Für DS-Lite-Kunden nicht erreichbare Internetseiten

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
OlliL
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 93
Registriert: 23.01.2015, 19:36

Re: Für DS-Lite-Kunden nicht erreichbare Internetseiten

Beitrag von OlliL » 06.05.2015, 21:53

Die Frage mag blöd klingen, aber hast du schonmal versucht den tech-c von apotheken.de anzuschreiben warum sein Server "deine" IP blockt und kein Zugriff auf die Seite möglich ist?
Bild Bild BildBild

PeterBW
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 26.04.2015, 17:04

Re: Für DS-Lite-Kunden nicht erreichbare Internetseiten

Beitrag von PeterBW » 12.05.2015, 18:40

Hallo,

musste mir erst Zugang zu einen anderen Internetzugang beschaffen um die Kontaktadresse der Seite lesen zu können.
Habe die Antwort erhalten, dass die Seite über Unitymedia immer wieder von einem Searchbot besucht wird, der die Load auf deren Server extrem nach oben treibt, weshalb deren Hoster den IP-Block immer wieder sperren muss.
Das ist anscheinend ein weiteres Problem von Unitymedia, ich kann häufiger auch keine E-Mails per SMTP versenden. Die Fehlermeldung lautet sinngemäß Policy Rejection - Blacklisted Abuse. Wobei hier auf diesen Rechnern definitiv kein Virus ist, habe neben Tests mit diversen Sicherheitstools den Netzwerkverkehr bereits mehrmals entsprechend analysiert.
Meistens können am Folgetag wieder E-Mails versandt werden, aber so etwas nervt nur.

OlliL
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 93
Registriert: 23.01.2015, 19:36

Re: Für DS-Lite-Kunden nicht erreichbare Internetseiten

Beitrag von OlliL » 17.05.2015, 10:59

Du hättest auch übewr denic.de bei der Domain Abfrage (erweitert) die tech-c Kontaktdaten bekommen können. Das aber nur so am Rande, da du ja nun die Infos hast... wenn auch unzufriedenstellend und wahrscheinlich auch ohne das dir da jemand helfen kann (versuch sowas mal der Hotline zu erklären.... ha ha ha..... :( )
Bild Bild BildBild

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Für DS-Lite-Kunden nicht erreichbare Internetseiten

Beitrag von piotr » 17.05.2015, 12:59

PeterBW hat geschrieben:Hallo,

musste mir erst Zugang zu einen anderen Internetzugang beschaffen um die Kontaktadresse der Seite lesen zu können.
Habe die Antwort erhalten, dass die Seite über Unitymedia immer wieder von einem Searchbot besucht wird, der die Load auf deren Server extrem nach oben treibt, weshalb deren Hoster den IP-Block immer wieder sperren muss.
Die Ursache ist wohl eher beim Seitenbetreiber zu suchen, der es im Jahre 2015 verpennt hat, seine Seiten IPv6 fähig zu machen.

Wenn seine Seite über IPv6 erreichbar wäre, würde er nicht tausende Abfragen über dieselben IPv4 Adressen sehen.

Denn er zwingt mit seinem Verhalten, dass nur über IPv4 gegangen wird, die User bei den Providern mit Dualstack Lite über den Weg, wo alle diese IPs über ein NAT gehen.
Das ist anscheinend ein weiteres Problem von Unitymedia, ich kann häufiger auch keine E-Mails per SMTP versenden. Die Fehlermeldung lautet sinngemäß Policy Rejection - Blacklisted Abuse. Wobei hier auf diesen Rechnern definitiv kein Virus ist, habe neben Tests mit diversen Sicherheitstools den Netzwerkverkehr bereits mehrmals entsprechend analysiert.
Meistens können am Folgetag wieder E-Mails versandt werden, aber so etwas nervt nur.
Dieselbe Ursache wie oben und hat nichts mit UM zu tun.

Dein Mailanbieter hat es auch verpennt, IPv6 einzuführen.

Mailserver haben oft Schutzmechanismen, die nur eine bestimmte Anzahl von gleichzeitigen Verbindungen pro IP zulassen.
Manche blocken dann auch bei fehlerhaften Logins auch die ankommende IP für eine Zeit lang.
Das wirkt sich dann bei IPv4 IPs, hinter denen wie beim Dualstack Lite viele andere User sind, auf alle diese aus.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Für DS-Lite-Kunden nicht erreichbare Internetseiten

Beitrag von hajodele » 17.05.2015, 13:15

Eine via IPv6 auch nicht erreichbare Website ist z.B. http://www.unitymedia.de/ :bäh:
Auch die haben offensichtlich den Wechsel verpennt :wein:

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Für DS-Lite-Kunden nicht erreichbare Internetseiten

Beitrag von SpaceRat » 09.06.2015, 03:01

hajodele hat geschrieben:Eine via IPv6 auch nicht erreichbare Website ist z.B. http://www.unitymedia.de/ :bäh:
Auch die haben offensichtlich den Wechsel verpennt :wein:
Yepp.

Dafür gehören die auch mit Anlauf in den A.... getreten und das permanent und mit wachsender Begeisterung.
Mich deucht, der Verein hat von "Eating Your Own Dog Food" noch nie was gehört.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.1
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste