hajodele » 02.10.2015, 17:50

Und wenn sich deine Basis-Station tatsächlich nicht ruhig stellen läßt, kann man diese einfach öffnen und die Kabel am Lautsprecher abknipsen :cool:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste