Modem blinkt wie wild

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
nichnich
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 23.03.2008, 13:07
Wohnort: Darmstadt

Modem blinkt wie wild

Beitrag von nichnich » 04.04.2008, 17:55

Hallo,

am Dienstag war der Techniker bei mir und hat meinen Anschluss "digitalisiert", sowie das Modem (SBV5121E) "eingerichtet". Ich selbst war zu der Zeit leider nicht anwesend, mir wurde aber berichtet, dass der Techniker ohne Probleme sofort online kam.

Naja bin jetzt gerade dabei das Modem in Gang zu bringen, was aber net wirklich funktioniert denn...

nach dem Einschalten blinkt zuerst die DS LED dann US, danach blinken beide zusammen -> "online" led leuchtet -> Tel1 + Tel2 fangen wie wild an abwechselnd zu blinken -> nach ein paar Sek leuchten Tel1+Tel1 konstant -> und wiederum nach ein paar Sek. erlöschen alle LEDs bis auf Power und DS, welche die ganze Zeit blinkt.

Kann mir mal jemand verraten was das soll?!? Kurzzeitig leuchteten auch mal alle LEDs (bis auf standby).

Was ich auch ziemlich besch...eiden finde ist, dass beim Modem überhaupt keine Anleitung dabei ist. Auf diesem "Quick Reference Guide" steht, dass auf der CD-ROM ne Anleitung sei, nur leider war in dem Karton keine CD. Nen USB-Kabel ist übrigens auch nicht dabei, was ich aber eh nicht brauche.

Und hat das Modem eigentlich sowas wie'n Webinterface? Wie ist denn da die standardmäßige IP?

Danke schonmal!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Modem blinkt wie wild

Beitrag von Grothesk » 04.04.2008, 18:06

Vermutlich ist das Ding kaputt, noch nicht provisioniert (oder die Leitung 'krumm').
Jedenfalls kann man selber in dem Webinterface nichts einstellen. Auch brauchst du keine TreiberCD, keine Anleitung und auch kein USB-Kabel. Kann man eh nix mit anfangen.
Ich würde die Hotline mal anrufen und einen Austausch veranlassen, wenn das morgen nicht besser ist. Solange einfach mal am Netz lassen.

IP von dem Modem ist 192.168.100.1
admin / motorola
Aber einzustellen ist da nix. Und die Fehlermeldungen dürften eher kryptisch sein.
Zuletzt geändert von Grothesk am 04.04.2008, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.

nichnich
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 23.03.2008, 13:07
Wohnort: Darmstadt

Re: Modem blinkt wie wild

Beitrag von nichnich » 04.04.2008, 18:18

Was mich aber wundert ist, dass der Techniker ja mit eben diesem Modem selbst online war und da scheinbar alles funktioniert hat. :confused: Naja, ich befolge einfach mal deinen Rat.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Modem blinkt wie wild

Beitrag von Grothesk » 04.04.2008, 18:26

Dann erläuter doch mal, was du genau da treibst.
Eigentlich ist das nämlich nur mit der Dose verbinden und an den Strom hängen.

Benutzeravatar
ZION
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 19.03.2008, 18:11
Wohnort: 63456 Hanau

Re: Modem blinkt wie wild

Beitrag von ZION » 04.04.2008, 18:30

Hast du den Router bereits zwischengeschaltet? Telefon richtig angeschlossen mit dem Adapter? Hast du eine Portierung beantragt? Fragen über Fragen ...

nichnich
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 23.03.2008, 13:07
Wohnort: Darmstadt

Re: Modem blinkt wie wild

Beitrag von nichnich » 04.04.2008, 18:38

Ich hab das Modem momentan direkt an meiner Netzwerkkarte hängen, aber abgesehen davon, dürfte das Teil doch auch ohne angeschlossenen PC nicht blinken, als wärs nen Weihnachtsbaum? Telefon hab ich noch überhaupt keins angeschlossen, ist mir momentan auch eher unwichtig, da mein ISDN-Anschluss noch 2 Monate aktiv is. (Portierung ist aber beauftragt).

Was sollte denn leuchten, wenn das Modem einfach nur mit der Dose verbunden ist und am Saft hängt?

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Modem blinkt wie wild

Beitrag von opa38 » 04.04.2008, 19:52

Die ersten 4 grünen Dioden von oben müsse konstant leuchten, wenn das Teil nur an der Multimediadose hängt und provisioniert ist.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Modem blinkt wie wild

Beitrag von Dinniz » 04.04.2008, 20:02

Nein .. wenn es richtig ist sieht es folgendermassen aus ..

http://www.youtube.com/watch?v=tOuVk1DtELM


























:brüll:
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Modem blinkt wie wild

Beitrag von Bastler » 04.04.2008, 20:22

Ich fass es nicht :brüll:
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Modem blinkt wie wild

Beitrag von Grothesk » 04.04.2008, 20:23

Hab das Modem jetzt mal just for fun vom Netz genommen. Das neustarten dauert so ungefähr eine Minute. Vielleicht auch weniger, hab nicht mit der Stoppuhr gemessen. Jedenfalls nicht lange.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: smeagol4388 und 5 Gäste