MMD-Tausch > Zu hohe Werte

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
brendy
Kabelexperte
Beiträge: 183
Registriert: 26.10.2009, 21:55
Wohnort: NRW

Re: MMD-Tausch > Zu hohe Werte

Beitrag von brendy » 19.06.2015, 09:56

YeY,
sorry das ich das Thema nochmal hoch hole wollte yust for info über die richtigstellung Informieren und es gibt da noch die ein oder andere Frage:

Hatte gestern erneut einen TK von Teleunion im Hause (der möglicherweise alles mitgelesen hat) oder unglaubliche Fachkompetenz im Gegenzug mitbrachte.

Fackt ist:
- Der passive "Verstärkungsverteiler" hinter der MMD ist durch einen Astro MMV2 ersetzt worden :)
- Das Koaxialkabel von MMD zum Eingang der Astro MMV2 wurde mir endlich mal gekürzt, bzw. sogar von der Rolle mit Kompressionssteckern in richtiger länge angefertigt.

Bild

Bild

Bitte das durcheinander zu Entschuldigen, bin mit der Verkabelung gestern nicht ganz fertig geworden.

Nun was mir Kopfschmerzen bereitetet:

Bild


Und zack sind's 2 dBmV weniger im US. Der US Pegel ist doch sehr grenz wertig oder? Ich habe die Auskunft das die Fritten im US außerhalb von 41-49 dBmV "Offline gehen - die Sync verlieren".
Aber kein Wunder wenn der Astro keine Verstärkung hat (was ja auch so sein soll!) und der passive mit 3,X dB entfernt wurde :D.
Rückfrage wegen der Neueinmessung des Rückkanals im Keller wurde nicht weiter darauf eingegangen ...
Ich bin mal gespannt UM sendet angeblich nun seit gestern 1 Woche lang jetzt jede sec. "einen Ping"/Dauermessung aufgrund von T3-Timeouts.

Vielen Herzlichen Dank für Ratschläge oder Wegweiser von euch. Würde mich über RM's bzw. Feedbacks sehr freuen dafür ein großes Dankeschön vorab!


Gruß
brendy
Bild
Grundtarif: 3play PLUS 120/6 Mbit/s - Wechsel auf 2play jump zum 12-2017
Telefon: Kundeneigen FRITZ!Box 6490 Cable (FRITZ!OS 06.63) + FRITZ!Fon C4
TV: Derzeit noch Horizon HD Recorder mit DTV-Highlights & HD-Option + Echostar HDC-601 DVR & HD-Option - Ausbau auf DVBT2
TechniSat DigiPal ISIO HD (irdeto CI)
Mobil: War einmal ; )

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: MMD-Tausch > Zu hohe Werte

Beitrag von Dinniz » 19.06.2015, 17:52

Ist doch alles top.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: MMD-Tausch > Zu hohe Werte

Beitrag von Bastler » 20.06.2015, 22:39

Abgesehen davon gehen die "Fritten auch bei einem TX von 38 dBµV nicht offline. Bei anderen Kabelbetreibern sind 38 dB sogar noch "im Range" .

Dafür zicken sie bei einem TX von über 9 sehr schnell rum.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste