TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
torsten74
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 03.02.2012, 16:46

TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von torsten74 » 31.10.2014, 07:27

Guten Morgen zusammen,

ich musste meinen TC7200 auf 5GHz umstellen, da bei uns zu viele WLan Netze verfügbar sind. Klappt auch soweit alles ganz gut nur musste ich jetzt leider feststellen, dass mein Kindle Paperwhite 2 kein 5GHz unterstützt.
Ist es irgendwie möglich den TC7200 auf beide umzustellen? Denn so wie es jetzt ist, kann ich den Kindle leider nicht mehr ins WLan bringen.

Gruß
Torsten

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von reset » 31.10.2014, 08:37

Da man - laut Handbuch - das 2,4 und 5 GHz WLAN einzeln aktivieren / deaktivieren kann, sollte dem nichts im Wege stehen.

Gruß reset

Benutzeravatar
Ganter Ingo
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 31.07.2014, 11:43
Wohnort: Münster, Mauritz-West - NRW

Re: TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von Ganter Ingo » 31.10.2014, 08:49

Moin.

Ein gleichzeitiger Betrieb von 2,4 GHz und 5 GHz ist NICHT möglich. Entweder oder. Selbst bei meiner Tochter getestet. Ist auch im Web bekannt.

WLAN-Optionen
( Hier klicken für allgemeine Infos zum Thema )

Unter „Wireless“ finden sich alle wichtigen WLAN-Funktionen. Die Sendeleistung lässt sich auf bis zu 25 Prozent herunterregeln. Der Router unterstützt auch weniger belegte 5-GHz-Funkband, allerdings nur alternativ zu den 2,4-GHz-Kanälen, also nicht gleichzeitig. Falls Sie ausschließlich WLAN-Geräte besitzen, die 5 GHz unterstützen, empfiehlt es sich, den 5-GHz-Modus zu aktivieren.

- See more at: http://www.pcwelt.de/ratgeber/Tipps___T ... 45412.html#

Gruß vom Ganter Ingo
Gruß vom Ganter Ingo - UM Buisness 150 - Internet & Telefon

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von reset » 31.10.2014, 09:07

Ganter Ingo hat geschrieben:Ein gleichzeitiger Betrieb von 2,4 GHz und 5 GHz ist NICHT möglich. Entweder oder. Selbst bei meiner Tochter getestet. Ist auch im Web bekannt.
In dem dusseligen Handbuch von UM steht das natürlich mal wieder nicht drin.....

Gruß reset

torsten74
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 03.02.2012, 16:46

Re: TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von torsten74 » 31.10.2014, 09:24

Danke für die Antworten.
Aber was ist das denn bitte für eine [zensiert] Brotkiste!!! :sauer: :wut:
Kann ich dann wohl nur wieder auf 2,4 umstellen und mit den Problemen weiter leben...

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von reset » 31.10.2014, 11:17

Ja, der TC7200 ist Elektroschrott ab Werk. Leider.
Zusätzlich modifiziert UM/KBW die Firmware auch noch....

Eine Alternative könnte sein, wenn Du Dir einen WLAN Access Point besorgst, der beide Netze (2,4 und 5 GHz) gleichzeitig kann.

Gruß reset

torsten74
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 03.02.2012, 16:46

Re: TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von torsten74 » 31.10.2014, 11:26

Also meinst Du den TC7200 abmachen und ein anderes Gerät dafür aufstellen? :kratz:
Ich habe noch sowas hier:
http://www.devolo.com/de/Produkte/dLAN-500-WiFi

Würde das funktionieren?

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von Knifte » 31.10.2014, 11:33

Ohne das TC7200 wird das wohl nicht gehen.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von reset » 31.10.2014, 16:13

torsten74 hat geschrieben:Also meinst Du den TC7200 abmachen und ein anderes Gerät dafür aufstellen? :kratz:
Nein, das würde auch nicht klappen, da Du ja wenigstens das Kabelmodem des TC7200 brauchst um überhaupt ins Netz zu kommen.
Ein Access Point [AP] ist - einfach gesagt - ein Router der im Access Point Modus läuft. Dieser sollte auch kein DSL-Modem haben und wenn,
dann sollte man diese deaktivieren können.

Auf diese Art könntest Du das WLAN des TC7200 deaktivieren und nur das, des APs nutzen.

Zu dem DLAN Teil kann ich Dir leider nichts sagen, da ich von dieser Technik nicht sonderlich viel halte.

Gruß reset

torsten74
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 03.02.2012, 16:46

Re: TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von torsten74 » 31.10.2014, 19:51

Danke für die Antworten!

Hat denn evtl. jemand eine Idee ob das mit dem Devolo klappt oder eine andere preiswertere Lösung was ich noch zusätzlich an Hardware brauche?

Danke und Grüße
Torsten

Herman_n
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 07.09.2013, 23:35

Re: TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von Herman_n » 31.10.2014, 22:54

Der Repeater AVM 1750E http://avm.de/produkte/fritzwlan/fritzw ... ter-1750e/
soll das angeblich Dank "Cross Band Repeating" können:
Ein Frequenzband zur Verbindung zum Router, und trotzdem beide Frequenzbänder für die Verbindungen der Clients.
Das Ding ist allerdings relativ teuer, und ob das in der Praxis wirklich klappt, das kann dir keiner versprechen...

skyscraper
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 13.11.2014, 11:27

Re: TC7200 gleichzeitig 2,4Ghz und 5GHz möglich?

Beitrag von skyscraper » 13.11.2014, 11:32

Hallo Forummitglieder,

ich habe ein Notebook das nur 2,5GHz kann, und ein Iphone & ipad die 5GHz können. Ich habe vor, den TC7200 im 5GHz zu funken lassen, und einen alten Belkin/TP-link router als Access Point anschliessen der dann auf 2,5GHz funkt.

Hat jemand Erfahrung mit so einer konstellation? Spricht was da gegen?

-skyscraper

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Masterdisaster, robbe, rv112, sch4kal, un1que und 6 Gäste