CISCO 3208 defekt

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
deafmicky
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 09.04.2012, 17:55

CISCO 3208 defekt

Beitrag von deafmicky » 22.05.2015, 21:12

Hallo,

Mein heißgeliebte CISCO 3208 hat Geist aufgegeben, kein Strom mehr. Ich habe probeweise bei meiner Freund, der gleiche Modell wie meinem, Netzteil ausgeliehen und getestet, leider hat mein CISCO kein Reaktion, kein Strom.

Ich muss an Unitymedia schreiben, dass mein CISCO defekt ist. Vorher möchte ich an euch fragen, wie sieht mit Austausch aus? Soll 1:1 bleiben oder muss leider neue TC bekommen? Ich bleibe lieber bei private Tarif.

Wenn nicht 1:1 dann zu FritzBox 6490 gegen 5 Euro/Monat zahlen, finde ich nicht gut, weil ich gehörlos bin und ich brauche nicht mal telefonieren.

Wie sieht euch aus, hat jemand erlebt, hartnäckig 1:1 auszutauschen?

Bisher beschäftigte ich oft mit VPN (wegen Homeoffice) und NAS, was TC sehr schlecht ist!!
Zuletzt geändert von deafmicky am 22.05.2015, 21:15, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild
UM-Tarif: 2play FLY 400
Fritzbox 6490 Cable (gekauft)

Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1424
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von Leseratte10 » 22.05.2015, 21:15

Früher wurde wohl auf ausdrücklichen Wunsch 1:1 getauscht. Seit einiger Zeit wohl nicht mehr. Eventuell hast du da noch ne Chance, wenn du lange genug drauf bestehst.
Wenn dir aber doch ein anderes Gerät angedreht wird, pass auf, dass du zumindest IPv4 behältst und nicht auf DS-Lite umgestellt wirst.

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von Radiot » 22.05.2015, 21:47

Auf Techniker bestehen, die tauschen in der Regel 1zu1
Radio- Fernsehtechniker

fresh4u
Kabelexperte
Beiträge: 100
Registriert: 26.09.2013, 16:48

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von fresh4u » 23.05.2015, 07:35

Ich habe mich immer gefragt, ob die Home Office Nutzung überhaupt in einem Privat Tarif erlaubt ist. Sie wird ausdrücklich beim Business Tarif angepriesen und ich weiß nicht, ob diese unter die untersagten"Telemedien und Telekommunikationsdienste für Dritte" in den speziellen Bedingungen für Internet und Telefonie fällt (sofern es sich nicht um einen Business Anschluss handelt).

mauszilla
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 16.11.2014, 10:14

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von mauszilla » 23.05.2015, 08:21

Radiot hat geschrieben:Auf Techniker bestehen, die tauschen in der Regel 1zu1
Sofern er noch eins hat. Alternativ lass dir ein 3212 geben vom Techniker. Soll laut Aussage Techniker eh besser sein als das 3208.
BildBild

deafmicky
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 09.04.2012, 17:55

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von deafmicky » 27.05.2015, 07:53

Hallo,

Danke für Information!

Ich habe bereits mit UM-Techniker gesprochen, er versprach mir 1:1 zu schicken. Als ich heute morgen im Kundencenter gelesen habe, da stand: Paket TECHNICOLOR WLAN MTA TC7200 unterwegs ist. WAAASSS?? TC?? Nicht CISCO??

Soll ich Paket verweigert oder? Laut Paketverfolgung sollte heute Nachmittag da sein...
BildBild
UM-Tarif: 2play FLY 400
Fritzbox 6490 Cable (gekauft)

Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1424
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von Leseratte10 » 27.05.2015, 09:03

Das Ding würde ich keinesfalls annehmen...

Ich würde die Annahme verweigern und erneut auf ein 3208 bestehen.

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von webman » 27.05.2015, 22:51

Wenn der Techniker kein Modem mit im Wagen hat, wird automatisch das Technicolor von UM versendet.
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

mauszilla
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 16.11.2014, 10:14

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von mauszilla » 28.05.2015, 08:38

Als wenn UM einen Techniker losschicken würde um ein Modem zu tauschen.
Techniker tauschen nur, wenn sie im Zuge einer Störungsmeldung den Defekt des Gerätes feststellen. Sonst läuft es immer Kostengünstiger über den Versand. Außer man bucht Kostenpflichtig den Tausch und Installation durch einen Techniker.
BildBild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von Dinniz » 28.05.2015, 21:12

mauszilla hat geschrieben:Als wenn UM einen Techniker losschicken würde um ein Modem zu tauschen.
Techniker tauschen nur, wenn sie im Zuge einer Störungsmeldung den Defekt des Gerätes feststellen. Sonst läuft es immer Kostengünstiger über den Versand. Außer man bucht Kostenpflichtig den Tausch und Installation durch einen Techniker.
Das stimmt nicht ganz.
Es wurde schon oft ein Tausch durch Techniker veranlasst.
technician with over 15 years experience

mauszilla
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 16.11.2014, 10:14

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von mauszilla » 28.05.2015, 21:57

Hab ich was anderes geschrieben?
Sagte nur das UM keine Techniker rausschickt um ein Modem zu tauschen. Stellt ein rausgeschickter Techniker ein Defekt im Modem oder wie in meinem Fall ein untaugliches Modem fest, kann er nach Rücksprache vor Ort direkt tauschen, sofern er das passende dabei hat.
BildBild

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von Red-Bull » 28.05.2015, 21:58

ex KabelBW verschickt wohl noch Cisco 3212 ;)

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von Visitor » 28.05.2015, 22:10

UM schickt TK raus um explizit ein Endgerät auszutauschen, ist ein üblicher Vorgang.

deafmicky
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 09.04.2012, 17:55

