IP Adresse erneuern?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Christian28
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2008, 23:49

IP Adresse erneuern?

Beitrag von Christian28 » 24.03.2008, 12:03

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit bei Unitymedia die IP-Adresse zu erneuern?
Ich glaube automatisch erneuert sich die IP erst nach mehreren Stunden...

Gibt's da ne Möglichkeit das manuell zu erneuern oder mit einem kleinen Trick?

Gruß
Christian

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Dinniz » 24.03.2008, 12:04

MAC ändern
technician with over 15 years experience

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von 2bright4u » 24.03.2008, 12:12

MAC des angeschlossenen Gerätes ändern und Modem neu starten.
ENDLICH OHNE UM!!!

Christian28
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2008, 23:49

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Christian28 » 24.03.2008, 12:23

ok,
wie mache ich das die MAC-Adresse zu ändern?

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von 2bright4u » 24.03.2008, 12:25

Gegenfrage, von welchem Gerät möchtest Du die MAC ändern?
ENDLICH OHNE UM!!!

Christian28
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2008, 23:49

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Christian28 » 24.03.2008, 12:32

Ich habe ein Kabelmodem (Motorola SURFboard SBV5121)
und das ist an einen Router (Netgear Wireless-G 54 Router WGR614) angeschlossen...

Mein PC ist per LAN-Kabel an den Router angeschlossen

Gruß
Christian

Benutzeravatar
ZION
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 19.03.2008, 18:11
Wohnort: 63456 Hanau

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von ZION » 24.03.2008, 12:34

Mal abgesehen von deiner Frage: Wenn du LAN nutzt, kannst du das doch auch direkt an das Kabelmodem schließen - oder nutzt du noch irgendwelche anderen Endgeräte mittels W-Lan? :zwinker:

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von 2bright4u » 24.03.2008, 12:38

1. Nutze bitte den Router weiter, weil er Dir eine NAT-Firewall bietet. Diese Funktion hat das Modem alleine nicht.

2. Schau in die Anleitung Deines Routers, wie Du dessen IP ändern (WAN IP) kannst.
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Bastler » 24.03.2008, 12:39

Mal abgesehen von deiner Frage: Wenn du LAN nutzt, kannst du das doch auch direkt an das Kabelmodem schließen -
Dann aber bitte mit Software-Firewall :zwinker: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von 2bright4u » 24.03.2008, 12:40

Bastler hat geschrieben:
Mal abgesehen von deiner Frage: Wenn du LAN nutzt, kannst du das doch auch direkt an das Kabelmodem schließen -
Dann aber bitte mit Software-Firewall :zwinker: .
SORRY, aber die bringt so gut wie gar nichts - ausser einer Gewissensberuhigung.
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Bastler » 24.03.2008, 12:56

Eben darum hat er ja auch den Router dazwischen...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Christian28
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2008, 23:49

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Christian28 » 24.03.2008, 13:21

Den Router brauche ich auf jeden Fall,
weil wir noch nen Laptop per Wireless dran haben.

Ich habe mal im Online-Handbuch nachgesehen, aber ich kenne mich da technisch zu wenig aus um diese WAN-IP Einstellung zu finden.

Könnt ihr mal nachsehen, hier kann man das Handbuch online als PDF ansehen:
http://documentation.netgear.com/wgr614 ... Manual.pdf

Viele Grüße
Christian

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von 2bright4u » 24.03.2008, 13:34

Auf Seite 24 dieses Dokumentes findest Du "MAC Adresse des Routers".
Ganz unten kannst Du anklicken "diese Addresse verwenden".
Dort würde ich jeweils nur die letzte Stelle ändern. Du kannst Werte von 0 - 9 und A - F dort einsetzen.

Viel Erfolg!
ENDLICH OHNE UM!!!

Christian28
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2008, 23:49

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Christian28 » 24.03.2008, 18:19

Hallo,

das funktioniert leider nicht!

