Neukunde 3Plus

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
gina
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 29.02.2008, 14:19

Neukunde 3Plus

Beitrag von gina » 29.02.2008, 14:25

Hab gerade das Paket bekommen.

Beim durchschauen fiel auf das ein Kabel fehlt,

Auf den Montage Bildern und an dem Anschluss sind ist ein Gewinde, sowie an der Dose in der Wand und am Motorola Modem!

Aber ich kann kein Kabel im Lieferumfang sichten das diese Verschraubung aufweist, kann ich da irgend ein Koaxial Kabel nehmen was da dabei liegt?

Oder bring es irgendwan der Techniker?

Kommt überhaupt noch ein Techniker?

DJCoci
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 30.05.2007, 19:43

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von DJCoci » 29.02.2008, 15:11

Guten Tag, ein Techniker kommt nur dann, wenn in Ihrem Haus oder Wohnung noch keine Anschluß gelegt ist. Wenn Sie, so wie Sie es schreiben, eine Dose in der Wand haben, die einen Schraubanschluß besitzt, heißt das noch nicht zwangsläufig das dieser Anschluß besteht. Es könnte sein, das diese Dose eventuell vom Vormieter installiert wurde, oder aber diese für eine Satellitenschüssel genutzt wurde. Desweiteren müßten Sie dann auch einen rückkanalfähigen Verstärker im Keller haben. Sie suchen auch das Koaxialkabel welches von der Dose zum Kabelmodem verlegt wird. In Ihrem Satz wiederspricht sich das allaerdings. Zuerst schreiben Sie, das Sie kein Kabel im Lieferumfang finden können, im selben Satz weiter hinten schreiben Sie aber, ob Sie dort irgend ein Koaxial Kabel nehmen können welches dabeiliegt. Hierzu müssten Sie erst einmal genauer erklären, was Sie unter einem Koaxialkabel verstehen.

Ich hoffe Ihnen hiermit ein klein wenig weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen wunderschönen Tag.
Zuletzt geändert von DJCoci am 29.02.2008, 17:14, insgesamt 1-mal geändert.

gina
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 29.02.2008, 14:19

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von gina » 29.02.2008, 15:35

Vor einem halben Jahr wurden bei uns neue Kabel gelegt für den Fernseher und im Keller sind auch neue Geräte. Nein der Vormieter hatte keine Satellitenschüssel.

Somit war der Techniker wohl schon da.

Also kommt auch kein anderer mehr OK.

Zudem wurde eine neue Dose Installiert mit den 3 Ausgängen.
Oben Links Radio
Oben Rehts TV
Unten Mitte wohl dann Internet, dieser Anschluss wie der Anschluss an dem Motorola Modem weisen ein Gewinde auf. Aber kein Kabel im umfang hat ebenfalls ein Gewinde!

Im Lieferumfang liegt nur ein Koaxial Kabel bei, glaub das heist so, sieht so aus wie das normale Antennen Kabel.

DJCoci
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 30.05.2007, 19:43

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von DJCoci » 29.02.2008, 17:10

Guten Tag, mit einem normalen Antennekabel könne Sie in diesem Falle nicht viel anfangen, hierzu benötigen Sie ein Kabel welches an beiden Enden eine Hülse mit Innengewinde hat, welches Sie dann anschliessend auf die beiden Anschlüsse aufschrauben können. Hierbei ist zu beachten, das zuerst der Innenleiter des Kabels in die Löcher des Anschlusses gesteckt werden und anschliessend der Überwurf zu Fixierung des Kabels aufgeschraubt werden muß. Wenn Sie ein solches Kabel noch benötigen, können Sie dieses im Fachhandel erwerben, oder Unitymedia um Zusendung eines solchen bitten. Sollten Sie sich für den Kauf beim Fachhandel entscheiden, so benötigen Sie ein Kabel wie es üblicherweise für die Verbindung zu einem Satellitenreceiver verwendet wird. Es ist nur darauf zu achten das es nach Möglichkeit gut geschirmt ist.

Ich hoffe Ihnen hiermit ein klein wenig weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen wunderschönen Tag.

Odious1978
Übergabepunkt
Beiträge: 301
Registriert: 27.01.2008, 12:10
Wohnort: 44628 Herne
Kontaktdaten:

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von Odious1978 » 29.02.2008, 18:10

Koaxialkabel mit 75Ohm und 95db Schirmung muss es sein
UM = unfähiger Misthaufen
Steige nächstes Jahr um auf SAT!

gina
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 29.02.2008, 14:19

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von gina » 29.02.2008, 18:30

Das einzige Kabel das im Lieferumfang ist und passen könnte, hat folgende Beschriftung:
SAT-Kabel doppelt geschirmt BZT KUII 888 CE class A

Kann ich auch dies verwenden?
Oder ist dafür ein anderer Verwendungszweck vorgesehen?

@ Odious1978
Danke für die Information werde beim Ortsansässigen Elektro- Fachhändler anfragen.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von Dinniz » 29.02.2008, 19:18

Falsch .. die mitgelieferten Kabel sind meist zum Stecken - die passen auf das Schraubgewinde und sitzen auch fest.
technician with over 15 years experience

gina
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 29.02.2008, 14:19

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von gina » 29.02.2008, 19:26

Dinniz hat geschrieben:Falsch .. die mitgelieferten Kabel sind meist zum Stecken - die passen auf das Schraubgewinde und sitzen auch fest.
Also kann ich das Kabel: SAT-Kabel doppelt geschirmt BZT KUII 888 CE class A verwenden?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von Dinniz » 29.02.2008, 19:27

Wenn es das mitgelieferte ist was über das Schraubgewinde gesteckt wird - ja

Die genaue Bezeichnung der Kabel die mitgeliefert werden hab ich net im Kopf :D
technician with over 15 years experience

gina
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 29.02.2008, 14:19

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von gina » 29.02.2008, 19:34

Ich bin doch kein Techniker, deswegen Frag ich ja hier, will ja nix Falschmachen weil da über all in den Anleitung zur größter Vorsicht geraten wird.

Aber nirgends drauf hingewiesen wird, dass man ein anderes Kabel verwenden soll als abgebildet ist!

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von Invisible » 29.02.2008, 20:22

Kann gut sein das kein Kabel mehr mitgeliefert werden.
Bei mir am Dienstag auch keines dabei, der Techniker hat vor Ort eines konfektioniert.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von Bastler » 29.02.2008, 21:00

Bei mir am Dienstag auch keines dabei, der Techniker hat vor Ort eines konfektioniert.
Das hat einen anderen Grund. Würde aber zu weit führen, dass hier zu erklären.
Kurz gesagt: Bei Subunternehmern sind vorkonfektionierte Kabel nicht von Unitymedia zugelassen.

Zur Ausgangsfrage: Ich komme nicht ganz mit. Handelt es sich hier um ein bereits Multimeidafähig ausgebautes Haus (MMA) oder nicht :kratz: .
Falls nicht, ist sicher was schief gelaufen, denn dann werden keine Geräte zugeschickt.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

gina
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 29.02.2008, 14:19

Re: Neukunde 3Plus

Beitrag von gina » 29.02.2008, 22:11

Hab das einzige Kabel das passte getestet und es funktioniert.

Hab mir wohl umsonst die sorgen gemacht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste