WLAN einrichten klappt nicht, was mache ich falsch?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
longrini03
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 28.04.2013, 09:56

WLAN einrichten klappt nicht, was mache ich falsch?

Beitrag von longrini03 » 30.03.2014, 17:12

Moin,

eine Freundin hat jetzt seit ein paar Tagen ihr Internet und Telefon bei UM. Eine Sache hat noch nicht geklappt, nämlich, das WLAN zum Laufen zu kriegen. Bisher hat sie noch bei der Telekom ihr Telefon und Internet, und bei diesem Anschluss klappt das WLAN einwandfrei.

Kurz zu den Bedingungen. Es handelt sich um ein Einfamilienhaus, der Telekomanschluss (Speedport W 502 V) ist in der 2. Etage zur Straßenseite, in der 1. Etage zur Gartenseite, also an der Rückseite des Hauses, gibt es einwandfreien WLAN-Empfang. Der Anschluss von UM ist aufgrund der baulichen Gegebenheiten in der 1. Etage zur Gartenseite, und da der PC in der 2. Etage zur Straßenseite steht, muss das WLAN von UM eigentlich nur den umgekehrten Weg wie das Telekom-WLAN gehen. Gestern habe ich die Einrichtung des WLAN versucht, und zwar in der 1. Etage, mit angeschlossenem Netzwerkkabel und ca. 1 Meter von der Fritzbox entfernt (FB 6360 Cable). Internet und Telefon an sich funktioniert (2 angeschlossene DECT-Telefone arbeiten einwandfrei), aber die WLAN-Einrichtung tut es nicht. Im Netzwerkmanager sehe ich, dass eine Schnittstelle eingerichtet werden soll, dann wird auf die Autorisierung gewartet, und das war es dann.

Jemand eine Idee, was ich noch tun könnte? Habe ich irgendwas vergessen? Vielen Dank schon mal.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: WLAN einrichten klappt nicht, was mache ich falsch?

Beitrag von koax » 30.03.2014, 18:18

Irgendwie verstehe ich nicht, was Du mit der Beschreibung meinst.
Mit angeschlossenem Netwerkkabel richtest Du doch höchstens das WLAN in der Fritzbox ein (SSID, Protokoll, Verschlüsselung). Wenn das mal eingerichtet ist und sendet, solltest Du die Kabelverbindung kappen und Dich mit dem eingerichteten WLAN-Accesspoint verbinden.

longrini03
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 28.04.2013, 09:56

Re: WLAN einrichten klappt nicht, was mache ich falsch?

Beitrag von longrini03 » 30.03.2014, 18:26

koax hat geschrieben:Mit angeschlossenem Netwerkkabel richtest Du doch höchstens das WLAN in der Fritzbox ein (SSID, Protokoll, Verschlüsselung).
Die WLAN-Verbindung muss im Netzwerkmanager des PC eingerichtet werden, und das tue ich natürlich mit Kabel, weil ja das WLAN, bevor es eingerichtet ist, noch nicht funktioniert.

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1338
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: WLAN einrichten klappt nicht, was mache ich falsch?

Beitrag von robbe » 30.03.2014, 18:34

Verstehe das Problem hier auch nicht. Was willst du denn da im PC großartig einrichten und wieso muss er dafür per Kabel mit der Fritzbox verbunden sein?
Jetzt mal davon ausgehend, das auf der Fritzbox alles auf Standard belassen wurde, musst du doch auf dem PC einfach nur Wlan einschalten > Netz suchen (Fritzbox 6360 Cable) > Code eingeben > Fertig. Da musst du nix einstellen oder einrichten, zumindest solange dein Wlan Adapter funktionstüchtig ist. Davon geh ich aber mal aus, da es ja vorher auch geklappt hat.

longrini03
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 28.04.2013, 09:56

Re: WLAN einrichten klappt nicht, was mache ich falsch?

Beitrag von longrini03 » 30.03.2014, 21:12

robbe hat geschrieben:Was willst du denn da im PC großartig einrichten
Ich sprach nicht von großartig einrichten, ich sprach davon, dass ich im Netzwerkmanager eine Verbindung anlege. Oder macht Dein PC das automatisch?

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: WLAN einrichten klappt nicht, was mache ich falsch?

Beitrag von koax » 30.03.2014, 21:56

longrini03 hat geschrieben:Ich sprach nicht von großartig einrichten, ich sprach davon, dass ich im Netzwerkmanager eine Verbindung anlege. Oder macht Dein PC das automatisch?
Das passiert automatisch. Man lässt sich im Nahbereich verfügbare WLAN-Netze anzeigen, sieht die SSID (Namen des Netzwerks) des eigenen, verbindet sich damit und wird nach der Passphrase gefragt. Anschließend wird diese Verbindung gespeichert und steht in Zukunft zur Verfügung.

longrini03
Kabelneuling
Beiträge: 48
Registriert: 28.04.2013, 09:56

Re: WLAN einrichten klappt nicht, was mache ich falsch?

Beitrag von longrini03 » 30.03.2014, 22:28

koax hat geschrieben:Anschließend wird diese Verbindung gespeichert
Und was habe ich dann getan? Ich habe eine Verbindung eingerichtet. Oder nicht?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: knicki und 2 Gäste