Wenn ich die IP-Adresse selbst eingebe kann ich nicht mehr ins Internet!
Geht nur wenn ich die Standardadresse verwende...

Was mache ich falsch?

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von 2bright4u » 24.03.2008, 19:02

Du musst das Modem neu starten.... :jagd:
ENDLICH OHNE UM!!!

Christian28
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2008, 23:49

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Christian28 » 24.03.2008, 20:08

Hallo,

also wenn ich den Reset-Knopf am Modem drücke passiert nix,
erst wenn ich den Stromstecker vom Modem rausziehe und dann dauert es einige Minuten und dann geht es...

Mach ich da was falsch?
Wieso kann ich nicht einfach das Modem neu starten, sondern muss den Stecker ziehen?

Gibts noch ne andere Methode, wo ich nicht den Stecker ziehen muss?

Gruß
Christian

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von 2bright4u » 24.03.2008, 20:11

Funktioniert es denn nun mit der neuen MAC ins Internet zu kommen?

Wäre nett, wenn Du auch ein Feedback geben würdest, bevor Du die nächste Frage losfeuerst... :zwinker:

1.Was stört Dich daran, den Stecker kurz zu ziehen?

2. Hast Du schon wieder nicht genau gesagt, WELCHES Kabelmodem Du da hast... :gsicht:
ENDLICH OHNE UM!!!

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Dinniz » 24.03.2008, 20:15

Das Thema hab ich auch schon öfter durch..

Typische Konversation:

- Haben Sie schonmal das Modem resettet?
.. ja - ich hab den Knopf oben drauf schon mehrfach gedrückt.


Das ist nur leider kein Reset und hilft garnicht.
Stromstecker raus - 5 bis 10sek warten und wieder rein.
Modem bootet dann punkt für punkt wieder hoch.
technician with over 15 years experience

Christian28
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2008, 23:49

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Christian28 » 24.03.2008, 20:30

Hallo,

ich habe ein Motorola SURFboard SBV5121...
Ja es funktioniert danach wieder mit dem Internet und ich habe auch eine andere IP-Adresse.

Ich habe nur das Modem so hinter dem Schreibtisch in der Ecke stehen,
an den Netzstecker kommt man da so schlecht ran...

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Dinniz » 24.03.2008, 20:33

Das ist wohl wahr .. da braucht man übung für :D
technician with over 15 years experience

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Moses » 24.03.2008, 20:46

Einfach auf die Config-Obefläche des Modems zugreifen. Da gibt's auch irgendwo nen Knopf für Reset.

Wie man darauf kommt, ist hier im Forum oben angepinnt.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Dinniz » 24.03.2008, 20:47

Moses hat geschrieben:Einfach auf die Config-Obefläche des Modems zugreifen. Da gibt's auch irgendwo nen Knopf für Reset.

Wie man darauf kommt, ist hier im Forum oben angepinnt.
Wobei hier halt die Gefahr besteht dass der Kunde das Modem komplett resettet anstatt es neuzustarten
technician with over 15 years experience

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Moses » 24.03.2008, 20:53

Hm. Das geht auch? *mal gucken geht*

Ah, tatsächlich... also unter "Configuration" bitte auf "Restart Cable Modem" klicken. Neustart reicht. ;)

Was passiert beim vollständigen zurücksetzen?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Dinniz » 24.03.2008, 20:55

Dann löscht das Modem die gefundenen Frequenzen - dann sucht es wieder neu und das kann länger dauern und Kunden in Panik versetzen :zwinker:
technician with over 15 years experience

Christian28
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.03.2008, 23:49

Re: IP Adresse erneuern?

Beitrag von Christian28 » 24.03.2008, 21:30

Hallo,

wie komm ich denn auf diese kabelmodem-Oberfläche, ich finde das Posting nicht....?

Geht das auch wenn ich den Router dazwischengeschaltet habe?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marco82 und 2 Gäste