Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Min.

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
usingum
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.12.2014, 22:02

Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Min.

Beitrag von usingum » 20.12.2014, 22:20

Gestern ist mein Anschluss von 3play32000 auf 3playSmart50 umgestellt worden. Dabei auch auf IPv6 und DS Lite. Jetzt habe ich folgendes Problem: die Registrierung meiner Telefonnummern hält nur noch ca. 30 Minuten vor. Danach sind die Nummern nicht mehr registriert. Neustart oder Ändern einer Einstellung hilft, weil dann neu registriert wird. Allerdings wollte ich jetzt nicht alle 30 Minuten meine Fritz!Box 6360 neu starten.

Mein Verdacht ist ja, dass das Problem der Registar ist. "telefon.unitymedia.de" oder "ssl1..." etc. sind nur über IPv4 erreichbar. Und es ist natürlich eine blöde Idee, bei diesen die VoIP-Nummern anzumelden. Hat jemand DS Lite und funktionierende Telefonie? Was sind denn die Einstellungen (insbesondere Registrar)?

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Mi

Beitrag von HariBo » 20.12.2014, 22:39

als Kunde, der IPv4 hatte, bekommst du auch bei einem Upgrade wieder IPv4, falls bei der Umstellung was schiefgegangen ist, lass dich wieder auf IPv4 zurückstellen, das ist kein Problem.

usingum
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.12.2014, 22:02

Re: Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Mi

Beitrag von usingum » 20.12.2014, 22:47

HariBo hat geschrieben:als Kunde, der IPv4 hatte, bekommst du auch bei einem Upgrade wieder IPv4, falls bei der Umstellung was schiefgegangen ist, lass dich wieder auf IPv4 zurückstellen, das ist kein Problem.
Naja, Danke für den Hinweis. Aber eigentlich habe ich gar nichts gegen IPv6, ich habe nur etwas dagegen, dass die Telefonie immer nur für eine halbe Stunde funktioniert. Da Neukunden nur noch IPv6 bekommen, sollte es ja jemanden geben, bei dem Telefonie mit DS Lite funktioniert. Meine Hoffnung ist, dass ich mit den richtigen Einstellungen kurzfristig wieder per Telefon erreichbar werde. Die UM Störungsstelle wird sich sich er frühestens Montag mit dem Thema befassen (und dann ist erst mal Weihnachten usw.).

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Mi

Beitrag von HariBo » 20.12.2014, 22:52

die Umstellung auf IPv4 kannst du auch morgen veranlassen.

tokon
Übergabepunkt
Beiträge: 342
Registriert: 04.12.2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Mi

Beitrag von tokon » 20.12.2014, 23:01

usingum hat geschrieben:Aber eigentlich habe ich gar nichts gegen IPv6
DS lite nimmt eigentlich keiner freiwillig :zwinker:
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.52) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Mi

Beitrag von HariBo » 20.12.2014, 23:08

DS lite ist für 95% der User völlig unproblematisch.

tokon
Übergabepunkt
Beiträge: 342
Registriert: 04.12.2014, 11:13
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Mi

Beitrag von tokon » 20.12.2014, 23:24

Aber die anderen 5% sind hier im Forum und suchen Hilfe :zwinker:
2play PLUS 120/ISDN * FB6360 (FRITZ!OS 06.52) * Auerswald 5020 VoIP * ASUS RT-N66U als AP
Bild

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Mi

Beitrag von HariBo » 20.12.2014, 23:34

so viele registrierte Mitglieder hat das Forum gar nicht :smile:

aber back zum TE, ich denke nicht, dass DS Lite was mit dem Problem zu tun hat.

usingum
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.12.2014, 22:02

Re: Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Mi

Beitrag von usingum » 20.12.2014, 23:56

HariBo hat geschrieben:ich denke nicht, dass DS Lite was mit dem Problem zu tun hat.
Hätte aber was. Erstens hat es vorher funktioniert und zweitens scheint es mir irgendwie logisch. Der AFTR muss ja Ports für im Moment nicht benutzte Verbindungen offen halten. Bei einigen Fritz!Boxen (aber nicht bei der 6360) gibt es eine so was wie "Portweiterleitung des Internet-Routers für Internettelefonie aktiv halten". Gehört zwar eigentlich zum Thema STUN, aber Irgendwie würde das alles passen...

usingum
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.12.2014, 22:02

Re: Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Mi

Beitrag von usingum » 21.12.2014, 12:01

Wer lange googelt wird fündig... Zumindest findet man einen Leidensgenossen: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ ... -mehr.html

Scheint ein Konfigurationsproblem bei UM zu sein.

usingum
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.12.2014, 22:02

Re: Telefonie nach Umstellung auf DS Lite nur noch für 30 Mi

Beitrag von usingum » 26.12.2014, 14:18

Problem wurde vom Service gelöst In der Fritz!Box habe ich jetzt ssl71.telefon.unitymedia.de und "IPv4 und IPv6, IPv6 bvorzugt". Allerdings denke ich nicht, dass das entscheidend ist, denn ssl71... hat gar keine IPv6-Adresse. Entscheidend ist wohl doch eine Konfigurationsänderung bei UM.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marco82, Samsungstory und 6 Gäste