WLAN - Aktivierung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Torpedo64
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 03.09.2008, 09:40

WLAN - Aktivierung

Beitrag von Torpedo64 » 05.06.2014, 09:09

Wie kann es eigentlich sein, dass UM aus der Ferne das Hauptmenü für WLAN in meinem Router aktivieren bzw. deaktivieren kann? Ist eine Fernkontrolle gesetzlich überhaupt zulässig?
Warum kostet eine WLAN - Aktivierung außerdem 30 Euro?

Gruß,
Torpedo
UM 2play 400MBit
Bild

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: WLAN - Aktivierung

Beitrag von reset » 05.06.2014, 09:30

Was soll daran nicht zulässig sein, wenn der Eigentümer auf eines seiner Geräte zugreift?
Du bist ja nur im Besitz des Gerätes, hast aber keinerlei Eigentumsrechte.

WLAN stellt einen Mehrwert da, den sich UM teuer bezahlen läßt.
Wer wirklich WLAN benötigt sollte sich aber lieber einen Access Point zulegen.

Gruß reset

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4821
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: WLAN - Aktivierung

Beitrag von hajodele » 05.06.2014, 09:34

Ich nehme mal an, dass du den TC7200 hast.
Die Konfiguration dieses edlen Teils wird regelmäßig neu eingespielt (Betrifft Telefon, Geschwindigkeit und WLAN).
Entweder es ist technisch nicht anderst möglich, weil das Teil so toll ist, oder es wurde einfach schlecht umgesetzt. Nach dieser Einspielung ist WLAN immer ein.
Dass es sich auch ausschaltet, ist mir neu (außer du bekommst eine falsche Konfiguration). Dann läßt es sich aber auch nicht einschalten.
Dieses Verhalten empfinde ich ebenfalls als inakzeptabel. Leider ist mir aktuell keine gesetzliche Handhabe dagegen bekannt.

Warum die 30 Euros haben wollen? Sie wollen nur unser Bestes :zwinker:
Bei Online-Bestellungen bekommt man es z.Zt. sogar geschenkt.

tomas
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 14.04.2013, 16:50
Wohnort: Hagen

Re: WLAN - Aktivierung

Beitrag von tomas » 05.06.2014, 21:27

Ich würde auch die 30 Euro einfach in einen Access Point stecken, muss aber sagen das (habe die 6320) mir die 30 Euro nach einer kurzen Beschwerde (schlechte Leistung etc.) beim Facebook-Support rückerstattet wurden. Dabei wurde die WLAN-Funktionalität aber nicht ausgeschaltet.
Anschluss: Unitymedia, 3 Play Smart 50
Hardware: FritzBox 6320, Synology DiskStation DS213+

Torpedo64
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 03.09.2008, 09:40

Re: WLAN - Aktivierung

Beitrag von Torpedo64 » 05.06.2014, 21:55

Heute Abend kam die Mitteilung, dass mein WLAN aktiviert bleibt und ich eine Gutschrift von 30 Euro erhalte. Na, dann mal vielen Dank Unitymedia!!
UM 2play 400MBit
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0rko, Conan179, connorxxl, perryair, sch4kal, tobsen, Torsten1973, Truckeeer und 4 Gäste