Asterisk/Sipgate IPV6 Anschluss

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Amaterasu
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2010, 14:12

Asterisk/Sipgate IPV6 Anschluss

Beitrag von Amaterasu » 18.01.2014, 15:20

Hi,
hat jemand von euch einen Asterisk Server mit Sipgate Account an einem IPv6 Anschluss laufen?
Meine Gigaset C610IP Basis kann die Verbindung zu Sipgate nicht halten und ich bin ständig nicht erreichbar. Das wird wahrscheinlich ein DS-lite Problem sein...
Außerdem ist meine Gigaset Basis nicht IPv6 fahig und ich würde gerne meinen FreeVOIPDeal Account über IPv6 laufen lassen.

Ich habe woanders gelesen das das ganze mit einem Asterisk Server funktionieren soll bekomme das ganze aber nicht konfiguriert.
Könnte mir jemand seine config zur Verfügung stellen?

kyle
Kabelexperte
Beiträge: 166
Registriert: 26.05.2013, 16:31
Wohnort: Dortmund

Re: Asterisk/Sipgate IPV6 Anschluss

Beitrag von kyle » 19.01.2014, 12:50

Hi,
ich befürchte, du kommst so nicht weiter. So wie ich das sehe, kann Sipgate kein IPv6.

Code: Alles auswählen

 ~ $ ping6 sipgate.de
unknown host
 ~ $ ping6 www.sipgate.de
unknown host
 ~ $ nslookup sipgate.de
Server:		127.0.1.1
Address:	127.0.1.1#53

Non-authoritative answer:
Name:	sipgate.de
Address: 217.10.79.9

Abgesehen davon findest du aber bei sipgate im Hilfe-Center die Konfiguration für Asterisk, solltest du es dennoch versuchen wollen.


(Nur zur Vollständigkeit, dass keiner behauptet, ich hätte kein IPv6:

Code: Alles auswählen

ping6 google.de
PING google.de(fa-in-x5e.1e100.net) 56 data bytes
64 bytes from fa-in-x5e.1e100.net: icmp_seq=1 ttl=56 time=47.3 ms
64 bytes from fa-in-x5e.1e100.net: icmp_seq=2 ttl=56 time=47.0 ms
64 bytes from fa-in-x5e.1e100.net: icmp_seq=3 ttl=56 time=55.7 ms
64 bytes from fa-in-x5e.1e100.net: icmp_seq=4 ttl=56 time=49.1 ms
--- google.de ping statistics ---
4 packets transmitted, 4 received, 0% packet loss, time 3004ms
rtt min/avg/max/mdev = 47.062/49.847/55.735/3.498 ms
)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rv112 und 3 Gäste