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von deafmicky » 28.05.2015, 23:11

Ich habe Paket Annahme verweigert und noch mal dort angerufen, Techniker sagte in Ordnung und ca. 1-2 Woche CISCO schicken. Boah so lange...besser als TC!
BildBild
UM-Tarif: 2play FLY 400
Fritzbox 6490 Cable (gekauft)

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von Dinniz » 28.05.2015, 23:21

mauszilla hat geschrieben:Hab ich was anderes geschrieben?
Sagte nur das UM keine Techniker rausschickt um ein Modem zu tauschen. Stellt ein rausgeschickter Techniker ein Defekt im Modem oder wie in meinem Fall ein untaugliches Modem fest, kann er nach Rücksprache vor Ort direkt tauschen, sofern er das passende dabei hat.
Nein wie schon gesagt wurde werden auch Techniker mit direktem Tauschauftrag rausgeschickt
technician with over 15 years experience

mauszilla
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1034
Registriert: 16.11.2014, 10:14

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von mauszilla » 29.05.2015, 08:22

Dann war es sicher nicht nur der Tausch oder der Kunde hatte es so gebucht jedoch nicht kostenlos.
Kann mir nicht vorstellen, das UM die Anfahrt und den Techniker bezahlt, wenn es nicht nötig ist. Paket kostet höchstens 7€.
BildBild

Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
Beiträge: 3079
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von Visitor » 29.05.2015, 09:59

mauszilla hat geschrieben:Dann war es sicher nicht nur der Tausch oder der Kunde hatte es so gebucht jedoch nicht kostenlos.
Kann mir nicht vorstellen, das UM die Anfahrt und den Techniker bezahlt, wenn es nicht nötig ist. Paket kostet höchstens 7€.
Auch wenn du es dir nicht vorstellen kannst, wird es praktiziert. Glaube es oder auch nicht, das ändert nichts an der Tatsache.

Benutzeravatar
MacEddie
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 10.10.2014, 06:04

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von MacEddie » 29.05.2015, 10:39

Ist tatsächlich so

deafmicky
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 09.04.2012, 17:55

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von deafmicky » 03.06.2015, 17:12

Oh mein Gott!
Letzte Mal habe ich von Paket verweigert und gleich Hotline angerufen, dass ich nicht Technicolor gewollt. Dort sagte, dass ich Verweigerung gut gemacht habe und schickte gleich andere Paket. CISCO? Ja CISCO! Prima. Heute kam GLS, Mann war da, ich sagte Moment, ich öffne Paket, oh doch Technicolor?? Abgelehnt!
Wieso ist dort hartnäckig Technicolor zu schicken, obwohl UM-Techniker mir fest versprochen, CISCO zu schicken? Pfui UM-Mitarbeiter. Fast 3 Woche habe ich kein Internet.

Ich überlege mir noch, Fritzbox 6490 zu nehmen...

Werde heute noch mal Hotline anrufen.
BildBild
UM-Tarif: 2play FLY 400
Fritzbox 6490 Cable (gekauft)

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von Dinniz » 04.06.2015, 09:37

Da tut sich UM leider sehr schwer mit.
technician with over 15 years experience

deafmicky
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 09.04.2012, 17:55

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von deafmicky » 06.06.2015, 19:17

UPDATE:
Gestern kam Paket von DHL, CISCO ist da, nicht 3208, sondern 3212! Endlich!
Anschliessen, LED blinkt, UM wegen Aktivierung angerufen, er sagte ca. 1-2 Std. in Aktiv. Nach ca. 3 Std. immer noch nicht, nochmal anrufen. Dort sagte, es ist einige schief gelaufen, weil Aktivierung für TC7200, nicht CISCO! Oh nee...dann zu CISCO Aktivierung, dauert ca. 48 Stunden. Na toll. Warte bis morgen.

Wie sieht bei euch aus, wie lange bis Aktivierung?
BildBild
UM-Tarif: 2play FLY 400
Fritzbox 6490 Cable (gekauft)

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von Dinniz » 06.06.2015, 19:23

Das kann je nach Prozess zwischen 10min und paar Tagen dauern.
technician with over 15 years experience

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von conscience » 06.06.2015, 19:34

Morgen ist Sonntag :streber:

Auch wenn es für dich nicht schön ist (warten), ich würde das 3212 (das mit dem 3208 gleichwertig ist) aktivieren lassen.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

deafmicky
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 09.04.2012, 17:55

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von deafmicky » 06.06.2015, 21:17

conscience hat geschrieben:Morgen ist Sonntag :streber:

Auch wenn es für dich nicht schön ist (warten), ich würde das 3212 (das mit dem 3208 gleichwertig ist) aktivieren lassen.
Äh..wie kann aktivieren, wenn Hotline mir gesagt, innerhalb 48 Stunden?
BildBild
UM-Tarif: 2play FLY 400
Fritzbox 6490 Cable (gekauft)

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: CISCO 3208 defekt

Beitrag von conscience » 06.06.2015, 22:09

deafmicky hat geschrieben:
conscience hat geschrieben:Morgen ist Sonntag :streber:

Auch wenn es für dich nicht schön ist (warten), ich würde das 3212 (das mit dem 3208 gleichwertig ist) aktivieren lassen.
Äh..wie kann aktivieren, wenn Hotline mir gesagt, innerhalb 48 Stunden?
Keine Ahnung wie das genau geht. Nur hier haben viele geschrieben, dass es sofort geht (innerhalb 2-3 Stunden) und bei anderen dauert es länger, wenn es schiefgelaufen ist. Wenn ich dich richtig verstanden habe, hast Du 2x mal ein TC Gerät zurückgehen lassen und dann ein 3212 bekommen - und das in kurzen Abständen. Für mich hört sich das nach einem Durcheinander an.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste