Ständig Internet Aussetzer

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 13.07.2014, 15:49

Update ....

Ich habe wieder eine Standard Mail erhalten ...
"Die gemeldete Störung ist bereits durch unsere Technikabteilung in Bearbeitung.
Wir bitten um ein wenig Geduld."
??? Das Problem besteht bei uns seit April. Ein wenig Geduld?

Ich habe jetzt deswegen da angerufen ...
leider kann mir der Service da nicht helfen, weil die Technik am Wochenende frei hat ??? Oo

Ich soll morgen noch einmal anrufen.
Er sagte nur, dass es ein exterens Problem wäre und nicht an meinem Anschluss liegt.

Naja .. mal sehen.

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 14.07.2014, 15:59

Update ...

Ich habe heute wieder mit Unitymedia telefoniert.
Dieser Mitarbeiter (Nr.2) erzählte mir, dass es sich um eine Großstörung handelt und in Bearbeitung sei.
Ich solle mich ein wenig Gedulden.

Zu den Problemen mit dem Horizon HD Rekorder wurde ich wortlos weiterverbunden ... Oo???

Die Mitarbeiterin (Nr.3) anschließend erzählt mir etwas von ein Großstörung durch Einstrahlung und
das diese seit Samstag behoben sei. Leider hatten wir gestern aber auch Aussetzer.
Zu dem Problem mit dem Rekorder, dass der einfach falsche Sendungen aufzeichnet, erzählte
sie mir, dass das auch bekannt sei und in Beabeitung wäre.

Auf meine Frage warum, dass jetzt schon so lange dauert, bekam ich keine Antwort.
Nur das es auch ein Großproblem ist.

Und tada .... Telefonaussetzer ... Verbindung weg.

Sry .. aber irgendwie komme ich mir grade recht verarscht vor.

Vor allem soll eine Mail an mich rausgegangen sein, die erklärt das die Einstrahlung behoben sei ...
nur die habe ich nicht erhalten.

Und warum erzählte Mitarbeiter 1 und 2 nichts davon.

Und zu den 100% Paketloss direkt bei Hop 2 zwischen gwlogin.net und Unitymedia.net
kann auch keiner was sagen.

.... -,- :heul: :wand: :wand:

ScreamingTree
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2013, 23:03

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von ScreamingTree » 21.07.2014, 10:58

Hi,
ja ich hab genau das gleiche Problem ständig Aussetzer für paar Minuten. Hab eine Cisco EPC3208G modem allerdings kann ich da in den logs auch nichts erkennen. Freitag bei UM angerufen. Heute kommt der Techniker.

Bin ich ja mal gespannt was der mir dazu sagt. Ich hatte schon immer das Problem das sich gelegentlich scheinbar das Modem aufhängt und man das Gerät nur durch ausschalten und wieder anschalten zur erneuten Mitarbeit bewegen kann. Dies trat aber vielleicht einmal am Abend auf und UM konnte mir auch dazu nix sagen (Hab hier irgendwo gelesen das das vielleicht auch am Modem im Allgemeinen liegt).
Seit 2 oder 3 Wochen aber so 6-7 mal am Tag kein Netzwerk mehr und zeitgleich auch kein Telefon für ein paar Minuten. Ankommende Anrufe bekommen "Der gewünschte Gesprächspartner ist zur Zeit nicht zu erreichen" zu hören und aktive Telefonate werden einfach unterbrochen. Schöner weise hat UM den Techniker natürlich auch als Bezahlauftrag weiter gegeben. Sprich wenn der nix findet soll ich das auch selber bezahlen. Ganz toll...

Naja bald müsste der Techniker kommen dann schauen wir mal was er dazu meint.

Grüße

smokieruff
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 14.08.2013, 22:06
Wohnort: Moers

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von smokieruff » 21.07.2014, 18:15

SpaceRat hat geschrieben:
magentis hat geschrieben:
Mathias32 hat geschrieben:Die Horizon mag zwar zum tv schauen super sein aber fürs Internet naja.
Was auch irgendwie logisch ist. Alles zusammen in einem Gerät, da stört sich doch die halbe Box selber. Was war mit den ach so tollen Kompaktanlagen damals? Die konnten sich auch nicht durchsetzen weil sie so mistig waren und alles zusammen gepfercht wurde.
Leider ist es genau umgekehrt ...

Wie viele Leute kennst Du, die tatsächlich eine klassische HiFi-Anlage oder zumindest eine Komponente daraus (Den (AV-)Verstärker) ihr Eigen nennen?

Ich habe tatsächlich sogar zwei AV-Receiver, nämlich einen im Wohnzimmer und einem im Arbeitszimmer am PC, in Betrieb, aber ich bin in der Hinsicht mit Sicherheit nicht (mehr) repräsentativ:
Brüllwürfel, Soundbars und Kompaktanlagen wohin man blickt.

Die Leute wollen Schrott, die Leute kriegen Schrott.
Meine Altlast von Cyberhome DVD-Player und der Topfield TF7700 HDPVR passen noch millimetergenau übereinander, weil sich Produktdesigner da noch an das Rackmaß gehalten haben. Da könnte ich auch problemlos einen Yamaha-AV-Receiver oben drauf stellen und es paßt wie 'ne 1.
Im Wohnzimmer halten Festplattengehäuse und Bierdeckel hinterm DVD-Player die Vu+ in Waage, weil LG meinte, sich das Blech in der Tiefe sparen zu müssen, so daß die Vu+ hinten in der Luft hängt, und links steht der LG 5cm raus, weil Vu+ meinte, Blech an der Seite einsparen zu müssen. Rackmaß? Gesch1ssene Pilze!

Mit dieser Kackoptik kriegt man die Leute auch nach und nach dazu, sich so einen Chinamüll an die Wand zu dübeln ...

Für Liebhaber von Qualität kommen lausige Zeiten.
Solange die Ecken schön sinnlos abgerundet sind und alles bunt blinkt, dürfen vom Klang auch die Fliegen tot von den Wänden fallen ...

Und so ist's auch mit der Rotzhardware von Unitymedia.
Früher hätte man so einen Müll noch den Anbietern links und rechts um die Ohren geschlagen, heutzutage ist nur wichtig, daß die Horrorkotz-Box oben elegant abgerundet ist.
Es ist auch nicht schlimm, daß die Horrorrotz-Box weniger kann als ein Blaupunkt Toplader-Videorekorder von Anno Leipzig/Einundleipzig (Der konnte nämlich dauerhaft aufnehmen und man konnte die Aufnahmen auch auf anderen Videorekordern angucken ....), denn über diese Einschränkung informiert einen der moderne Müllhaufen ja immerhin in Full-HD ...
Ich musste gerade herzlich "prusten" - woher weisst du wie es bei uns im Wohnzimmer aussieht? :brüll:

PS. Sorry für den Offtopic, aber das musste ich kurz kommentieren :D
Bild

ScreamingTree
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 04.02.2013, 23:03

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von ScreamingTree » 22.07.2014, 00:21

Hi,
so der Techniker war da. Problem konnte nicht reproduziert werden als der Techniker da war. Er hat dann das Modem getauscht um einen defekt auszuschließen. Problem ist leider immer noch da.

Was nun? Irgend jemand schon weiter gekommen mit dem Problem?

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 22.07.2014, 19:54

Hallo,

nein leider nicht. Keine Statements seitens Unitymedia seit 1 Woche ...
im Gegenteil ... letze Meldung war, dass die Störung behoben sei.

Leider hatten wir die ganze Woche immer noch Aussetzer.
Gestern 4x Abends rausgeflogen ...
2x Telefon Gespräch weg ---
Vorgestern Abends war das Internet sogar fast 1 Stunde weg....

Meine Idee wäre jetzt das Gerät zu tauschen ...
aber wenn Du das schon gemacht hast.... :wand:

Ich weiß nicht ob die FritzBox da etwas bewirkt ...
ich fände es besser wenn das Internet getrennt von dem
Schrotthaufen verwaltet würde ....
aber dafür dann auch wieder 5,- € monatlich zahlen ... :heul:

Habe gestern auch wieder an den Support geschrieben und werde da morgen wieder anrufen ...

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 23.07.2014, 11:56

So ...
nach 20 Minuten Warteschleife habe ich endlich mal jemanden ans Telefon bekommen.

Standard Antwort wie immer .... Wissen nicht wo dran es liegt ...
wird weitergegeben ... mit erhöhter Dringlichkeit ...
ergo .. die gleichen Antworten wie seit 3 Monaten ... :wand:

Und ein Austausch des Horizon HD Rekorders kann so nicht beantragt werden.
Das entscheidet die Technik ... :gsicht:

Gutschriften gibt es erst nach Behebung der Störung ...

Ergo .. nix neues ..

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 28.07.2014, 13:46

Noch immer nix neues ...
fliegen immer noch jeden Tag mehrfach raus ...

und das schlimme ist ...
es juckt keinen ...
zumindest fühlt es sich so an.

Ich verstehe nicht, dass nichtmal ein Techniker vOrt gucken kommt
oder die Box ausgewechselt wird ..
oder die Technik am Kabelanschluss ...
wenn die doch nicht wissen wo dran es liegt.

Irgendwo muss man doch mal anfangen ..
oder die wissen genau wo der Fehler herkommt und
können es nicht beheben ...
irgendwie seltsam alles.

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 02.08.2014, 16:46

Update ...
nach einem erneuten Telefonat mit etwas mehr Puls :wut:
kommt jetzt am Montag ein Techniker raus und überprüft
alles. Wahrscheinlich wird auch die Horizon Box getauscht.

Naja .. dann bin ich mal gespannt ...

wt-soft
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 17.07.2010, 16:06

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von wt-soft » 04.08.2014, 18:58

Hallo zusammen,

auch ich höre zu den Unitymedia- Nutzern, die ständig Ausfälle mit der Telefon- und Internetverbindung haben. In unserem Ort haben einige Nutzer ähnliche Probleme. Plz 59469
Es wurde schon vieles ausprobiert, im Ausprobieren ist die Hotline spitze, es hat sich im Grunde leider nicht geändert.
Ich habe einen 150 Anschluss mit Fritzbox 6360 und der Horizonbox. Internet und Telefon läuft über die Fritzbox. Etwas jeden zweiten Tag ich das Telefon und das Internet nicht mehr vorhanden.
Da hilft nur noch den Netzstecker zu ziehen. TV über die Horizonbox ist bei den beschriebenen Ausfällen immer vorhanden. Die Installation wurde durch einen Unitymediatechniker durchgeführt und auch schon mehrfach überprüft.
Eine Ausfallhäufung stelle ich an regnerische Tagen fest.
Zur Hotline kann ich nur sage: Die Gespräche verlaufen in der freundlich. Allerdings konkrete Informationen oder Hilfestellungen über die Bemerkung, ich messe jetzt Ihre Leitung durch, habe ich noch nicht erhalten.

Ich kann nur sagen traurig - traurig - traurig.

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 04.08.2014, 19:33

Hallo,

so der Techniker war da ...
hat ein paar Messungen durchgeführt ...
hat unten am Verstärker etwas getauscht ...
und die Horizon Box ausgetauscht.

Pingplotter hat aber seitdem schon 3 Ausfälle aufgezeichent.
Ergo ,,, Problem besteht weiterhin.

Der Witz ist ...
ich habe den Kundenservice gefragt, ob mein Problem auch bei anderen
Kunden besteht....
er beantwortete das mit einem "Nein .. nur bei mir ..."

Der Techniker heute allerdings erzählte mir, dass diese Aussetzer mitlerweile
stark verbreitet sind und vor allem bei Zockern auffallen.
Er fragte mich direkt ob wir HarcoreZocker wären ^^ ...

Schon lustig wie die Aussagen wieder von einander abdriften.

Paschoy
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 60
Registriert: 09.01.2013, 22:40

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Paschoy » 05.08.2014, 15:37

Ich habe das Problem nicht in der Häufigkeit pro Tag, aber es ist auch vorhanden. Von jetzt auf gleich keine Internetverbindung mehr, mehrmals pro Woche. Nach einem Modem/Routerneustart (TC 7200, davor Cisco EPC3208G). Und das seit Januar 2013!
Schon zig zig Email und Telefonate geführt, Techniker wurden versprochen, kamen aber nie. Dann eine Umstellung auf IPv4 beantragt, deren Erfolg mir schriftlich bestätigt wurde. Weiß nicht genau, was umgestellt worden ist, jedenfalls nicht von IPv6 auf 4.

Ich persönlich hab deswegen nun Mitte letzter Woche eine außerordentliche Kündigung abgeschickt. Bis jetzt keine Reaktion. Bin gespannt, wie es weiter geht.

UM ist für mich ganz klar gestorben. Hardware zum größtenteil Schrott, Support schwach, ständig Internetaussetzer. Da nehm ich doch lieber 50k VDSL, wenn die Leitung dafür stabil ist, und verzichte auf 100 Mbit/s.

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 05.08.2014, 17:14

Naja ...
das würde ich auch gerne machen ...
aber Telekom hat hier genauso Probleme...
Hatte vorher 16000er DSL und jahrelang nie Probleme ..
seit Januar 2013 brach dann abends immer mehr die Geschwindigkeit ein ...
bis wir abends nur noch 1000 - 1500 hatten ... immer !!!
Mit 3 Pcs am Netz machst damit gar nix ...
ergo 1 Jahr Streiterei mit Telekom ... dann gekündigt und ab zu Unitymedia,

Ich guck jetzt heute nochmal und morgen ruf ich da wieder an....

bobman
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 07.08.2014, 19:55

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von bobman » 07.08.2014, 20:02

Ich habe hier exakt das selbe Problem. Immer wieder ist für ca. 10 Sekunden alles weg. Mittlerweile habe ich hier auf einem kleinen Linux-Rechner ein paar Scripte geschrieben, um das mal aufzeichnen zu lassen.
Nur ein kleiner Auszug von heute, wann hier für jeweils ca. 10 Sekunden kein Traffic mehr rein oder raus ging:

2014-08-07 00:54:02
2014-08-07 01:18:54
2014-08-07 04:00:37
2014-08-07 04:23:59
2014-08-07 05:56:50
2014-08-07 06:53:48
2014-08-07 07:56:23
2014-08-07 08:56:24
2014-08-07 10:18:14
2014-08-07 11:58:39
2014-08-07 12:22:21
2014-08-07 13:00:20
2014-08-07 13:55:05
2014-08-07 14:15:19
2014-08-07 14:59:31
2014-08-07 16:01:12
2014-08-07 17:56:21
2014-08-07 18:16:36

Wie man sieht, ist das alles extrem unregelmäßig. Bei Unitymedia haben wir jetzt schon fast das volle Programm durch. Mehrfach Techniker hier gehabt, Modem/Router getauscht, diverse Messungen von außen, etc. Angeblich gibt es kein Problem.
Na, ich nerv die mal weiter. Ich hoffe noch, dass irgendwann mal jemand drauf schaut, der Ahnung hat und dann sofort weiß, was zu tun ist.

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 11.08.2014, 10:22

Ja genau so ist das bei uns auch.

Die letzten Woche war jetzt mal um einiges besser.
Wir hatten abends 2 - 3 Tage lang keine Aussetzer ...
nur 1 - 2 extrem Laag ... aber ohne rauszufliegen.

Leider waren die letzten 2 Tage aber wie gehabt ...
3 - 4x abends rausgeflogen und Telefon weg.

Was mich an dieser Sache am meisten ärgert ist,
dass man nichts tun kann. Und UM reagiert irgendwie
nicht so, wie man es sich erhofft.

Wegen dem Kündigungsrecht erklärte mir UM,
dass das nur geht wenn ein Techniker einen so
schlechten Bericht schreibt, dass es keinen Sinn macht.
Da aber hier eigentlich alles zu 95% funktioniert ...
wird das nicht der Fall sein.

Es sind ja nur kurzzeitige Aussetzer und ein normaler
User bemerkt die überhaubt nicht ... höchstens mit
dem Telefon.

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von SpaceRat » 11.08.2014, 10:26

Totti77 hat geschrieben:Wegen dem Kündigungsrecht erklärte mir UM,
dass das nur geht wenn ein Techniker einen so
schlechten Bericht schreibt, dass es keinen Sinn macht.
Da aber hier eigentlich alles zu 95% funktioniert ...
wird das nicht der Fall sein.
Das hat Unitymedia aber nicht zu entscheiden ... *g*

lebensspezi
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.08.2014, 11:35

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von lebensspezi » 11.08.2014, 11:44

Hallo miteinander,

da ich jetzt seit neustem auch diesr ...*fäkalbegriff*... horizon box mein eigen nenne und die gleichen aussetzer habe wollte ich einmal nachfragen ob es sich bei euch so verhält wie bei mir.

Was ich am interessantesten finde ist das selbst ein ping zur Horizon box selber abbricht.
Also der ping von meinem Rechner zur horizon box kommt schon nicht sauber durch. würde mich mal interessieren ob es sich bei jemandem von euch auch so verhält.

Schonmal besten Dank und schöne Grüße
der Spezi

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 11.08.2014, 19:26

Hmmm ...
das hört sich erstmal nach einem Verbindungsproblem zwischen deinem PC und Horizon Box an.
Benutzt du WLAN oder LAN ?

Wir haben zB alle PCs über LAN Kabel mit der Box verbunden.
Und alle PCs fliegen bei dem Aussetzer gleichzeitig raus.
WLAN habe ich nur für Handys und Laptop.

Ich ping mal die Box an und lass das mitlaufen.
Ich melde mich wieder wenn ich mehr weiß.

lebensspezi
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.08.2014, 11:35

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von lebensspezi » 11.08.2014, 23:28

jo bin über wlan drin. habe zuerrst immer nur nen ping auf den google dns laufen gelassen dann zum test einfach noch nen ping direkt auf die horizon box und siehe da die Verbindung zu box bricht weg.
Hab mal noch ein wenig rumgespielt und es kommt mir fast so vor als wenn diese Abbrüche immer kommen wenn ich runterlade oder etwas z.b. bei youtube streame und dann ein spiel anmache. dann springt der ping mal eben von durchschnittlich 5 auf 500 bis hin zu 5000 und zm kompletten packet loss. wenn ich dann das spiel ausmache dann pendelt es sich langsam wieder ein....
zur info ich spiel league of legends.

sry für die rechtschreibng ;)

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 12.08.2014, 14:58

Hallo,

also wir haben keine Verbindungsabbrüche zur Box.
Latenz ist immer 0 - 1 ms ... kein Packetloss.... mehrere Stunden getestet.

Wir haben nur Aussetzer zwischen Box und erstem Unitymedia Server.

Aber wie gesagt ... wir sind auch fest über LAN Kabel an die Box angeschlossen.

Ich bin sowieso kein Fan von WLAN.

Klemm den PC doch mal direkt an die Box an und guck was passiert.
Wo steht die Box und wo der PC?
Über 2 Etagen verteilt?
WLAN Verstärker verwendet?
WLAN Signal Stärke am PC? Verändert sich die Qualität wenn jemand durch das Haus geht?

Bye

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 14.08.2014, 11:03

Moin...

also ich habe grade erneut mit Unitymedia telefoniert und
der Mitarbeiter berichtete mir, dass sich heute noch jemand von
der Technik bei mir meldet und, dass das Problem heute behoben
und das Ticket heute abgeschlossen werden soll.

Na da bin ich mal gespannt ....

P.S. @Lebensspezi
Ich habe nochmal den Pingplotter mitlaufen lassen ...
aber vom Laptop aus über WLAN.
Da habe ich auch keine Verbindungsabbrüche zur Box.
Bei Dir scheint also etwas faul zu sein.
Strecke zu lang bzw Signal zu schwach etc ...
Box Störungen etc ... ka

Totti77
Kabelneuling
Beiträge: 32
Registriert: 31.03.2014, 15:17

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Totti77 » 15.08.2014, 11:39

:wand: :wand:
:motz: :motz:
:sauer: :sauer:

Also .... Problem ist natürlich nicht behoben ...
gestern mehrfach über Tag Verbindungsabbruch ....
gestern Abend bestimm 10x Disconnects .....

Grade mit UM telefoniert ...
Tickets sind alle abgeschlossen und Störung sei behoben ....
fangen jetzt wieder bei 0 an und der Mitarbeiter
redet von einer vorerst kostenpflichtigen Störungssuche ....

Techniker soll wieder rauskommen ...
UM hätte keine Störung gefunden...

Techniker erzählte aber ja, dass dieses Problem weit verbreitet sei
und von UM kommt.

Bei mir fliegen ja auch 4 PC zeitgleich raus + Telefon ist weg ...

Könnte kotzen ... :motz: :motz: :motz:

grouper
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 04.11.2013, 09:51

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von grouper » 15.08.2014, 11:54

Hat jemand eine Idee wie man diese Aussetzer auch unter Windows messen und loggen könnte?
Ich habe jeden Abend mehrfach disconnects mit der PS4, mein Openelec/XBMC findet öfters gar nicht mehr ins Netz und ähnliches. Einzig Win7/8 Kistenscheinen problemlos zu laufen, wobei dort auch des öfteren mal lags auftauchen. Meißtens ist dann die ipv4 Konnektivität unterbrochen und es funktioniert nur noch ipv6.

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von magentis » 15.08.2014, 11:57

Normale Vorgehensweise von UM. Und wenn der HL-Mitarbeiter nicht gerade neu ist, oder d...., weiß er ganz genau warum und wieso. Nur welche Firma gibt ihren Mitarbeitern die Erlaubnis, über Mängel in der Firma zu sprechen?
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Ständig Internet Aussetzer

Beitrag von Knifte » 15.08.2014, 12:12

grouper hat geschrieben:Ich habe jeden Abend mehrfach disconnects mit der PS4, mein Openelec/XBMC findet öfters gar nicht mehr ins Netz und ähnliches. Einzig Win7/8 Kistenscheinen problemlos zu laufen, wobei dort auch des öfteren mal lags auftauchen.
Das ist ja nur das Resultat. Die Ursache für dein Problem hast du aber schon recht gut erkannt. Die liegt nämlich am fehlenden IPv4, weil die bspw. PS4 (momentan) nur IPv4 kennt.
grouper hat geschrieben:Meißtens ist dann die ipv4 Konnektivität unterbrochen und es funktioniert nur noch ipv6.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Samsungstory und 3 Gäste