KabelBW M oden auch bei UM?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
IceTi
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 30.12.2008, 14:08

KabelBW M oden auch bei UM?

Beitrag von IceTi » 12.01.2014, 12:24

Hi,

funktioniert dieses Modem

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... AQ:DE:1123

auch bei einem UnityMedia Vertrag/Anschluss?

Danke

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: KabelBW M oden auch bei UM?

Beitrag von koax » 12.01.2014, 12:40

Das funktioniert weder bei einem KBW- noch bei einem Unitymedia-Vertrag, da Du nur Modems einsetzen kannst, die Du vom Kabelnetzbetreiber bezogen hast. Das Modem ist quasi Deine Identifikation im Netz und andere Modems werden seitens UM und KBW auch nicht auf Dich registiriert.

Außerdem sind und bleiben die Geräte im Eigentum des Kabelnetzbetreibers und müssen bei Vertragsbeendigung zurückgegeben werden.
Der Verkauf eines solchen Gerätes ist zumindest leicht bedenklich.

IceTi
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 30.12.2008, 14:08

Re: KabelBW M oden auch bei UM?

Beitrag von IceTi » 12.01.2014, 13:22

Hmm ich hatte mein neues Modem allerdings auch mal bei meinen Eltern getestet und dort funktioniert es auch (nur Internet, Festnetz brauche/habe ich nicht).

Es war also egal welches Modem ich dort angeschlossen habe... Meins oder das meiner Eltern... Von daher müsste es doch gehen oder net?

kyle
Kabelexperte
Beiträge: 166
Registriert: 26.05.2013, 16:31
Wohnort: Dortmund

Re: KabelBW M oden auch bei UM?

Beitrag von kyle » 12.01.2014, 13:34

IceTi hat geschrieben:Hmm ich hatte mein neues Modem allerdings auch mal bei meinen Eltern getestet und dort funktioniert es auch (nur Internet, Festnetz brauche/habe ich nicht).

Es war also egal welches Modem ich dort angeschlossen habe... Meins oder das meiner Eltern... Von daher müsste es doch gehen oder net?
Ein Modem mit einer bestimmten MAC-Adresse wird immer mit einem Vertrag verknüpft. Anhand der MAC-Adresse erkennt das CMTS das Modem und stellt ihm die zum Vertrag gehörende Konfiguration zur Verfügung. Solange dein Vertrag noch läuft, funktioniert dein Modem auch bei deinen Eltern.
Modems, die du bei Ebay kaufst, sind aber selten aus noch laufenden Verträgen, sondern aus abgelaufenen. Da dann mit dem Modem kein Vertag mehr verknüpft ist (und UM grundsätzlich neue Verträge nur mit UM-eigenen Modems verknüpft, nicht mit welchen, die dem Kunden "gehören"), wird das auch nicht funktionieren.

Ansonsten wurde dieses Thema hier im Forum schon bis zum erbrechen behandelt, weil alle 2 Wochen wieder jemand ankommt, der irgendein Modem, ne Fritzbox oder ähnliches bei Ebay kauft und wissen will, ob das an seinem Anschluss funktioniert.
Übrigens dürfen die Modems bei Ebay eigentlich gar nicht verkauft werden, da sie ja UM gehören. Du mietest sie nur für deine Vertragslaufzeit, sie gehen NICHT in deinen Besitz über, wenn der Vertrag ausläuft.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tobsen und 3 Gäste