kein technikertermin?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
bamboo
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 09.02.2014, 10:05

kein technikertermin?

Beitrag von bamboo » 15.07.2014, 08:23

guten morgen!

ich zahle meinen kabelanschluss über die mietnebenkosten und nutze selbst nur die hd-option für 4 euro im monat. vor kurzem habe ich mir den internetanschluss 50 mbit bestellt (ohne play, nur internet für 23 euro mtl.)

habe mittlerweile die versandbestätigung für den tc7200, aber noch keine nachricht von einem techniker o.ä. muss bei mir in der wohnung nichts umgebaut werden? keine neue dose? ich habe insgesamt 3 dosen mit jeweils 2 buchsen (TV + RADIO). ist das etwa ausreichend? und ist es egal welche dose ich verwende?

Marcus-Peter
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 92
Registriert: 03.04.2013, 15:52

Re: kein technikertermin?

Beitrag von Marcus-Peter » 15.07.2014, 12:29

Hallo bamboo,

dass lässt sich so pauschal leider nicht sagen.

Es gibt Häuser, welche bereits „rückkanalfähig“ sind, aber noch alte 2 Loch Dosen installiert haben. In diesem Fall bekommst du einen Adapter, den Du auf die Antennendose steckst. Dieser Adapter macht aus deiner 2 loch eine 3 Loch Dose.

Am besten, Du kontaktierst einmal die Kollegen vom Kundenservice unter 0221 / 466 190 92 . Diese können anhand deiner Kundennummer / Adresse sehen, ob ein Techniker benötigt wird.

Alternativ kannst du uns auch gerne via Twitter oder Facebook anschreiben (Bitte beachte, dass es auf Grund vieler Anfragen bei der Beantwortung auf Facebook momentan zu Verzögerungen kommen kann)

VG
Marcus-Peter

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: kein technikertermin?

Beitrag von Dinniz » 15.07.2014, 14:04

In der Regel kannst du den Adapter in die Tonne kloppen und nen Techniker anfordern.
Abwarten und ausprobieren.
technician with over 15 years experience

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: kein technikertermin?

Beitrag von HariBo » 15.07.2014, 14:32

in vielen von Dinniz unerwarteten Fällen funzt der Adapter denoch problemlos.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: kein technikertermin?

Beitrag von Dinniz » 15.07.2014, 15:12

Dann jedoch mit meist nicht wirklich guten Werten aufgrund der zusätzlichen 4-5dB Dämpfung des Adapters.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: kein technikertermin?

Beitrag von Bastler » 15.07.2014, 19:31

Ich habe noch nie erlebt, dass ein Kunde mit POA, den er per Post bekommen hat, mit vernünftigen Pegeln oder überhaupt Online war.
Erst mal setzt der POA-Einsatz voraus, dass die Altanlage korrekt aufgebaut ist (abgestufte Dosen usw., das alles ist in deutlich mehr als 50% der Fälle nicht der Fall, ich sehe es ja seit 7 Jahren täglich), dann gibt es noch ganz oft den Fall, dass in der Anlage (korrekterweise) Rückkanalsperren verbaut sind, dann gibt es Fälle, wo die Kunden den POA auf eine MMD stecken (steht auch nirgendwo in den beiliegenden Dokumenten drin, dass das nicht geht) was natürlich auch nicht geht, aber regelmäßig passiert, besonders seit UM einfach bei jedem "Self-Install"-Kunden grundsätzlich einfach alle möglichen Kabel und Teile wie POA und aktiven Splitter mitschickt, die der Kunde gar nicht braucht, aber dennoch anschließt, weil es ja dabei war und irgendeinen Sinn haben muss.

Ironischerweise werden meist alle möglichen Kabel in tlw. doppelter Ausführung mitgeschickt, der TAE-Adapter, den die Kunden zwingend brauchen, ist aber so gut wie nie dabei und statt eines vernünftigen Anschlusskabels ist immer so ein Kabel dabei, wo die gecrimpten F-Stecker von selbst abfallen.
Vielfach ist der Kunde auch allein schon deshalb von Anfang an offline.

Meine ehrliche Meinung dazu:
Das mit den POA war eine Schnappsidde von UM.
Zuletzt geändert von Bastler am 16.07.2014, 14:22, insgesamt 1-mal geändert.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

bamboo
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 09.02.2014, 10:05

Re: kein technikertermin?

Beitrag von bamboo » 16.07.2014, 08:45

Habe dann gestern tatsächlich die Hotline angerufen. Laut dem Support wäre bei mir eine Multimediadose verbaut. Das ist aber eindeutig nicht der Fall. Bekomme jetzt einen Techniker-Termin...

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: kein technikertermin?

Beitrag von Dinniz » 16.07.2014, 09:08

:super:
technician with over 15 years experience

bamboo
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 09.02.2014, 10:05

Re: kein technikertermin?

Beitrag von bamboo » 16.07.2014, 09:38

Ich hoffe aber nicht dass der Techniker mein Modem benötigt? Das ist nämlich noch nicht eingetroffen (dauert noch laut Tracking) und der gute Mann will heute kommen.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: kein technikertermin?

Beitrag von Dinniz » 16.07.2014, 12:46

Vorteilhaft wäre es schon. Mit dem Messequipment kann man aber auch so die Funktion prüfen.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Zwurg und 4 Gäste