Langsames Internet -> Dose austauschen?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
s710
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 30.08.2009, 19:15

Langsames Internet -> Dose austauschen?

Beitrag von s710 » 25.09.2015, 13:49

Ich habe seit einigen Monaten das Problem, dass die Geschwindigkeit meines Internetzugangs stark schwankt. Ich habe noch den alten 50MBit Tarif, aber laut diverser Speed-Test Webseiten erreiche ich zwischenzeitlich < 15Mbit down, und < 500kbit up, was das Internet wirklich unerträglich langsam und träge macht.

Nun hatte ich zeitweise das Antennenkabel zum Modem und/oder die Dose in der Wand in Verdacht. Das Kabel, da es am Stecker mittlerweile ein wenig verbogen ist, und die Dose, weil mir die Handwerker letzten August bei der Sanierung meiner Wohnung und der Tapezierung einfach *über die Dose* getrichen haben. Im Gewinde der Buchse sind damit noch Farbreste, die ich auch nicht weg bekomme.

Können die Probleme hiervon kommen? Wenn ja, kann ich die Dose selbst austauschen? (im Baumarkt um die Ecke gibts die für 20€).

Wenn nein, wie kann ich am besten feststellen, wieso das Internet langsam ist? Noch habe ich nicht die Hotline angerufen. Sobald ich zu Hause bin, könnte ich mal die Messwerte des Modems prüfen. Kann mir jemand sagen, welche Werte wichtig sind, bzw. in welchen Grenzen diese sich bewegen sollten?

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Langsames Internet -> Dose austauschen?

Beitrag von hajodele » 25.09.2015, 14:51

Lass die Messwerte prüfen.
Wenn da was nicht in Ordnung ist, kommt ein Techniker vorbei und montiert ggf. kostenlos eine neue Dose.

s710
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 30.08.2009, 19:15

Re: Langsames Internet -> Dose austauschen?

Beitrag von s710 » 25.09.2015, 15:15

Techniker-Termin ist für einen berufstätigen 1-Personenhaushalt halt immer etwas ungünstig :/

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Langsames Internet -> Dose austauschen?

Beitrag von Dinniz » 25.09.2015, 15:26

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=53&t=5089
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: snod und 3 Gäste