Neukunde mit Problemen...

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
riskant
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.06.2014, 17:25

Neukunde mit Problemen...

Beitrag von riskant » 02.06.2014, 18:07

Hallo,

habe heute die Auftragsbestätigung von unitymedia bekommen für 2pay 100 und auch nochmal angerufen, ob ich bereits freigeschaltet bin, was bejaht wurde. Trotzdem zeigt das 2700 keinen Down- und Upstream an und ich bin reichlich verwirrt (Down-, Up- und Online-Lampen leuchten nicht). Wo könnte da der Fehler liegen? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

edit: Falls ich im faslchen Bereich bin, bitte verschieben.

Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
Beiträge: 480
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von phoenixx4000 » 02.06.2014, 18:51

Ich nehme mal an, das Du Bestandskunde bist und deinen vorhandenen Tarif zu 2Play 100 gewechselt hast?!

Falls Ja, welche Kontrolleuchten am TC sind an?
Stromreset durchgeführt?
Verkabelung geprüft?
Ist es möglich die Konfigurationsseite des TC mit einem angeschlossenen PC zu erreichen?
Welche Signalpegel werden dort angezeigt?
Ist das Modem an einer MMD, welche durch einen Techniker installiert wurde angeschlossen?
Ist die MMD eigenhändig an einen anderen Anschluss im Haus/In der Wohnung versetzt worden?

riskant
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.06.2014, 17:25

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von riskant » 02.06.2014, 20:02

phoenixx4000 hat geschrieben:Ich nehme mal an, das Du Bestandskunde bist und deinen vorhandenen Tarif zu 2Play 100 gewechselt hast?!
Nein, wie in der Überschrift geschrieben bin ich Neukunde, war vorher mit DSL bei einem anderen Anbieter unterwegs.

Da ich aber die Hardware bereits erhalten habe, sollte ich die Fragen wohl trotzdem beantworten.
Falls Ja, welche Kontrolleuchten am TC sind an?
Es leuchtet Power, Ethernet, Wlan - Downstream blinkt und Upstream und Online ist aus.
Stromreset durchgeführt?
Ja, ohne Veränderung.
Verkabelung geprüft?
Ja, habe nachgeschaut.
Ist es möglich die Konfigurationsseite des TC mit einem angeschlossenen PC zu erreichen?
Dies war ohne Erfolg.
Welche Signalpegel werden dort angezeigt?
Kann nicht beantwortet werden, siehe vorherige Antwort.
Ist das Modem an einer MMD, welche durch einen Techniker installiert wurde angeschlossen?
Es ist eine solche, die ein Techniker installiert hat: http://www.grundlagen-computer.de/wp-co ... iadose.jpg
Ist die MMD eigenhändig an einen anderen Anschluss im Haus/In der Wohnung versetzt worden?
Nein.

riskant
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.06.2014, 17:25

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von riskant » 02.06.2014, 20:15

Sorry für den Doppelpost:

Ich habe gerade nochmal bei der technischen Seite des Kundendienstes angerufen. Der sagte mir, dass der Auftrag noch nicht zu hundertprozent durch sei und es deswegen auch noch nicht funktionieren könne. Er sagt, er stösst das jetzt noch mal an und es soll in zwei bis drei Stunden durch sein. Bevor sich hier erstmal weiter jemand den Kopf für mich zerbricht, legen wir den Thread also erstmal auf Warteschleife und warten erstmal ab. Dabei habe ich extra vorher angerufen (aber beim normalen Service) um mir eine Bestätigung zu holen ob alles schon freigeschaltet war. Da weiß wohl auch die eine Hand nicht, was die andere tut.

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1343
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von robbe » 03.06.2014, 07:19

Downstream blinkt und Upstream/Online ist aus, klingt eher nach keinem (ausreichendem) Signal.

Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
Beiträge: 480
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von phoenixx4000 » 09.06.2014, 15:22

Das klingt eher nach einem Rückkanalsperrfilter oder einem defekten RK-Modul im Verstärker irgendwo in der Anlage.

Schau mal an der Stelle, wo Übergabepunkt und Verstärker sind ob da sowas ähnliches montiert ist. Bild

ggf. ist an dem Kabel, was zu Deinem Anschluss läuft ja noch ein Sperrfilter montiert.

Interessant wäre auch welcher Verstärker montiert ist.

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1343
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von robbe » 09.06.2014, 17:09

Wenn schon der Dowsntream nur blinkt und nicht leuchtet, scheint das Modem schon an der Stelle nicht weiter zu kommen.

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von Bastler » 13.06.2014, 11:41

Man könnte jetzt mal einfach einen Fernseher (am besten mit Analogtuner) nehmen und diesen an die Dose anschließen um zu sehen, ob überhaupt ein Signal anliegt (dass es nur 2 Play ist spielt dabei kaum eine Rolle, ca 90% der 2 Play-Anschlüsse laufen ohne BCS-Filter...). Wenn der auch keinen Empfang hat ist die Sache klar
Wenn schon DS nicht lockt ist das eher ein Zeichen dafür, dass gar kein Signal anliegt oder dass es so schwach ist dass es nicht mehr verwertbar ist.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
Beiträge: 480
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von phoenixx4000 » 23.06.2014, 16:49

Irgendwie würde mich ja mal interessieren ob das Problem mittlerweile gelöst wurde und woran es gelegen hat.....

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von Bastler » 23.06.2014, 17:13

Mit den Rückmeldungen ist das hier im Forum seit eh und je so eine Sache...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
Beiträge: 480
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von phoenixx4000 » 23.06.2014, 17:23

Ich leg ja schon keinen Wert mehr darauf, das sich irgendwer bei erfolgreicher Hilfestellung im entsprechenden Thread bedankt...

Aber es sollte zumindest drin sein, das man das Thema schließt, wenn keine Hilfe mehr erforderlich ist, damit man sich dann anderen Problemen widmen kann.

Oder ???

CarNie
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 15.05.2011, 12:40

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von CarNie » 23.06.2014, 18:01

Du verlangst ja Sachen ;) Aber Recht hast Du schon....

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von Bastler » 23.06.2014, 18:56

Was auch typisch ist sind Leute, die gegebene Ratschläge einfach nicht umsetzen oder trotz mehrfacher Nachfrage nicht mit Details rausrücken. Aber das gehört wohl zu so einem Forum dazu.
Themen zu schließen wenn sie erledigt sind halte ich aber für Unsinn. Sowas wird in keinem (ernst zu nehmendem) Forum gemacht.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
Beiträge: 480
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von phoenixx4000 » 29.06.2014, 12:37

Mit Themen schliessen meine ich nicht das "endgültige" schließen durch einen Moderator oder Admin, sondern nur das logische Beenden der Aufgabe durch den Themenersteller .

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4820
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Neukunde mit Problemen...

Beitrag von hajodele » 29.06.2014, 12:45

So bekommt man halt das "Kuh-Elsa"-Problem:
Ein Uralter Thread wird mit einem völlig anderen Problem wiederbelebt, das mit dem ursprünglichen Thema so was von nichts zu tun hat.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste