Hilfe IPv4

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Revolutioninc
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 26.02.2014, 15:27

Hilfe IPv4

Beitrag von Revolutioninc » 26.02.2014, 15:41

Hallo allerseits,

blauäugig wurde ich Neukunde bei Unitymedia und habe mir das Paket 3Play100 andrehen lassen. Internetgeschwindigkeit und Ping sind ja optimal, allerdings sind jegliche Online-Spiele durch Rubberbanding und dem damit zusammenhängenden Packetloss (siehe unten) unmöglich. Daher bin ich hier im Forum, und Euch zu fragen, wie Ihr es geschafft habt, als Neukunde dennoch eine IPV4 zu erlangen? Kann ich als neuer Privatkunde überhaupt zu Business wechseln? Die höhere Preise wären mir eine saubere Leitung wert! Diese Technische Störung wird von UM ja nicht als Störung angesehen und durch das Nennen der oben geschilderten Problematik wird man nicht ernst genommen.

1211f-mx960-01-ae16.dtm.unity-media.net ist das Nadelöhr mit einem Packetloss von 5-10%.

Selbst das Nutzen eines VPNs erleichtert die geschilderte Problematik nicht.

Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1424
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: Hilfe IPv4

Beitrag von Leseratte10 » 26.02.2014, 16:06

Du kannst als Privatkunde problemlos zu Business wechseln - bedenke aber, dass zu den Business-Preisen noch die Mehrwertsteuer dazu kommt.

Eine andere Möglichkeit (außer die Hotline zu überzeugen) gibt's nicht.

Revolutioninc
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 26.02.2014, 15:27

Re: Hilfe IPv4

Beitrag von Revolutioninc » 26.02.2014, 16:31

Okay danke, die Dame am Telefon meinte, mit der Horizon-Box bekäme man auch als Privatkunde eine IPv4 ?!

Leseratte10
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1424
Registriert: 07.03.2013, 15:56

Re: Hilfe IPv4

Beitrag von Leseratte10 » 26.02.2014, 16:33

Mag sein, stellt sich nur die Frage ob das so sinnvoll ist, da das Horizon-Teil auch nicht grad der Beste Kabelreceiver ist...

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: Hilfe IPv4

Beitrag von Stiff » 26.02.2014, 18:19

Aber als Modem durchaus tauglich und mit IPv4 :zwinker:

Revolutioninc
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 26.02.2014, 15:27

Re: Hilfe IPv4

Beitrag von Revolutioninc » 26.02.2014, 19:10

Also ironisch an der Sache ist, dass ich sogar anfangs den Recorder hatte, der war mir aber mit dem eingebauten Lüfter deutlich zu laut und ich habe auf TC7200 + Receiver gewechselt. Für Business kommt wohl einer und tauscht mir gegen ne Fritzbox, ich hoffe, die kann halbwegs was

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste