Cisco EPC3925 WLAN weg geflashed, aber noch aktiv.

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
BoMbY
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 25.11.2014, 15:20

Cisco EPC3925 WLAN weg geflashed, aber noch aktiv.

Beitrag von BoMbY » 25.02.2015, 13:59

Ich habe festgestellt, dass bei meinem Cisco EPC3925 der 2,4/5 GHz WLAN-Zugang noch lustig vor sich her funkt, während die Funktionen und Einstellungen in der Firmware entfernt wurden. Auch ein Neustart des Geräts ändert nichts daran. Ist natürlich in mehrfacher Hinsicht ärgerlich: Unnötige Belastung der Frequenzen, Stromverbrauch, Sicherheit des Zugangs, usw.

Gibt es irgend eine Chance das dennoch zu deaktivieren, oder muss man versuchen jemanden bei UnitymediaKabelBWLibertyGlobal dazu zu bewegen das Problem zu beheben?

Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1424
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: Cisco EPC3925 WLAN weg geflashed, aber noch aktiv.

Beitrag von Leseratte10 » 25.02.2015, 15:05

Probier mal ohne angeschlossenes Koaxialkabel ein zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Danach solltest du das WLAN abschalten können (und danach erst das Kabel wieder anklemmen).

BoMbY
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 25.11.2014, 15:20

Re: Cisco EPC3925 WLAN weg geflashed, aber noch aktiv.

Beitrag von BoMbY » 25.02.2015, 21:56

Gute Idee. Werde ich aber wohl erst morgen zu kommen das zu probieren. Ist mir für heute zu spät.

pbw
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 91
Registriert: 21.01.2009, 11:28

Re: Cisco EPC3925 WLAN weg geflashed, aber noch aktiv.

Beitrag von pbw » 26.02.2015, 09:39

Ist beim TC7200 genau so. Trotz WLAN Deaktivierung läuft das 2,4GHz WLAN und muss durch Hardware-Button deaktiviert werden.
Lt. Local Log wechselt der trotzdem weiterhin fleissig automatisch die WLAN-Kanäle :kratz: .
Echt traurig, was da abgeliefert wird
Gruß
Peter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Annabell, Elvis1969, rv112, Truckeeer und 2 Gäste