Ubee evw3226 + Asus RT-AC68U Router kein DYNDNS

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
dulap
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 09.01.2015, 22:50

Re: Ubee evw3226 + Asus RT-AC68U Router kein DYNDNS

Beitrag von dulap » 12.01.2015, 21:01

tokon hat geschrieben:Wenn's dir bei asuscomm.com nur um den DDNS-Dienst geht, würde ich ne andere Alternative verwenden.
geht ja nicht da unter WAN IP: 192.168.0.2 steht und damit kann der DDNS nichts damit anfangen .

ddns update: connected to ns1.asuscomm.com (103.10.4.108) on port 80.
ddns update: Asus update entry:: return: HTTP/1.1 299 |Invalid IP format| 192.168.0.2^M Date: Mon, 12 Jan 2015 19:37:39 GMT^M Server:

tokon
Übergabepunkt
Beiträge: 342
Registriert: 04.12.2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ubee evw3226 + Asus RT-AC68U Router kein DYNDNS

Beitrag von tokon » 12.01.2015, 21:12

Nein ich meine statt asuscomm.com einen anderen Anbieter für DynDNS, z.B.:
http://freedns.afraid.org/
http://www.noip.com/
https://www.twodns.de/
...

Das dann wieder mit Tomato.
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.52) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Conan179, F-orced-customer, kicker46, lupus, Marannon, MichaelBre, sch4kal, SCWfan06 und 11 Gäste