Verbindungstest PS4 IP Fragmente

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
Exildüsseldorfer
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 21.01.2016, 13:50

Re: Verbindungstest PS4 IP Fragmente

Beitrag von Exildüsseldorfer » 22.01.2016, 01:08

Gibt es dazu schon neue Erkenntnisse? :confused:

Ich dachte erst, das würde evtl. mit dem MTU Wert zusammenhängen, die Meldung kommt aber auch nach Hochsetzen des MTU Wertes noch.
Eine Beeinträchtigung konnte ich (noch) nicht feststellen, im Gegensatz zu DSL 16.000 läuft es online viel stabiler & flüssiger.
Allerdings habe ich jetzt auch außer Fifa16 noch nichts getestet, ob wirklich alles online läuft, wird sich wohl erst im Laufe der nächsten Tage herausstellen.

Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1424
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: Verbindungstest PS4 IP Fragmente

Beitrag von Leseratte10 » 22.01.2016, 06:50

Du sollst den Wert ja auch nicht hoch- sondern runtersetzen.

Benutzeravatar
Exildüsseldorfer
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 21.01.2016, 13:50

Re: Verbindungstest PS4 IP Fragmente

Beitrag von Exildüsseldorfer » 22.01.2016, 07:29

Leseratte10 hat geschrieben:Du sollst den Wert ja auch nicht hoch- sondern runtersetzen.
Ah ok, das erklärt natürlich warum sich nichts geändert hat :smile:
Auf welchen Wert soll man es denn setzen?

obi76
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 545
Registriert: 13.03.2015, 11:22

Re: Verbindungstest PS4 IP Fragmente

Beitrag von obi76 » 22.01.2016, 08:20

Exildüsseldorfer hat geschrieben:
Leseratte10 hat geschrieben:Du sollst den Wert ja auch nicht hoch- sondern runtersetzen.
Ah ok, das erklärt natürlich warum sich nichts geändert hat :smile:
Auf welchen Wert soll man es denn setzen?
Hi @ Exildüsseldorfer,

versuch es mal mit dem MTU Wert: 1473
und wenn es mit dem nicht funktioniert einfach mal 1400 probieren.
Kabel BW/UM Internet Kunde seit 2004
3play FLY 400 / Horizon Recorder / DigitalTV HIGH. HD / Horizon Multiroomlösung -> Ist das was zum Essen :kratz:
Telefon KOMFORT-Option / FRITZ!Box6490 mit uraltem UM Fritz OS 6.50 + 2x Fritz Repeater 1750E und 1x 310 + Fritz Fon C4
Philips 65PF6659/PS3 + PS4.
:streber: Schreib dich nicht ab - Lern badisch :streber:

Benutzeravatar
Exildüsseldorfer
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 21.01.2016, 13:50

Re: Verbindungstest PS4 IP Fragmente

Beitrag von Exildüsseldorfer » 25.01.2016, 01:00

obi76 hat geschrieben: Hi @ Exildüsseldorfer,

versuch es mal mit dem MTU Wert: 1473
und wenn es mit dem nicht funktioniert einfach mal 1400 probieren.
Hi @obi76, leider gab es bei beiden Werten keine Änderung, es wird nach dem Test nach wie vor der "Fehlerhinweis" eingeblendet.
Ist zwar nicht dramatisch, denn anscheinend funktioniert ja alles (bisher), aber ich löse sowas immer gerne auf und gehe der Ursache auf den Grund.
Sollte also noch jmd. einen Tipp haben, her damit! :zwinker:

Wo wir gerade dabei sind, evtl. kann mir das ja einer der Fachleute hier erklären.
Thema Speedtest.
Mir ist klar, daß da viele Faktoren reinspielen.
Aber heute morgen habe ich beispielsweise am Laptop über die Unitymedia Seite einen Wert von 128.009 via W-Lan (!!) bekommen.
10 Sekunden später bei einem Test über "wieistmeineip" dann einen Wert über 2,6 MB.
Mehrfach wiederholt, jedesmal dasselbe... :kratz:

Wie können denn derartige Schwankungen sein?

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Verbindungstest PS4 IP Fragmente

Beitrag von Knifte » 25.01.2016, 08:53

Zum einen durch unterschiedliches Routing zu den Speedtest-Servern und zum anderen können die Werte auch massiv durch einen eingeschalteten Virenscanner beeinflusst werden.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Benutzeravatar
Exildüsseldorfer
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 21.01.2016, 13:50

Re: Verbindungstest PS4 IP Fragmente

Beitrag von Exildüsseldorfer » 25.01.2016, 13:07

Knifte hat geschrieben:Zum einen durch unterschiedliches Routing zu den Speedtest-Servern und zum anderen können die Werte auch massiv durch einen eingeschalteten Virenscanner beeinflusst werden.
Aber müsste sich das nicht auf Down- UND Upload auswirken?
Der Upload funktioniert Speedtestübergreifend überall perfekt.
Nur beim Download gibt es diese Schwankungen.
Und wenn ich mir so die Performance meiner Websites ansehe, dann werden wohl eher die niedrigen Werte stimmen.
Ich werde heute abend mal mein ESET ausschalten, ansonsten bin ich aber auch grad planlos.... :kratz:

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Verbindungstest PS4 IP Fragmente

Beitrag von Knifte » 25.01.2016, 19:07

Nicht unbedingt.

Meist ist in erster Linie der Download betroffen, weil der ja durch den Virenscanner läuft. Der Upload ja eher nicht.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Benutzeravatar
Exildüsseldorfer
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 21.01.2016, 13:50

Re: Verbindungstest PS4 IP Fragmente

Beitrag von Exildüsseldorfer » 27.01.2016, 22:35

Ich habe jetzt mittels SG TCP Optimzer mal meine Netzwerkkarte besser eingestellt.
Nun läuft es zumindest schonmal besser.

Allerdings habe ich via W-LAN Schwankungen beim Datendurchsatz von 12.000 - 60.000 drin.
Ist so eine große Schwankung "normal"? :kratz:
Das es bei W-LAN immer Schwankungen gibt ist schon klar, mich erstaunen nur die extremen Unterschiede.
Gemessen habe ich bei http://www.speedtest.net und dabei auch verschiedene Server genutzt.
Es gab aber meist immer grob dieselben Werte,so daß ich mal davon ausgehe, daß das schon halbwegs paßt, was da gemessen wurde.

Bei meiner Telekom 16.000er Leitung hatte ich immer überschaubare Schwankungen, meist war der Datendurchsatz zw. 10.000-12.000.

Die erfahreneren Kabelnutzer hier können mir sicher sagen, ob so ein extrem unterschiedlicher Datendurchsatz normal ist... :confused:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste