Kein Internet mit DIR-300

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
huwul
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2014, 18:32

Kein Internet mit DIR-300

Beitrag von huwul » 30.07.2014, 18:39

Hallo zusammen,

vorweg ich verwende Linux als Betriebssystem (Mint 17 & Arch)
Wir haben vor kurzem einen TC7200 für unsere Hauptschnittstelle unten im EG bekommen womit auch das Internet hauptsächlich läuft.
Vorher waren daran der DIR-300 und der EPC2203 (Router & Modem) angeschlossen.
Da ich in letzter Zeit Probleme mit meinem WLAN am PC habe wollte ich das ganze umschließen und mir die übrig gebliebenen Komponenten DIR-300 und EPC2203 anschließen.
Habe daraufhin am EPC2203 das TV-Kabel angeschlossen und per LAN-Kabel an den DIR-300 am Internet Eingang angeschlossen. Mein PC ist an LAN-2 angeschlossen. Die Verbindung zum Router selber funktioniert auch einwandfrei. Und im Routermenü im Browser wird auch angezeigt "Status: online" allerdings ist am Modem zu sehen, dass sowohl die LEDs für US DS blinken und die für Online komplett aus ist.
Habe auch probiert nach mehrmaligem Reseten und Strom wegnehmen, allerdings komme ich nicht ins Internet.

Daraufhin hatte ich ein bisschen gegooglet, wo ich fand, dass man in LAN-1 einstecken sollte vom DIR-300, allerdings funktioniert dies auch nicht und im Browsermenü des Routers steht dabei wieder "Internet: offline" + LEDs bleiben natürlich auch aus, bzw blinken am Modem (EPC2203).

Zum TV-Kabel Anschluss bleibt noch zu sagen, er funktioniert definitiv! Habe nämlich mit dem TC7200 probiert und es funktionierte auf Anhieb.

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1343
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Kein Internet mit DIR-300

Beitrag von robbe » 30.07.2014, 19:02

Warum habt ihr das TC bekommen, Tarifwechsel?

Ich geh mal davon aus, das du es nicht zusätzlich zum 2203, sondern zum Austausch dessen bekommen hast. Demzufolge wurde das 2203 deaktiviert und gehört auch eigentlich wieder zurück an UM.

huwul
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 30.07.2014, 18:32

Re: Kein Internet mit DIR-300

Beitrag von huwul » 30.07.2014, 19:05

Ja es hab einen Tarifwechsel auf 50Mbit hoch.

Jein, also der Handwerker der hier war und die Sachen eingebaut hat, hat uns gesagt dass wir die alten Geräte behalten können. Deshalb gehe ich auch nicht davon aus dass es deaktiviert wurde.

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1343
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Kein Internet mit DIR-300

Beitrag von robbe » 30.07.2014, 19:14

Doch wurde es. Schon alleine weil es keine 50Mbit kann. Außerdem würde UM sicher keine 2 Modeme bwz. 2 Anschlüsse zum Preis von einem bereitstellen. Der techniker meinte wohl eher, das er es nicht mitnimmt.

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Kein Internet mit DIR-300

Beitrag von hajodele » 30.07.2014, 19:56

Dein Modem wurde schlicht und einfach deaktiviert.
Das wird nicht mehr funktionieren, nachdem das TC7200 aktiviert wurde.
Eigentlich mußt du das Modem auch zurückschicken, sonst droht irgendwann mal die Berechnung des Teils. Du wärst nicht der Erste.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste