iracing & IPv6

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
dauspamfilter
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 14.09.2010, 15:20

iracing & IPv6

Beitrag von dauspamfilter » 13.04.2015, 16:39

Hallo zusammen,
bevor ich in Versuchung gerate meinen UM-Vertrag zu aktualisieren, hat jemand Erfahung mit der Umstellung auf IPv6 und iRacing? Geht es nach der Umstellung noch und wie ist es mit den Ping-Zeiten?

Danke und Gruß

Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1424
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: iracing & IPv6

Beitrag von Leseratte10 » 13.04.2015, 19:28

Ob eine Anwendung mit DS-Lite läuft, lässt sich meist einfach rausfinden: Im Router alle Portfreigaben löschen und UPnP deaktivieren. Wenn es dann noch läuft, läuft es höchstwahrscheinlich auch mit DS-Lite.

un1que
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 685
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: iracing & IPv6

Beitrag von un1que » 13.04.2015, 19:37

Wenn du Bestandskunde bist (und das lese ich halt aus deiner Frage heraus), dann kannst du doch deine IPv4 behalten. Darauf solltest du den Hotliner direkt bei der Vertragsumstellung aufmerksam machen und nach der Umstellung alles kontrollieren & ggf. nachhaken, damit es nachträglich geändert wird. Um aber auch ziemlich sicher zu sein, dass alles so abläuft, wie es sein soll, wäre es nicht verkehrt alles über die Kundenrückgewinnung abzuwickeln.

dauspamfilter
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 14.09.2010, 15:20

Re: iracing & IPv6

Beitrag von dauspamfilter » 14.04.2015, 00:34

un1que hat geschrieben:Wenn du Bestandskunde bist (und das lese ich halt aus deiner Frage heraus), dann kannst du doch deine IPv4 behalten. Darauf solltest du den Hotliner direkt bei der Vertragsumstellung aufmerksam machen und nach der Umstellung alles kontrollieren & ggf. nachhaken, damit es nachträglich geändert wird. Um aber auch ziemlich sicher zu sein, dass alles so abläuft, wie es sein soll, wäre es nicht verkehrt alles über die Kundenrückgewinnung abzuwickeln.
Ich hatte es bisher so verstanden, dass man nicht wirklich die Wahl hat. Ja ich bin Bestandskunde, mag ungern der Weg über die Kundenrückgewinnung gehen zu müssen.

dauspamfilter
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 14.09.2010, 15:20

Re: iracing & IPv6

Beitrag von dauspamfilter » 14.04.2015, 00:36

Leseratte10 hat geschrieben:Ob eine Anwendung mit DS-Lite läuft, lässt sich meist einfach rausfinden: Im Router alle Portfreigaben löschen und UPnP deaktivieren. Wenn es dann noch läuft, läuft es höchstwahrscheinlich auch mit DS-Lite.
Portfreigaben auf Fritzbox habe ich keine, allerdings sind die resultierenden Ping-Zeiten auch sehr wichtig. Wenn sich diese verschlechtern sollten, wäre auch dies ein KO Kriterium (ist einfach eine Online RennSimulation mit Servern in den USA).

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste