Teamspeak Server hinter Horizon Box

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Barti20
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 26.04.2014, 17:39

Teamspeak Server hinter Horizon Box

Beitrag von Barti20 » 26.04.2014, 17:58

Hallo ihr lieben vlt. kann mir ja einer von euch weiterhelfen.
Ich würde ganz gerne ein TS 3 Server aufsetzen am Technischen Verständnis happert es net bei mir.
Das Problem das bei unitymedia man in ein privates Netz von Unitymedia gepackt wird. 10.x.x.x Addresse wenn man die öffentliche Ip Addresse abfragt bekommt man scheinbar die Proxyaddresse von Unitymedia. Soweit so gut oder auch schlecht.
Dann hab ich mal auf die Horizonbox drauf geschaut und man siehe da ein Port trigger Funktion.
Alles klar TS3 Port reingehackt die Lokal IP also die 10.x.x.x und den Ziel Port angegeben.
Leider hat es net geklappt. Ich kann mich nicht von aussen drauf connecten.
Hat jemand ne Lösung?
Gruß Barti

Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1424
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: Teamspeak Server hinter Horizon Box

Beitrag von Leseratte10 » 26.04.2014, 18:20

Du hast DS Lite, du wirst an deinem Anschluß keinen TS-Server zum laufen bekommen.

Barti20
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 26.04.2014, 17:39

Re: Teamspeak Server hinter Horizon Box

Beitrag von Barti20 » 27.04.2014, 06:04

Hmmm aber da muss es doch irgend eine Lösung geben ... :(
Kann keiner weiterhelfen.

Ne0phyte
Kabelneuling
Beiträge: 49
Registriert: 31.08.2011, 12:22

Re: Teamspeak Server hinter Horizon Box

Beitrag von Ne0phyte » 27.04.2014, 12:24

Du könntest in eine Businesstarif wechseln, da hast du eine eigene IPv4 Adresse und TS3 ist probelmlos möglich

Barti20
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 26.04.2014, 17:39

Re: Teamspeak Server hinter Horizon Box

Beitrag von Barti20 » 27.04.2014, 17:39

aber für den gleichen preis 3play 150 ?

Barti20
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 26.04.2014, 17:39

Re: Teamspeak Server hinter Horizon Box

Beitrag von Barti20 » 27.04.2014, 17:42

ich hab gerade mal geschaut is ja ma sau teuer

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Teamspeak Server hinter Horizon Box

Beitrag von SpaceRat » 28.04.2014, 09:00

Barti20 hat geschrieben:Das Problem das bei unitymedia man in ein privates Netz von Unitymedia gepackt wird. 10.x.x.x Addresse
Mal von dem ganzen anderen Kram ab:

Ist das wirklich so?
Dann hätte es Unitymedia ja echt geschafft, den Kunden zu zeigen, daß DS-lite eigentlich eine tolle Sache ist ...

Wenn die Horizon-Boxen - bisher die letzte Möglichkeit für Privattarifler, eine IPv4 zu bekommen - jetzt schlichtweg auf private IPs umgestellt werden, also quasi tschechische Anschlüsse (Dort ist das üblich, also nur private IPv4 und gar kein IPv6 = gar kein Internet mehr), statt die Box per FW-Upgrade DS-lite tauglich zu machen, dann hat sich UM echt einen Preis für Kundenservice verdient und zwar das rote Flutlicht ...

Im Gegensatz zu den per IPv6 voll erreichbaren DS-lite-Anschlüssen wären solche Anschlüsse final und endgültig unbrauchbar. Da setzt man sich zum Surfen besser in den nächsten McDonalds ...
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.1
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1424
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: Teamspeak Server hinter Horizon Box

Beitrag von Leseratte10 » 28.04.2014, 09:20

Ich denke mal, dieser Kommentar war nur eine "laienhafte" (sorry) Umschreibung für den IPv4-Tunnel.

Benutzeravatar
SpaceRat
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2467
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen
Kontaktdaten:

Re: Teamspeak Server hinter Horizon Box

Beitrag von SpaceRat » 28.04.2014, 09:43

Leseratte10 hat geschrieben:Ich denke mal, dieser Kommentar war nur eine "laienhafte" (sorry) Umschreibung für den IPv4-Tunnel.
Ich will's für die Kunden hoffen ...

Aber bislang wurde noch nichts von einer DS-lite-tauglichen Firmware für die Rotzikon-Box verlautbart und mehr werden die IPv4-Adressen immer noch nicht ...
... inbesondere dann, wenn immer mehr Privatkunden lieber drauflegen und einen Business-Tarif mit IPv4 als Fluchtmöglichkeit buchen oder sich die Rotzikon-Büchse aufschwatzen lassen (Die drückt Unitymedia ja mit der Brechstange in den Markt, die verzichten lieber auf Geld (Kündigung, Downgrade auf 2play) als jemanden wieder von dem Müllhaufen zu erlösen) ...
... vorstellen kann ich mir das also durchaus und ohne Probleme ...
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2+2xC / OpenATV 6.1@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.1
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Superchic, SCT 10, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), 2xFritz!Fon C4+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: B3nn1, sch4kal und 3 Gäste