Über Kabel 100mbit aber wlan nur 20mbit

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
coolrelax
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 12.04.2014, 19:24

Re: Über Kabel 100mbit aber wlan nur 20mbit

Beitrag von coolrelax » 13.04.2014, 09:48

Hoffe das hilft euch weiter.

Bild

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 572
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: Über Kabel 100mbit aber wlan nur 20mbit

Beitrag von M@rtin » 13.04.2014, 10:35

Aber offensichtlich handeln Router und WLAN-Netzwerkadapter am Notebook nur eine g-Verbindung aus. Bei einer Fritzbox kann man auch die aktuell ausgehandelte Netto-Geschwindigkeit ablesen, denn der Verbindungsstandard (b/g/n) sagt nichts aus, welche Geschwindigkeit zwischen Router und Notebook ausgehandelt wurde. Und offensichtlich "verstehen" sich beide Beteiligten nicht so wirklich gut, daher wird eine relativ langsame Geschwindigkeit vereinbart.

Ich hab hier hinter der Fritzbox noch einen Lancom-Router (bedingt durch die Infrastruktur), der auch nur ein g-Netz aufbaut. Bislang hatte einen Gemischtbetrieb b & g zugelassen. Habe damit an der 50er UM-Leitung max. 17 Mbit/s erreicht. Nachdem ich aber festgestellt habe, dass hier kein Gerät mehr im b-Standard funkt, habe ich den Lancom-Router auf ausschließlich g-Betrieb umgestellt und erreiche jetzt damit bis zu 22 Mbit/s. Mehr geht nicht. Und die Fritzbox funkt zwar im n-Sttandard, allerdings im Keller weit weg...

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 753
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: Über Kabel 100mbit aber wlan nur 20mbit

Beitrag von blaxxz » 13.04.2014, 11:29

Aktualisiere erstmal die Treiber und schau was passiert.
http://www.mediatek.com/en/downloads/

Und das Modell vom Notebook?
Bild

coolrelax
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 12.04.2014, 19:24

Re: Über Kabel 100mbit aber wlan nur 20mbit

Beitrag von coolrelax » 13.04.2014, 11:41

Notebook ist von HP Pavilion dv6 3110eg

Benutzeravatar
blaxxz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 753
Registriert: 01.01.2013, 17:31

Re: Über Kabel 100mbit aber wlan nur 20mbit

Beitrag von blaxxz » 13.04.2014, 11:45

Betriebssystem?
Bild

coolrelax
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 12.04.2014, 19:24

Re: Über Kabel 100mbit aber wlan nur 20mbit

Beitrag von coolrelax » 13.04.2014, 20:35

Windows 7

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Über Kabel 100mbit aber wlan nur 20mbit

Beitrag von hajodele » 14.04.2014, 00:23

Ich habe mal eine kleine Versuchsreihe mit meiner Umgebung gemacht:
Router Fritzbox 7390 (VDSL)
Client HP g7-1102sg (mit RT 5390 5.0.9.0/27.11.2012)
WLAN-Umgebung ca. 15 Fremdnetze

Ich erreiche in meinen Standardeinstellungen (WLAN N+G / WLAN-Koexistenz inaktiv) lokal 150 und in mehreren Speedtests um 45 Mbit/s. Das entspricht fast meiner effektiven LAN-Speed.
Dann (WLAN N+G / WLAN-Koexistenz aktiv) lokal 65 und in mehreren Speedtests um 33 Mbit/s.
Dann (WLAN G / WLAN-Koexistenz inaktiv) lokal 54 und in mehreren Speedtests um 24 Mbit/s.

Ich schätze mal, du schaust dir mal die Einstellungen an deinem Router an.
Hast du nicht einen Kumpel, bei dem du einfach mal mit deinem Notebook die Geschwindigkeit Notebook <-> Router feststellen kannst.
Der umgekehrte Weg: Notebook von deinem Kumpel in deinem Netzwerk wäre auch interessant.

Auf diesem Weg sehe ich leider kein Weiterkommen.

Sascha53721
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 749
Registriert: 11.12.2013, 21:29
Kontaktdaten:

Re: Über Kabel 100mbit aber wlan nur 20mbit

Beitrag von Sascha53721 » 14.04.2014, 09:15

Bei der Koexistenz werden weniger Kanäle beeinflusst und glabe nur 20mhz statt 40mhz verwendet.
Using Tapatalk

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marco82, Samsungstory und 9 Gäste